Autor Thema: Frage an die Playmobil Mamas  (Gelesen 5084 mal)

Winniepooh

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 217
Frage an die Playmobil Mamas
« am: 16. November 2011, 13:31:55 »
Hey ihr Lieben,

hier sind doch einige begeisterte Playmobil Mamas unterwegs, die mir bestimmt weiterhelfen können?!

Wir suchen ein Haus für unsere Tochter. So jetzt habe ich gesehen gibt es das Stadthaus oder das Puppenhaus. Mich wundert, dass das scheinbar größere Puppenhaus günstiger ist als das kleiner wirkende Stadthaus. Das Stadthaus kann man ja erweitern. Jetzt frage ich mich, ob das Stadthaus irgendwie "besser" ist oder "mehr kann", dass es da solche preisunterschiede gibt?
Welche Haus würdet ihr eher empfehlen? Welche Erfahrngen habt ihr gemacht?
Wäre super, wenn jemand etwas dazu schreibne könnte!



Svenja2411

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2095
  • 05/07, 11/08, 02/11
Antw:Frage an die Playmobil Mamas
« Antwort #1 am: 16. November 2011, 14:22:54 »
unsere mittlere bekommt zu weihnachten das puppenhaus, warum, weil sie es im katalog gesehen hat und das wollte.

also von der grö0e geben sie sich nichtt viel, wohnhaus Maße: 67 x 43 x 48 cm (LxTxH).
puppenhaus Maße: 63 x 45 x 61 cm (LxTxH).

alsi ich lass immer die mädels schauen was sie sich wünschen und wenn es im rahmen liegt, dann bekommen sie es in der regel auch.


FrauHolle86

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1605
...
« Antwort #2 am: 16. November 2011, 21:03:04 »
...
« Letzte Änderung: 27. Oktober 2014, 11:07:11 von FrauHolle86 »
Liebe Grüße
FrauHolle

Mein Link

Melanie83

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 889
  • erziehung-online
Antw:Frage an die Playmobil Mamas
« Antwort #3 am: 16. November 2011, 21:06:02 »
Ich finde das Puppenhaus auch viel schöner. Aber wir haben mal ein gebrauchtes altes Einfamlienhaus mit Erweiterungen bekommen, von daher wird das Puppenhaus hier leider vermutlich nie Einzug halten. Wir kaufen halt nach und nach die Zimmer neu.




zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:Frage an die Playmobil Mamas
« Antwort #4 am: 17. November 2011, 11:07:14 »
sehe ich das richtig, dass das Einfamilienhaus zwar ungefähr so viel kostet wie das Puppenhaus, letzteres aber voll eingerichtet ist und das EFH quasi nur der Rohbau?  :o

Peperlchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5769
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Antw:Frage an die Playmobil Mamas
« Antwort #5 am: 17. November 2011, 11:24:11 »
Nein, beide Häuse sind leer und müssen eingerichtet werden.

zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:Frage an die Playmobil Mamas
« Antwort #6 am: 18. November 2011, 10:41:27 »
Dann bin ich grad überfordert, denn bei Ama*on sind die Bilder vom Puppenhaus MIT Einrichtung  - oder täuscht das dann nur und ich hab das Kleingedruckte überlesen?

Vinya

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 232
Antw:Frage an die Playmobil Mamas
« Antwort #7 am: 18. November 2011, 11:46:39 »
Wenn es nicht eindeutig in der Artikelbeschreibung steht, dann ist das Puppenhaus definitiv ohne Einrichtung.
Sind die Bilder dort nicht auch teilweise von Mitgliedern hochgeladen? Die haben dann halt einfach ihre eingerichteten Häuser fotografiert.

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22535
Antw:Frage an die Playmobil Mamas
« Antwort #8 am: 18. November 2011, 12:12:36 »
die sind BEIDE ohne Einrichtung es sei denn es steht explizit anderes da!

keine Ahnung wie die Preise derzeit sind, aber Anfang des Jahres, als ich unseres kaufte waren die in etwa gleich!

Wir haben das Einfamilienhaus, also mit dem roten Dach weil ich es viel schöner/moderner finde. Ausserdem finde ich die Erweiterungen dazu viel schöner ;)

wir haben eine Zusatzetage, eine Eckerweiterung und den Wintergarten (DEN finde ich so toll)
die Eckerweiterung könnte noch eine Etage dazu bekommen...wird sie auch sicher irgendwann mal :P ;D

Man kann auch noch ein Beleuchtungsset kaufen, dann gehen überall Lampen an, aber ich glaub das gibts für Beide Häuser...

Das EFH hat auch ne funktionierende Schelle, weiss nicht wie es beim Puppenhaus ist?
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:Frage an die Playmobil Mamas
« Antwort #9 am: 18. November 2011, 18:35:33 »
Eieiei.... dann ist das ja noch viel teurer als gedacht  :-[

Winniepooh

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 217
Antw:Frage an die Playmobil Mamas
« Antwort #10 am: 18. November 2011, 19:03:00 »
alsi ich lass immer die mädels schauen was sie sich wünschen und wenn es im rahmen liegt, dann bekommen sie es in der regel auch.

Das führte hier dazu, dass wir das gesamte Prospekt hätten bestellen müssen. ;)

Also ich finde den Preis teilweise auch jenseits von Gut und Böse.
Wir weden jetzt das Puppenhaus schenken. Ich denke das passt besser, da sie noch eher großflächig spielt. Das EFH schein mir dafür zu eng. Geburtstage gibt es ja auch noch ;) Oder die Mama kauft es sich selber, wo mir doch schon unterstellt wurde ich würde unsere Tochter nur an Playmobil heranführen weil ich das so gerne mag. :)



Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40870
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Frage an die Playmobil Mamas
« Antwort #11 am: 18. November 2011, 19:10:37 »
Eieiei.... dann ist das ja noch viel teurer als gedacht  :-[

Ich habe das Einfamilienhaus für unter 55€ mit Versand NEU + OVP bei eBay ersteigert.
Das Badezimmer kriegt sie davon noch zu uns, das Wohnzimmer vom Patenonkel 1, das Kinderzimmer vom Patenonkel 2, das Schlafzimmer von einer Freundin und die Küche von den Großeltern.
Im Geschäft selbst war es mir auch zu teuer, bin ich ehrlich. Dafür habe ich es halt schon im Juni/Juli ersteigert und geschenkt wird es erst in vier Tagen :P


Würmle

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1861
  • ~ Vogelmama ~
    • Mail
Antw:Frage an die Playmobil Mamas
« Antwort #12 am: 19. November 2011, 11:27:18 »
~Bei Christiane unterschreib~

Wir haben das Einfamilienhaus auch erst letzte Woche bei Ebay ersteigert.... für supergünstige 44 € auch Neu und in OVP ! :D
Die passende Einrichtung bekommt er dann von der Verwandschaft geschenkt...muss ich nur noch verteilen ! ^^
.....hab ich auch schon für jeweils ca 5.40 € pro Zimmer ersteigert ...voll toll ! :D

Find das Einfamilienhaus übrigens auch viel schöner als die anderen Häuser...


 

Erinnerung ist ein Fenster, durch das wir euch sehen können wann immer wir wollen !

Schwiegerpapa ~ 13.11.12
Stiefpapi ~ 31.03.13

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung