Autor Thema: Halli Hallo  (Gelesen 226 mal)

Sandrira

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 1
  • erziehung-online
Halli Hallo
« am: 14. November 2017, 12:05:41 »
Hallo zusammen :-)

Ich bin Sandra und bin 34 Jahre alt. Mein Mann und ich haben einen Sohn, Julian, er ist 4 Jahre alt und gerade seeeehr trotzig  :-\

Aktuell haben wir ein "Mützen Problem". Der Winter steht vor der Tür und eigentlich möchte ich Julian in der Früh schon gerne eine Mütze aufsetzen wenn er in den Kindergarten geht.
Leider bekommt er seit neuesten immer einen Ausschlag an der Kopfhaut wenn er Mützen trägt. Der Kinderarzt vermutet das der Ausschlag durchs Schwitzen kommt... Ich setze ihm immer selbstgestrickte Mützen von meiner Mutter auf, sie strickt mit Merino Wolle, also wirklich was, mit guter Qualität.
Der Ausschlag juckt Julian anscheinend auch... Zur Zeit kommt er also mit seinem "Mützen-Trotz" total durch, was natürlich für unsere Erziehung auch nicht förderlich ist...

Hattet eure Kinder vielleicht auch schon mal so einen Ausschlag an der Kopfhaut? Zur Zeit sollen wir beobachten und nur mit Wasser bzw. nur ganz, ganz wenig mildem Shampoo die Haare waschen...

« Letzte Änderung: 30. November 2017, 12:16:34 von Sandrira »

Karlanda

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1106
Antw:Halli Hallo
« Antwort #1 am: 14. November 2017, 20:49:29 »
Wolle ist ja schon sehr warm und je nach dem, was er sonst noch trägt und wie viel er sich bewegt ist es vielleicht wirklich einfach noch zu viel - so wahnsinnig kalt ist es ja momentan doch noch nicht. Vielleicht probiert ihr es doch erst einmal noch mit einer dünneren Mütze.


 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung