Autor Thema: Knapp Vierjähriger beißt Bruder  (Gelesen 657 mal)

Granadina

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 380
  • 2 Sternchen im Herzen, 2 kleine Wunder im Haus!
Knapp Vierjähriger beißt Bruder
« am: 15. September 2017, 11:48:25 »
Hallo,

eigentlich ist D. ein liebes, fröhliches Kind, aber momentan mitten in der Trotzphase. Manchmal ist er unausstehlich und er hat seinen großen Bruder schon mehrfach so fest gebissen, dass man die Zahnabdrücke gesehen hat und er einen blauen Fleck hatte. Teilweise hat der Große zurückgebissen (was wir auch nicht richtig finden), aber der Kleine macht das immer wieder. Habt ihr eine Idee, wie wir ihm das abgewöhnen können?
Vielen Dank!

LG Granadina
"Großer Bruder"


"Kleiner Bruder"

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 43648
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Knapp Vierjähriger beißt Bruder
« Antwort #1 am: 15. September 2017, 14:45:50 »
Hast du euren Sohn gefragt WIESO er das macht?



Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6075
Antw:Knapp Vierjähriger beißt Bruder
« Antwort #2 am: 15. September 2017, 15:06:04 »
Und in welchen Situationen macht er das?
   


Granadina

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 380
  • 2 Sternchen im Herzen, 2 kleine Wunder im Haus!
Antw:Knapp Vierjähriger beißt Bruder
« Antwort #3 am: 15. September 2017, 18:11:38 »
Klar habe ich gefragt wieso, aber dann schaut er entweder weg oder grinst frech, aber eine vernünftige Antwort kann er mir nicht geben (obwohl er sprachlich richtig fit ist). Es ist meistens morgens, kurz bevor wir weg wollen oder abends, kurz vor dem Essen. Ich bin in dem Moment jeweils anderweitig beschäftigt und mein Mann entweder auch oder nicht da.

LG Christina
"Großer Bruder"


"Kleiner Bruder"

Granadina

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 380
  • 2 Sternchen im Herzen, 2 kleine Wunder im Haus!
Antw:Knapp Vierjähriger beißt Bruder
« Antwort #4 am: 16. September 2017, 11:10:57 »
Hallo,

was mir noch eingefallen ist: D. war eine totale Schnullerbacke und hatte ihn bis letztes Jahr Weihnachtsferien. Er küsst auch unheimlich gerne. Vielleicht spielt diese "orale Fixierung" ja eine Rolle.

LG Granadina
"Großer Bruder"


"Kleiner Bruder"

Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6075
Antw:Knapp Vierjähriger beißt Bruder
« Antwort #5 am: 16. September 2017, 11:44:30 »
Ich kenne das nur von kleineren Kindern, wenn sie noch nicht richtig reden können. Ich hatte mal ein Tageskind, was oft gebissen hat, vorallem wenn ich nicht dabei war. Wenn es extrem war, mußte er dann immer mit mir mit. Oder wenn ich gekocht habe, hat er in der Küche gespielt und die anderen waren im Spielzimmer um die Ecke.
   


Mama2008

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1601
  • glückliche DreifachMama
Antw:Knapp Vierjähriger beißt Bruder
« Antwort #6 am: 16. September 2017, 12:00:56 »
Wenn du genau weißt in welchen Situationen er beißt, kannst du diese vielleicht einfach umstrukturieren.



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung
Ja, auch erziehung-online verwendet cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz