Autor Thema: Noch eine Frage zum nachts trocken werden  (Gelesen 982 mal)

zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Noch eine Frage zum nachts trocken werden
« am: 25. Januar 2012, 13:00:07 »
Huhu,

bei uns ist es so, dass wir nachts noch eine Windel haben (also ich nicht ;)). Ab und an ist sie trocken früh, aber ich habe das Gefühl, dass das eher Zufall ist. Sie wird nicht wach, wenn sie doch muss, oder nur, wenn sie erst frühmorgens muss. Da kann es auch mal passieren, dass sie ein paar Minuten eher wach wird und dann auf die Toi geht. Aber wenn es mitten in der Nacht passiert, merkt sie das nicht und wird auch nicht davon wach, dass es dann nass ist (ab und zu probieren wir mal, die Windel wegzulassen, wenn die Windel ein paar Nächte lang trocken war).
Frage: Ist es so, dass es irgendwie zwei Mechanismen gibt - zum einen das größere Blasenvolumen (das scheint ja inzwischen gegeben) und zum anderen diesen inneren Weckmechanismus? WEnn ja, dann brauchen wir eigentlich auch gar nicht groß probieren, die Windel grad wegzulassen, oder?

LG, zuz

Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5782
Antw:Noch eine Frage zum nachts trocken werden
« Antwort #1 am: 25. Januar 2012, 20:17:31 »
So wie du es beschreibst, ist es bei uns auch, nur das Ronja schon 5,5Jahre ist. Wenn die Windel trocken ist, dann mußte sie einfach nicht. Sie ist noch nie nachts wach geworden, weil sie mußte. Sie wird immer erst später wach. Seit ein paar Monaten macht sie sich, wenn sie mal wach wird, die nasse Windel ab und schläft dann ohne weiter. Das reicht dann bis morgens, aber ohne würde ich sie nicht schlafen lassen, weil es einfach keinen Sinn hat. Als sie 4 geworden war, hatte sie eine Phase, wo sie unbedingt ohne Windel schlafen wollte, da hab ich mich nach paar Wochen aber durchgesetzt, dass sie wieder mit Windel schläft, weil ich ständig alles waschen mußte. Zur Zeit stört sie es nicht und ich laß sie. Wenn sich bis zum Sommer nichts ändert, werde ich mit ihr nochmal zum Arzt gehen. Unsere Ärztin meint auch, dass es noch normal ist.
   



zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:Noch eine Frage zum nachts trocken werden
« Antwort #2 am: 25. Januar 2012, 20:23:17 »
Danke Fairydust! Bei uns ist es auch so, dass sie eigentlich keine Windel mehr will, sich aber schon einsichtig zeigt, dass es irgendwie eben noch nicht ohne geht. Dann werden wir es wohl noch eine Weile dabei belassen.

 

NACH OBEN
amicella
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung