Autor Thema: BobbyCar Schuhschoner in der KiTa  (Gelesen 1317 mal)

Landei

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2696
    • Mein Gartenhäuschen
BobbyCar Schuhschoner in der KiTa
« am: 28. Juni 2012, 17:11:07 »
Hatte mit einer Bekannten das Thema, daß meine Tochter in der KiTa halt gerne BobbyCar fährt (bzw. gefahren ist) und man das dann den Schuhen eben recht schnell ansieht. Und wie schon öfter kam dann die Aussage, daß es doch diese Schuhschoner gibt.

Klar, daß es die gibt, weiß ich auch. Haben sogar irgendwo welche.
Ich wäre aber nie im Leben auf die Idee gekommen, die mit in die KiTa zu geben und zu erwarten, daß die Erzieher die dann meinem Kind anziehen.
Ich finde, daß Kinder im BobbyCar-Alter ja eher nicht in der Lage sind, die alleine anzuziehen. Und wenn dann die arme Erzieherin 10 und mehr Kindern nicht nur die Schuhe anziehen soll sondern auch noch die Schoner drüber, finde ich das schon zu viel des Guten. Vor allem ist es ja nicht so, daß die Kinder dann ewig lange nur BobbyCar fahren, da geht es dann ja zwischendurch in den Sandkasten, auf die Rutsche oder das Klettergerüst. Und das ist mit den Schonern auch wieder blöd. Dann wollen die Kinder doch wieder BobbyCar fahren und die Schoner müssen nochmal angezogen werden.

Oder würdet Ihr das den Erziehern Eurer Kinder zumuten?






Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage (schreibe) und tue, nicht für das, was Ihr versteht (lest) und daraus macht!!!

mausebause

  • Gast
Antw:BobbyCar Schuhschoner in der KiTa
« Antwort #1 am: 28. Juni 2012, 17:26:24 »
Ehrlich? Ich würde die nicht kaufen für den KiGa...Müssten die Erzieherinnen dann noch jedem Kind so etwas anziehen..hmm..ich weiß nicht..
Zudem ist es bei uns z.B. so, dass Helena halt so ne Art "KiGa Schuhe" hat - die dürfen dann aussehen wie sie wollen, passen ja i.d.Regel eh nicht soo lange und danach kommen die ja sowieso weg im Normalfall..


Krümel 1

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 477
  • Joris Josua - *28.04.09 Maja Marie - *04.12.11
Antw:BobbyCar Schuhschoner in der KiTa
« Antwort #2 am: 28. Juni 2012, 23:45:21 »
Hm, lso das mit den schonern würde ich persönlich den erzieherinnen auch nicht zumuten wollen.

Aber bei uns im KiGa gibt es auch hauptsächlich rasenfläche.
andererseits finde ich das mit den KiGa-Schuhen ne gute lösung. die haben wir zwar nicht, aber bei uns gibt es wenige dinge die für Gut sein müssen. Diese Schoner hatten wir, als Bobbycar der absolute und ausnahmslose hit war, auch und ich fand sie klasse, da Joris damit auch so umherlaufen konnte. jetzt benutzt er das bobbycar selten, weswegen er sie nicht mehr trägt.


 - nach 12 ssw: *Knubbi: Misson abortion, ca. ssw 11+5, AS ssw 12+1 am 10.11.2010

 -  3. ÜZ, jetzt wird hoffentlich alles gut!! http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/810748/570714


Eileen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3423
  • Lennox 4165g auf 53cm, KU 39cm oO
Antw:BobbyCar Schuhschoner in der KiTa
« Antwort #3 am: 29. Juni 2012, 00:10:04 »
Doch. Hatten wir. Wir waren aber auch die Einzigen. ;)

Wir haben es nicht verlangt und abgemacht, dass wenn sie die Möglichkeit haben, sie sie ihm anziehen...immerhin haben die Schuhe so 4 Wochen und nicht nur 2 gehalten. ;D


zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:BobbyCar Schuhschoner in der KiTa
« Antwort #4 am: 29. Juni 2012, 00:13:55 »
Ich würde es von den Erziehern nicht erwarten.

Peperlchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5773
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Antw:BobbyCar Schuhschoner in der KiTa
« Antwort #5 am: 29. Juni 2012, 10:02:59 »
Hallo,

ja, Alexander hat diese Schoner im KiGa an - ohne sind nach spätestens zwei Tagen (!) seine Schuhe vorne durch! Die Idee kam dann selbst von den Erzieherinnen, sie haben mit An- und auch Ausziehen (nach dem Bobbycarfarhen bekommt er sie zum Klettern & Co wieder ausgezogen, will er wieder aufs Fahrzeug auch wieder angezogen) keinerlei Probleme!

Er ist aber auch das einzigste Kind mit den Schonern, da er auch der einzigste ist der SO fährt. Sie würden es aber auch bei mehreren Kindern machen.

Fazit: Ich würde es mit den Erzieherinnen klären!
Alexander könnte sie noch nicht alleine ein- und ausziehen.

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 41762
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:BobbyCar Schuhschoner in der KiTa
« Antwort #6 am: 29. Juni 2012, 10:11:08 »
Ich würde es nicht von den Erzieherinnen verlangen, allerdings hatte noch keins meiner Kinder kaputte Schuhe durch das Fahren mit dem BobbyCar.

Aber unsere KiTa hat gar keine BobbyCars, sondern nur andere Fahrzeuge :)

Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4361
  • Trageberaterin a.D.
Antw:BobbyCar Schuhschoner in der KiTa
« Antwort #7 am: 29. Juni 2012, 19:17:57 »
Das liebe BobbyCar. Eine halbe Stunde Bobbycar und 50 Euro Schuhe hatten ein schönes Loch  ;D
Ich glaube es wäre auch ein bissl viel verlangt von den Erzieherinnen. Aber je nachdem wie kaputt die Schuhe dadurch gehen, würde ich es einfach mal mit den Erzieherinnen besprechen, welche Lösung man finden könnte.
Hubs mit den beiden Buben *04/2009 *01/2012



How could anyone ever tell you, you were something less than beautiful?
How could anyone ever tell you, you were less than whole?
How could anyone fail to notice, that your loving is a miracle?

Binus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3518
Antw:BobbyCar Schuhschoner in der KiTa
« Antwort #8 am: 29. Juni 2012, 21:17:11 »
Hendrik hat extra KiTa-Garten-Schuhe, damit kann er auch BobbyCar fahren. Bis jetzt haben die Schuhe kein Loch,obwohl er leidenschaftlich fährt. Wenn wir "privat" mit dem BobbyCar unterwegs sind  ;D (wie sich das anhört... ;D), kriegt er die Schoner an, die er an einer Seite sogar schon durchgewetzt hat.

Ich würde die Erzieherinnen mal fragen, wieviele Kinder denn überhaupt die Schoner brauchen, fahren ja nicht alle mit diesen Rutschautos. Und eben fragen ob sie bereit wären, die Schoner überzuziehen.

Unser Sohn  stapft damit übrigens auch auf dem Spielplatz umher, stört ihn gar nicht, er läuft dann trotzdem sicher.


Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27530
Antw:BobbyCar Schuhschoner in der KiTa
« Antwort #9 am: 30. Juni 2012, 16:59:40 »
Von einem 4jährigen Kind würde ich ehrlich gesagt erwarten dass es Schuhe und Schoner anziehen kann. Da müssten die Erzieher also nur erinnern.
Wenn die Schuhe so verherrend aussehen würde ich da drum bitten.

Bei uns war durch die Bobby Cars mal was abgeschürft, aber nie wirklich kaputt.

Extra-Schuhe gibt es bei uns nicht, da meine Kinder zu viel Zeit im Kindergarten verbringen um da Billigschuhe zu tragen. Bisher mussten unsere aber eigentlich immer wegen Grössenwechsel und nicht wegen Kaputt sein ersetzt werden.



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung