Autor Thema: Frage zu TipToi  (Gelesen 6418 mal)

zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Frage zu TipToi
« am: 26. September 2011, 12:44:49 »
Inspiriert vom Weihnachtsthread, passend dazu eine Frage:

Hat einer von Euch den TipToi, wenn ja, wie seid Ihr damit zufrieden? Ich habe bisher noch nie einen ausprobieren können, weil ALLE Vorführgeräte bisher immer defekt waren. Ich war eh schon eher skeptisch bei den Dingern, aber nachdem jetzt langsam das Angebot steigt, überlege ich doch, ob es das zu Weihnachten geben soll. Allerdings schreckt mich das schon ab, wenn bei den öffentlichen Vorführungen nie einer funktioniert. Also, her mit Euren ERfahrungen!
Ach ja, und falls die positiv sind: Was zum Stift dazu? (Egal ob Starterset oder was Aktuelles, was Ihr ins Auge gefasst habt)

Pedi

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9229
Antw:Frage zu TipToi
« Antwort #1 am: 26. September 2011, 14:43:51 »
Hallo!

Wir hatten zuerst das Starterset und das ist gut angekommen hier. Kjell war noch nicht ganz drei als er es bekommen hat und ich fand es eigentlich nicht zu früh. Später haben wir dann noch zwei weitere Bücher geholt. Wie mit allen Spielzeugen gibt es natürlich Tage wo es mal mehr oder mal weniger beachtet wird. Aber ja, wir würden es wieder kaufen und werden nun bald mit Spielen aufstocken. :)
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!


Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Frage zu TipToi
« Antwort #2 am: 26. September 2011, 15:09:59 »
Quinn ist 5 geworden im Sommer und hat es zum Geburtstag bekommen und es ist OK. Ist jetzt nicht der Oberrenner hier, aber in Ordnung. Wir haben das Starterset mit dem Bauernhofbuch und das Flughafenbuch (ist nicht so toll  :-\). Zu Weihnachten bekommt er das Musikbuch. Ich glaube das wird er am meisten mögen.

Könnte ich nochmal anfangen, würde ich wohl eher das "Thing!" kaufen und vielleicht steigen wir auch nochmal um  ;).
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

toki

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5434
Antw:Frage zu TipToi
« Antwort #3 am: 26. September 2011, 16:32:37 »
Hallo,

hier gab es irgendwo mal einen ewig langen thrad zu.

wir haben das starterset, bauerhof, flughafen, musik, spiel tiestimmen und spiel jahreszeiten. zu weihnachten gibts bestimmt noch ein neues buch und das memospiel.

colin holt das tiptoi immer mal wieder raus und dann ist ne weile ruhe
"Realität ist die abstrakte Illusion zerstörter Ideale"


Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40834
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Frage zu TipToi
« Antwort #4 am: 26. September 2011, 16:40:20 »
@Pedi
Mit nichtmals ganz 3 Jahre?
Mhh, war das nicht erst ab 4 Jahren oder so? Ich hatte darüber nachgedacht bzgl. Weihnachten für Ljiljana und alle meinten, dass das viel zu kompliziert sei für so kleine Kinder.

Magst genauer berichten wie Kjell am Anfang damit umging? :)


toki

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5434
Antw:Frage zu TipToi
« Antwort #5 am: 26. September 2011, 16:49:40 »
Süße ichlehn mich jetzt mal aus dem fenster und behaupte das deine Maus damit locker umgehen kann. sie schaut doch lange und interessiert bücher anda ist sowas meiner meinung nach genau richtig. Selsbt wenn sie zwischen entdecken und erklären und spielen nicht allein wechseln kann ist entdecken und alles antippen schon völlig ausreichend und spannend.
"Realität ist die abstrakte Illusion zerstörter Ideale"


Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Frage zu TipToi
« Antwort #6 am: 26. September 2011, 16:53:51 »
Thure ist ja jetzt gerade 3 geworden und hat ja nun auch mit dem TipToi zu tun, aber so wirklich was anfangen tut er damit nicht. Er tickt zwar die Sachen an und freut sich, wenn es Geräusche macht, aber dafür wäre mir das ehrlich gesagt zu teuer. Am liebsten hat er die Seite mit den Liedern und Kassette kann er auch so anhören  S:D. Er ist sonst auch ein Cleverle und auch Feinmotorisch gut drauf, aber allzu oft kommt er nach dem Anticken auf etwas anderes und das erste wird abgebrochen oder die Sachen sind so klein, dass er es nicht richtig trifft und dann ist auch schnell der Frust groß.

Ich würde, wenn ich könnte das Ganze irgendwo (im Laden oder so) ausprobieren und dann entscheiden  ;).
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

deep_blue

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 14403
Antw:Frage zu TipToi
« Antwort #7 am: 26. September 2011, 17:28:44 »
Um ehrlich zu sein?

T. fand das Starterset mit Stift und Bauernhof sehr schnell langweilig... er bekam es zum dritten Geburtstag. Vom Handling her muss man den Kindern halt zeigen, dass der Stift eben genau auf das entsprechende Objekt zeigen muss, da das System sonst einen Fehler anmerkt. Wenn das öfter passiert, also Fehler anzeigt an einer Stelle wo das Kind richtig lag, dann frustriert sehr schnell und ist contraproduktiv.

T. ist sehr schnell dazu übergegangen mit meiner Tochter das Spiel "Abenteuer Tierwelt" zu spielen. Das ist doch etwas anspruchsvoller und interessanter gestaltet als das Starterset.

Wir haben es geschenkt bekommen. Ich selber hätte es wohl nicht angeschafft. Und so wie es hier "angenommen" wird, wird es wohl keine Erweiterung geben. Muss mal hier noch nachhaken... :)
Sitting in the Dschungel
On Nürnberger Straße
A man lost in time
Near KaDeWe
Just walking the dead

zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:Frage zu TipToi
« Antwort #8 am: 26. September 2011, 17:42:51 »
Hm also so toll scheint es ja dann doch nicht zu sein, dass der Preis gerechtfertigt wäre.
Bauernhof haben wir gefühlte 5 Mio Bücher, da muss nicht noch eins her. Auch zu Tieren gibt es hier sehr viel. Flughafen interessiert meine jetzt nicht soooo. Musik hört sich gut an, das wäre ne Idee.
@Bettina: Klär mich mal über das Thing auf, bitte  :-*

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Frage zu TipToi
« Antwort #9 am: 26. September 2011, 18:28:24 »
Das Musikbuch werden wir wohl auch nur noch dazu kaufen, weil Quinn jetzt mit großer Begeisterung in die Musikschule geht  ;). Und insgesamt haben wir das nur gekauft, weil ich einen 25€-Gutschein hatte  :).

@Ting (so ist es richtig  :P): Das ist etwas sehr ähnliches wie TipToi. Funktioniert auch mit einem sprechenden Stift, aber ist von den Büchern her wesentlich variabler. Es gibt z.B. Duden-Bücher dazu und von unterschiedlichen Verlagen. TipToi ist da sehr eingeschränkt, weil es eben ein Ravensburger-eigenes Produkt ist. Google einfach mal  ;). Ist auch noch für wesentlich ältere Kinder geeignet. Ich schau nochmal schnell, ob ich das richtig geschrieben habe  s-:).

Ich setze den Link mal hier rein. Ist auch kein Shop drauf  ;).
http://www.mediapublishing.org/index.php/frankfurter-buchmesse-mainmenu-122/frankfurter-buchmesse-2010/277-der-lesestift
« Letzte Änderung: 26. September 2011, 18:32:38 von Bettina »
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Mema

  • Gast
Antw:Frage zu TipToi
« Antwort #10 am: 26. September 2011, 20:46:25 »
*
« Letzte Änderung: 25. November 2011, 21:15:48 von Mema »

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40834
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Frage zu TipToi
« Antwort #11 am: 26. September 2011, 20:55:36 »
@Mema
Also wenn ihr es verkaufen wollt ... ;D ;D


blondchen

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15252
  • Alles wird gut............
    • Mail
Antw:Frage zu TipToi
« Antwort #12 am: 26. September 2011, 20:58:26 »
wir haben den tipToi zuweihnachten geschenkt, da war er 4,5 und ich fand es genau richtig. viele dinge die erklärt werden, sind nicht wirklich für jüngere.
wir ahben den bauernhof und das Piratenbuch.

jetzt wünscht er sich das englischbuch und den globus
Es geht nicht darum, wie schön ein Satz formuliert ist, sondern wie ehrlich er gemeint ist !



Mama von Prinz06 und King89

Mema

  • Gast
Antw:Frage zu TipToi
« Antwort #13 am: 26. September 2011, 21:01:56 »
*
« Letzte Änderung: 25. November 2011, 21:14:24 von Mema »

blondchen

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15252
  • Alles wird gut............
    • Mail
Antw:Frage zu TipToi
« Antwort #14 am: 26. September 2011, 21:08:02 »
der globus ist ja leider erst ab 8 jahren empfohlen
Es geht nicht darum, wie schön ein Satz formuliert ist, sondern wie ehrlich er gemeint ist !



Mama von Prinz06 und King89

Mema

  • Gast
Antw:Frage zu TipToi
« Antwort #15 am: 26. September 2011, 21:17:36 »
der globus ist ja leider erst ab 8 jahren empfohlen

Genau deswegen bin ich ja am zweifeln, das sind ja noch 3 Jahre, ob ich jetzt den Stift solange hier rumliegen lassen soll  :P

Pedi

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9229
Antw:Frage zu TipToi
« Antwort #16 am: 26. September 2011, 21:28:55 »
@Pedi
Mit nichtmals ganz 3 Jahre?
Mhh, war das nicht erst ab 4 Jahren oder so? Ich hatte darüber nachgedacht bzgl. Weihnachten für Ljiljana und alle meinten, dass das viel zu kompliziert sei für so kleine Kinder.

Magst genauer berichten wie Kjell am Anfang damit umging? :)

Kjell fand es nicht kompliziert. Die ersten Male haben wir das zusammen gemacht und danach hat er sich das Buch alleine geschnappt. Ich finde das Bauernhofbuch eher einfach gehalten und habe auch nicht feststellen können, dass Kjell damit überfordert war. Im Gegenteil, dass hat schon alles gut geklappt und er hat auch alles verstanden worum es geht.
Die Kinder haben schnell den Dreh raus wo man den Stift hinhalten muss und was dann passiert. Wichtig fänd ich jedoch schon, dass sie etwas Geduld hat, dann wird das Ljiljana auch gut machen.
Wir haben danach noch das Flughafenbuch und das Englischbuch gekauft. Englisch nur weil er es unbedingt lernen wollte.  ;D
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

kerstin+isabell

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 142
    • Meine Reisebüro-Seite ;-)
    • Mail
Antw:Frage zu TipToi
« Antwort #17 am: 27. September 2011, 11:55:26 »
Isabell hat es auch schon letztes Jahr mit knapp 3 bekommen. Sie spielt sehr, sehr gerne damit und liebt vor allem die Spiele "Tierstimmen" und "Jahreszeiten" noch mehr liebt sie allerdings die Puzzle "Pferdehof" und "Ritterburg". Beim zusammen puzzeln der 100 Teile helfe ich indem ich die Teile vorsortiere: den Rand zusammen, den Himmel, die Burg, die Wiese etc. und dann puzzelt sie das Puzzle. Danach gibt es viel zu entdecken und auch ein Spiel, dass immer wieder etwas anders abläuft.

Bei den Büchern ist bei uns das Flughafenbuch und das Musik Buch sehr beliebt.

Ich würde es immer wieder anschaffen und bin froh es schon früh für Isabell geholt zu haben.

Liebe Grüße
Kerstin

Hrefna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3093
Antw:Frage zu TipToi
« Antwort #18 am: 27. September 2011, 13:30:44 »
Also ich lerne ja hier nicht aus.....

Immer wenn ich etwas mit TipToi im Thread-Titel gelesen habe, dachte ich es ginge um eine Art Toilettentrainer und hab da nie reingelesen. Und nun sowas!   :o

*aufgeklärtwiederdavonpritschel*  :)


deep_blue

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 14403
Antw:Frage zu TipToi
« Antwort #19 am: 27. September 2011, 13:51:25 »
Nun was die 3 Jahre oder 4 Jahre angeht. Jeder kennt ja sein Kind am besten. Man merkt, ob ein Kind feinmotorisch sowie kognitiv mit den Dingen umgehen kann oder nicht. Hier lebt ja nun auch noch die 4,5 Jahre ältere Schwester und für T. war es defintiv von Anfang an nach einer kurzer Anlernphase kein Problem mit dem System umzugehen. Die Altersangaben sind ja nun einmal wie immer "relativ" anzusiedeln, als Mittel von einem Ganzen zu sehen und da sollte und muss jeder selber entscheiden, ob es vom Alter her gut und sinnvoll ist. :)
Sitting in the Dschungel
On Nürnberger Straße
A man lost in time
Near KaDeWe
Just walking the dead

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Frage zu TipToi
« Antwort #20 am: 27. September 2011, 13:56:29 »
Dann kommt aber eben noch dazu, ob das Kind sich einfach grundsätzlich dafür interessiert. Ich habe wirklich und ehrlich gedacht (nachdem ich es selbst ausprobiert habe im Laden ... mehrfach), dass es ihnen gefallen wird, aber der Renner, wie ich erwartet habe ist es einfach nicht geworden. Und da sind weder fehlende Feinmotorik noch sonstige Kopf-Fähigkeiten eine Rolle. Es ist einfach nicht so interessant wie z.B. ein Klappenbuch zu dem Thema. Für unsere!
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

deep_blue

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 14403
Antw:Frage zu TipToi
« Antwort #21 am: 27. September 2011, 14:01:05 »
Ohja, absolut, Bettina, sie müssen sich dafür interessieren... bei uns ist das ja genauso. Ansonsten rausgeworfenes Geld.
Sitting in the Dschungel
On Nürnberger Straße
A man lost in time
Near KaDeWe
Just walking the dead

zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:Frage zu TipToi
« Antwort #22 am: 28. September 2011, 09:55:05 »
Also was mich beruhigt: Keiner hier scheint Probleme mit dem Stift an sich zu haben - das war ja eigentlich meine größte Sorge, weil die im Laden bisher eben IMMER kaputt waren. Feinmotorisch etc. kriegt meine das hin, da bin ich mir sicher. Das mit dem Pferdepuzzle klingt auch echt gut, das wär sicher was für sie. Und dann lernt man noch was über Pferde?

knenchen

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 445
Antw:Frage zu TipToi
« Antwort #23 am: 28. September 2011, 10:23:55 »
Nick hat den Tiptoi letztes Jahr zum 4. geb bekommen und wie bei allen anderen Spielsachen wird es immer mal wieder raus geholt! Wir haben das bauernhof und Flughafen Buch, das Ritterburg Puzzle und das Jahreszeiten Spiel.
Zum 5. geb bekommt er noch das Englisch und Piraten Buch und evtl noch ein Spiel.
Mit dem Stift hatten wir noch nie Probleme und auch das Runterladen klappt SUPER!!!
Mein Kleiner spielt auch gerne damit klar klappt nicht alles so aber es macht ihm trotzdem spaß!!!



Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40834
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Frage zu TipToi
« Antwort #24 am: 28. September 2011, 11:19:50 »
Ljiljana wird es nun auch bekommen. Ich weiß noch nicht ob zum 3. Geburtstag oder zu Weihnachten, aber das ist ja im Endeffekt egal bei 6 Wochen Differenz ;)


 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung