Autor Thema: Lego Duplo oder Playmobil?  (Gelesen 6003 mal)

Lunacole

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 625
Lego Duplo oder Playmobil?
« am: 05. Oktober 2012, 12:46:34 »
Da ja hier schon mehrfach das Thema Weihnachten angesprochen wurde und Oskars Geburtstag gleich nen Monat danach ist, wirds bei uns jetzt langsam Zeit auch mal drüber nachzudenken, was es denn geben soll  ;)

Ich liebäugel mit der Lego Duplo Eisenbahn...weil er Züge toll findet...

Nun stellt sich mir aber die oben stehende Frage...

Was ist besser? Hat jemand Vergleiche? Wo ist der gravierende Unterschied?  :)

Leofinchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8775
Antw:Lego Duplo oder Playmobil?
« Antwort #1 am: 05. Oktober 2012, 12:56:46 »
Meinst du jetzt Playmobil 123 oder das "richtige" Playmobil?

Lego Duplo ist für kleinere Kinder so ca. 1-5 Jahre, Playmobil 123 auch...

Playmobil ist eher etwas für Kinder ab 3, wegen vielen Kleinteilen und weil es "nur" für Rollenspiele ist, nix zum bauen.

Ich würde Lego Duplo dem Playmobil 123 vorziehen, die Duplo Eisenbahn ist super, die wird hier von Beiden Mädels geliebt. Allgemein ist Duplo super, mit den Steinen können sie toll bauen, und mit den ganzen Sets wie Zoo, Wohnhaus, Krankenhaus, Autos etc. kann die Steinewelt je nach Belieben ergänzt  werden.

Playmobil 123 wurde hier verschmäht, man kann nicht damit bauen wie mit dem Duplo, und es gibt auch keine so große Auswahl. Empfehlen kann ich davon aber wiederrum die Mitnehm Arche für die Badewanne, die ist toll.  ;D

Meine Mädels lieben das richtige Playmobil am meisten, aber dafür wird deiner wohl noch zu klein sein  ;)
« Letzte Änderung: 05. Oktober 2012, 13:01:42 von Leofinchen »



Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40825
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Lego Duplo oder Playmobil?
« Antwort #2 am: 05. Oktober 2012, 16:47:32 »
Man kann Playmobil (123) und Lego (Duplo) nicht miteinander vergleichen meines Erachtens.
Beides ist toll, beides deckt andere Spielbereiche ab.

Bei Playmobil ist sehr viel vorgegeben, bei Lego kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen. Beim Playmobil ist das Rollenspiel filigraner.

Wir haben beides, Lego Duplo und Playmobil (nicht 123). Momentan haben die Kinder die Lego Duplo Phase, die Eisenbahn ist aufgebaut, sie haben eine ganze Stadt erschaffen mit den Steinen, dem Bauernhof, dem Krankenhaus, ... Es ist also auch wirklich sehr lange bespielbar.


Melanie83

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 889
  • erziehung-online
Antw:Lego Duplo oder Playmobil?
« Antwort #3 am: 05. Oktober 2012, 18:51:19 »
Wir hatten nur ganz wenig Playmobil 123, Jasmin hat damit ganz gerne gespielt, Julian dagegen garnicht. Jasmin ist dann aber mit etwa 3 Jahren auf normales Playmobil umgestiegen.
Lego Duplo hatten wir einiges, seit ca. einem halben Jahr ist dies aber auch weg. Die Kinder haben damit nicht mehr gespielt. Jasmin spielt lieber Playmobil, ab und an nimmt sie das normale Lego.
Julian interessiert sich eh nur für seine HOlzeisenbahn und seine Autos, deswegen war die Duplo Eisenbahn bei uns schnell uninteressant. Er schiebt lieber seine Loks, was bei einer elektrischen Lok natürlich blöd ist.




Brülläffchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1031
  • glücklich komplett??? Komplett glücklich!!!
.
« Antwort #4 am: 05. Oktober 2012, 20:09:10 »
.
« Letzte Änderung: 03. Januar 2013, 21:15:21 von Brülläffchen »

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15377
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Lego Duplo oder Playmobil?
« Antwort #5 am: 05. Oktober 2012, 20:29:16 »
hier spricht ein playmo hasser  S:D

ich finde duplo sooooooo toll  :D :D :D
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

Sanne73

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3891
Antw:Lego Duplo oder Playmobil?
« Antwort #6 am: 05. Oktober 2012, 21:10:18 »
Wir haben beides, und zwar in rauhen Mengen: Duplo und Playmobil 123. Anfangs, als wir noch nicht so viel davon hatten und beides dastand, haben sie deutlich mehr mit Duplo gespielt. Dann wurde es von beidem so viel, der Platz aber nicht mehr, dass eins immer auf dem Schrank stand. Und das war zu 90% das Playmobil!
Duplo ist noch heute groß im Rennen, inzwischen haben wir auch viel normales Lego, das wird auch intensiv bespielt und auch mit dem Duplo kombiniert.
Normales Playmobil haben wir nur sehr wenig, wir konzentrieren uns auf's Lego, haben wir beschlossen. Sie spielen allerdings auch noch ab und an mit dem Playmbil 123 (mein Sohn hat die Fähre vom normalen Playmobil, und da fahren dann halt die Autos vom Playmobil 123 drauf, er unterscheidet da nicht groß).

Bei Duplo/Lego können sie ihre Kreativität ausleben, später mit Männchen auch Rollenspiele spielen.
Bei Playmobil sind eigentlich nur Rollenspiele möglich, das kommt aber vom Alter her erst später.
Mäusekind: 11/2006 -  Wenn aus Liebe Leben wird, hat das Glück einen Namen.
Kleiner Muck: 03/2008 -  Ein bisschen Mama, ein bisschen Papa und ganz viel Wunder.

Landei

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2696
    • Mein Gartenhäuschen
Antw:Lego Duplo oder Playmobil?
« Antwort #7 am: 05. Oktober 2012, 21:21:33 »
Die Duplo-Eisenbahn wird hier heute noch bespielt.
Das restliche Duplo-Zeugs haben wir zu meinen Eltern ausgelagert und da ist es auch immer noch gefragt.
Playmobil 123 ist dagegen schon lange "out".






Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage (schreibe) und tue, nicht für das, was Ihr versteht (lest) und daraus macht!!!

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15377
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Lego Duplo oder Playmobil?
« Antwort #8 am: 05. Oktober 2012, 21:42:43 »
preis/leistungsmässig können sie mit duplo viel länger und mehr anfangen!

und ich find da wichtig das sie vieeeeeeeele grundbausteine haben,"nur" der bauernhof z.b ist doof,da kann man genau so wenig kreativ spielen wie mit playmo 123....

"doof" find ich wenn man sachen scheenkt wo erst in 2 jahren passend wären....was schent man dann in 2 jahren etc.....
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40825
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Lego Duplo oder Playmobil?
« Antwort #9 am: 05. Oktober 2012, 21:46:37 »
Also Playmobil123 hatten wir nie - weil ich es doof finde :P Gefällt mir nicht, wollte ich nicht. Die Kinder haben auch nie danach gefragt. Dann bekam die Große es zum 3. Geburtstag von einer Kindergartenfreundin geschenkt, es wurde nicht einmal angeschaut :-[ (am selben Tag gab es das geliebte Playmobilhaus).

Duplo, sehe ich absolut wie satti - viele viele Steine.


lotta

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3086
  • Glaube - Liebe - Hoffnung!!!
Antw:Lego Duplo oder Playmobil?
« Antwort #10 am: 05. Oktober 2012, 21:55:28 »
Duplo wurde und wird hier völlig ignoriert....   ???

Playmobil 123 liebte er vom ersten Kontakt an (ca. 13 Monate) und die Eisenbahn steht, seit sie hier eingezogen ist und wird bespielt. Die anderen Sachen werden mittlerweile mit dem "großen" Playmo kombiniert, bzw. wohnen in der Badewanne ;)

Nach und nach kam dann nun ab Weihnachten (fast 3) normales Playmobil (überwiegend die Feuerwehrsachen  s-:) ) dazu und nach Büchern ist das hier das beliebteste Spielzeug.






„Lernt, was ihr für Euer Leben nötig habt! Geht nicht gebückt und gebeugt, geht aufrecht wie Freie! Geht mit erhobenem Kopf, aber erhebt euch nie über andere! Geht mit wachem Verstand und mit heißem Herzen!" G. Leber

Karlanda

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1052
Antw:Lego Duplo oder Playmobil?
« Antwort #11 am: 06. Oktober 2012, 00:11:57 »
@Playmo: Hier gab es das erste normale Playmobil zum 2. Geburtstag - ein Müllauto. Einige Sets sind, wie ich finde, ach schon ganz gut für kleinere Kinder - eben so ab 2 - zu gebrauchen. Die fummeligsten Kleinteile habe ich zunächst einfach noch aussortiert.
Playmobil 123 fand ich auch immer doof bzw. überflüssig, aber die Arche, die er von der Oma bekommen hat, ist toll und noch immer viel im Einsatz (mittlerweile auch bei dem Kleinen).

@Duplo: Nachdem die Kinder meiner Schwester vor einiger Zeit große Mengen Duplo aussortiert haben, war es hier 1-2 Wochen sehr viel im Einsatz - danach nie wieder so richtig :-\
Im KiGa und vor allem bei der Oma spielt er wiederum total viel mit Duplo - zu Hause aber ist ihm sein Playmo lieber.
Allerdings kombiniert er seine verschiedenen Spielzeuge auch viel miteinander: Der Lego-Traktor beliefert den Playmobil-Zoo in dem auch die Schleichtiere ihre mit Bausteinen erbauten Gehege haben und durch den die Holzeisenbahn fährt...  ;D


Lunacole

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 625
Antw:Lego Duplo oder Playmobil?
« Antwort #12 am: 06. Oktober 2012, 19:03:47 »
Hmm...also ich fasse zusammen: Immer noch keine Ahnung  ;D ;D ;D
Aber ich denke mal wir werden mal mit der Duplo Eisenbahn anfangen und dann sehen wies ihm gefällt und wie er damit spielt  ;)

Leofinchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8775
Antw:Lego Duplo oder Playmobil?
« Antwort #13 am: 08. Oktober 2012, 10:26:54 »
Ich denke mit der Duplo Eisenbahn macht ihr sicher nichts falsch ;)


Unserwunder

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5245
  • Es kann nur noch besser werden!
    • Mail
Antw:Lego Duplo oder Playmobil?
« Antwort #14 am: 10. Oktober 2012, 20:49:30 »
Auf jeden fall die Lego duplo Eisenbahn  :D
Jan liebt seine Eisenbahn   :)

Rosenrot

  • Gast
Antw:Lego Duplo oder Playmobil?
« Antwort #15 am: 11. Oktober 2012, 19:56:02 »
Ich würde mich auch eher für das Duplo entscheiden.. Mit Duplo kann man viel mehr machen und Playmobil ist mit so vielen kleinteilen verbunden..

Wir haben auch eine Menge Duplo zu Hause ;)

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40825
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Lego Duplo oder Playmobil?
« Antwort #16 am: 11. Oktober 2012, 20:19:28 »
Ich finde gerade die Duplo Eisenbahn zum Einstieg nicht so ideal, da es sehr Themenbezogen ist.
Duplo besteht ja mehr als aus einer Themenwelt und ob wirklich Interesse besteht an dieser Spielart, wird man durch eine Kiste Steine und Platten besser feststellen als durch eine Eisenbahn.


MammaMuh

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2914
  • 2234 Tage gestillt!
Antw:Lego Duplo oder Playmobil?
« Antwort #17 am: 11. Oktober 2012, 20:28:04 »
Unsere lieben die Eisenbahn. Einschalten, fahren lassen, ausschalten. Das war beim Großen der Renner und auch die Kleine mag das. Wir haben die auch recht schnell erweitert um Brücke, Weichen, weitere gerade und gebogene Schienen  s-:)

Wir haben noch die Schiebeeisenbahn von Playmobil 1-2-3. Und die wird auch mal bespielt, aber keineswegs so ausdauernd wie die von Lego Duplo.

Ich würd die Duplo-Bahn immer wieder kaufen.
nasfried 01/07 und hornfried 03/10

frau hö näht

schnakchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1470
Antw:Lego Duplo oder Playmobil?
« Antwort #18 am: 15. Oktober 2012, 19:59:48 »
Könnt ihr es nicht mal ausprobieren, bei Freunden oder in einem Café mit Spielecke? Wir haben nämlich getestet und bei unserer Kleinen (fast Zwei) ist die Lego Duplo Eisenbahn exakt eine Minute lang toll - dann ignoriert sie sie völlig.
Auch diese ganzen Themensets mag sie nicht, sie drückt zweimal auf die akustischen Teile (Polizeisirene etc) und legt es dann weg. Und so etwas wie die Steckblumen auf dem Rasen von Lego Duplo ignoriert sie noch völlig.

Sie spielt gern mit allen Bausteinen, die man aufeinanderstapeln und stecken kann, je höher desto besser. Da sind klitzekleine Legosteine ebenso beliebt wie Megabloks, Lego Duplo oder auch gern Getränkekartons.

Von Playmobil 123 hatten wir das Propellerflugzeug und die Eisenbahn, die waren von einem Jahr bis etwa anderthalb so mittelbeliebt. Würde ich - außer wie wir sehr günstig auf Flohmarkt - nicht extra kaufen.

Fazit: wenn dann Lego Duplo.

lg schnakchen



sion

  • Gast
Antw:Lego Duplo oder Playmobil?
« Antwort #19 am: 19. Oktober 2012, 12:38:05 »
Ich finde auch das Duplo schöner, weil die Kinder hier mehr gestalten können. Wie Christiane sagt, kann man damit auch erstmal schön antesten, ob es dem Kind überhaupt gefällt. Wir haben bei unserem Neffen auch erst mit den grünen Bauplatten angefangen und einer Steinebox angefangen. Dieses Jahr zum Geburtstag und zu Weihnachten fangen wir dann mit Themenwelten an.
« Letzte Änderung: 19. Oktober 2012, 12:53:57 von sion »

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung