Autor Thema: Adventskalender  (Gelesen 4834 mal)

Melli27

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 399
  • erziehung-online
Adventskalender
« am: 10. Oktober 2012, 19:25:24 »
Ich wollte mal fragen was eure Mäuse für einen haben.

Meine ist jetzt 18 Monate und ich wollte schon einen Adventskalender für sie haben dieses Jahr. Aber keinen mit Schokolade.

Dann gibts ja die Möglichkeit den selber zu befüllen, dann wäre die frage was tut ihr bei so kleinen da rein.....?

Oder gibt es noch andere Ideen??

Bin für Tips und Vorschläge dankbar





MamaVonLasseMats

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 779
  • erziehung-online
    • Ninis Welt
    • Mail
Antw:Adventskalender
« Antwort #1 am: 10. Oktober 2012, 20:02:42 »
huhu!

wir selber werden keinen kalender machen, da lasse einen von meinen eltern bekommt. sie werden wohl jeden tag ein kleines geschenk rein packen, also ein steif tierchen, auto oder so. ich weiß nicht, ob sie auch naschen rein machen. aber lasse isst ja noch gar keine schoki ;)

es kommt drauf an, wie du den gestalten möchtest.

wir haben damals (waren aber eher schon größer) einen kalender bekommen, kleine säckchen. die waren in der woche mit 1-2 naschis befüllt und am sonntag gabs ein geschenk :)

du könntest kleine spielsachen rein packen, je nachdem, was deine kleine gerne spielt?
entweder kleine tierchen, oder teile für ne kinderküche oder für einen einkaufsladen. haarspangen, haargummis. was macht sie gerne?

lg, nini




zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:Adventskalender
« Antwort #2 am: 11. Oktober 2012, 01:47:21 »
Mein Kleiner bekommt einen Bilderkalender.
Die Große bekommt einen selbst gefüllten, aber nicht jeden Tag Spielzeug. Da werden Bastelsachen drin sein, die dann an dem Tag gebastelt werden, Sachen für die Badewanne (diese Tintidinger), mal ein kleines Filly, Haarspangen, Haargummis, Tattoos, mal ein Pixibuch, mal ein Ausmalbild, solche Sachen. An einigen Tagen wird für den Kleinen auch was mit drin sein oder es wird eben für beide sein. Jeden Tag ein Geschenk für ihn fände ich aber noch zu viel.

Ansonsten: Z.B. diese Woody-Stifte kaufen und auf mehrere Tage verteilen oder Knete.
Super finde ich auch die Idee mit jeden Tag eine Mini-Geschichte oder einen Zweizeiler, wenn sie das schon mag.

Leofinchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8794
Antw:Adventskalender
« Antwort #3 am: 11. Oktober 2012, 13:37:38 »
Fragt sich dann nur wie man "Geschenk" definiert  ;) Sind Fillys, Haarspangen keine Geschenke? WAS sind dann die Geschenke, wenn sowas noch nicht darunter fällt?

Die Frage ist vollkommen ernst gemeint, da ich auch gerade über die Adventskalender-Füllung nachdenke und es nicht zu viel werden soll... bin auch am grübeln.

Samika

  • Gast
Antw:Adventskalender
« Antwort #4 am: 11. Oktober 2012, 13:42:17 »
Hier kommt völlig unpädagogisch Schokolade und Süßkram rein ;)
Wir haben einen selbstgebastelten Kalender zum Wiederbefüllen und da kommt in jedes Säckchen für alle 3 Kinder eine weihnachtliche Süßigkeit.

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22768
Antw:Adventskalender
« Antwort #5 am: 11. Oktober 2012, 14:02:07 »
ganz unpädagogisch und völlig überzogen 8) :P ;D:


Elias bekommt Siku Fahrzeuge
Laura die Bayala Serie von Schleich


Beide dann noch Schleich Tiere, Badewannenstifte und an manchen Tagen dazwischen auch mal was Süsses, ein Ü-Ei oder sowas...

ich denke, dann is das Ding auch schon voll ;)
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Badita

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8340
Antw:Adventskalender
« Antwort #6 am: 11. Oktober 2012, 14:28:44 »
Wir haben aus einer Bauklotztonne einen Adventskalender gebastelt.
Ronja kann jeden Tag in die Tonne greifen und ein geschenk raus holen. (ich mach auch immer nur eines rein)
Der Inhalt wird eine Mischung aus Süßigkeiten und kleinen "geschenken" wie z.b.
Haarschmuck, Knisterbad, Sticker, Tattoos, mal ein Pixie oder ein paar Stifte.....mal sehen.

@Zuz
du hast geschrieben, das du bastelsachen hinein tust, die dann an dem Tag gebastelt werden. kannst du mir da vielleicht beispiele nennen? Mir fällt da echt nix zu ein.
 


Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten.
In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis
Woody Allen

ѕтιηє

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1787
  • ♥ αυѕ ∂єм вαυcн мιттєη ιηѕ нєяz ♥
Antw:Adventskalender
« Antwort #7 am: 11. Oktober 2012, 14:47:48 »
was hier noch reinkommt... fahrchips für weihnachtsmarktkarusell  :D


Nick1981

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 461
  • erziehung-online
Antw:Adventskalender
« Antwort #8 am: 11. Oktober 2012, 14:59:38 »
Hier werden auch ein paar Schleich Pferde reinkommen (da es zu Weihnachten den Pferdestall von Schleich gibt) und dann kommen noch Pixi Bücher, Haarspangen, Fillys, und ab und an auch was Süsses wie Ü-Ei oder so.

Und wie ich meine Mutter kenne wird die kleine auch noch einen fertigen Kalender bekommen.




Das Leben ist eine Aufgabe

Rosenrot

  • Gast
Antw:Adventskalender
« Antwort #9 am: 11. Oktober 2012, 19:31:45 »
Altersgerechtes Spielzeug gibt es ja auch für den kleinen Geldbeutel, da lässt sich ja immer was finden, Haarspangen und ähnliches hab es bei uns auch.. evtl. eine kleine Süßigkeit zwischendurch geht ja auch immer... eigentlich kann man sich da ja unendlich doll austoben :)

sonne22

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2955
  • mein kullerkeks wird groß ;-D
Antw:Adventskalender
« Antwort #10 am: 11. Oktober 2012, 20:03:30 »
was hier noch reinkommt... fahrchips für weihnachtsmarktkarusell  :D

 s-daumenhoch das finde ich ne super idee. klau ich mir mal für unseren  :-[ :P ;D

Karlanda

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1093
Antw:Adventskalender
« Antwort #11 am: 11. Oktober 2012, 21:36:02 »
Ich habe - bislang  s-:) - noch den Plan, den Kalender dieses Jahr mit Häkelobst und-gemüse für die Küche/denKaufmannsladen zu füllen. Ob ich das allerdings tatsächlich schaffe, weiß ich nicht - aber ein bisschen Zeit ist ja noch...  ;)

sarah-lukas

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4716
  • Ich liebe meine Kinder
Antw:Adventskalender
« Antwort #12 am: 11. Oktober 2012, 23:08:00 »
Hallo
man kann auch gut ein bodenpuzzle oder ein.Set von lego duplo auf die tage aufteilen.





sarah-lukas

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4716
  • Ich liebe meine Kinder
Antw:Adventskalender
« Antwort #13 am: 11. Oktober 2012, 23:08:45 »
Hallo
man kann auch gut ein bodenpuzzle oder ein.Set von lego duplo auf die tage aufteilen.





zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:Adventskalender
« Antwort #14 am: 12. Oktober 2012, 06:35:10 »
Badita: Z.B. ein Hippglas, Transparentpapier und ein Teelicht. Und dann wird das Glas beklebt damit.
Oder ich hab einfach eine Seite kopiert wie es aussehen soll und die reingesteckt.
Und dann einfach so Weihnachtsbasteleien. Wenn Du magst, später mehr.

@Bodenpuzzle: Das hätte meine genervt, wenn sie es dann nicht am Stück puzzlen kann.
Weihnachtsfahrchips find ich auch super!

Badita

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8340
Antw:Adventskalender
« Antwort #15 am: 12. Oktober 2012, 06:46:01 »
@Zuz
das klingt toll! jaaa, gerne mehr!  :D

@Bodenpuzzle
wär hier wie bei zuz. Ronja würde das auch nerven.
 


Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten.
In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis
Woody Allen

mausal

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 108
Antw:Adventskalender
« Antwort #16 am: 12. Oktober 2012, 08:22:14 »
Ich hatte ein großes Einsteckpuzzle von E*ichhorn auf die Tage verteilt.
Die gibt es als Fahrzeuge, Bauernhof etc.

Karlanda

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1093
Antw:Adventskalender
« Antwort #17 am: 12. Oktober 2012, 09:49:39 »
Im ersten Adventskalender (da war er etwas über 1 Jahr alt) hatte ich auch ein paar kleine Musikinstrumente (Rasselei, Kastagnetten, Klangstäbe, Triangel, Glöckchen, Kuckuckspfeife...)

@zuz: Kleine Bastelsachen finde ich auch super!!! ...leider habe ich hier einen kleinen Mal- und Bastelverweigerer :-[




zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:Adventskalender
« Antwort #18 am: 12. Oktober 2012, 13:16:36 »
Ich schreib mal nur das auf, was ich im Bastelthread nicht schon geschrieben hatte.

Aus Salzteig mit Plätzchenformen Figuren ausstechen (ganz toll: Krippenfiguren, sonst gehen aber auch Sterne usw.). Dann mit Glitzer verzieren, bemalen, oder, wenn die Kinder noch kleiner sind, einfach mit einer Plastikgabel, Zahnstocher o.ä. ein paar Löcher reinstechen.

Aus Klopapierrollen oder, für größere Kinder, Weinkorken, lassen sich Nikoläuse basteln. Rot bemalen, aus Watte einen Bart dran, Wackelaugen, rote Mütze aus Tonpapier oder Filz oder Moosgummi.

Ausstechform, buntes Papier dahinter kleben, füllen mit Tannenzweigen (klein geschnitten), Weihnachtsgewürzen, mit Draht umwickeln. Das geht auch gut als Geschenk.

durchsichtige Klebefolie (zum Bücher einbinden), daraus zweimal eine weihnachtliche Form ausschneiden (Kugel, Herz...), Glitzerpailletten draufstreuen, die andere Hälfte draufkleben.

Irgendwo hatte ich auch mal ein Rezept für Zimtsterne. Also nicht zum Essen, ganz viel Zimt und noch irgendwas, dann ausrollen, kleine Figuren ausstechen, trocknen lassen. Vor dem Trocknen noch ein Loch reinstechen.

Aus 5 Zimtstangen einen Teelichthalter: 2 längs, der Abstand so lang wie eine Zimtstange, 3 oben quer drüber kleben. An jede Ecke einen Anisstern. Dann eine halbe Mandarinenschale (ohne Frucht ;)) ein paar Tage auf der Heizung trocknen lassen, draufkleben, Teelicht rein.

Das kann man dann (fast) alles an den Weihnachtsbaum hängen oder einfach so als Deko oder eben verschenken.

Außerdem muss natürlich ein Wunschzettel fürs Christkind/W-Mann gebastelt werden.


Badita

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8340
Antw:Adventskalender
« Antwort #19 am: 12. Oktober 2012, 14:25:48 »
Danke zuz
 


Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten.
In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis
Woody Allen

Dannichen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2448
  • ♥meine Kinder♥
Antw:Adventskalender
« Antwort #20 am: 13. Oktober 2012, 00:23:50 »
Mein Sohn bekam vorletztes Jahr auch einen Kleinkindgerecht befüllten Adventskalender.
Ich habe mal Luftballons reingetan, mal ein Pixibuch, Buntstifte, dann so kleine Minibilderbücher, Traubenzucker und 2 mal Schokolade (ein Riegelchen Kinderschoki glaub ich).
Er hat sich sehr gefreut, es war toll seine strahlenden Augen zu sehen. :)
LG, Danni und Kids ♥



Glück ist die Summe richtiger Entscheidungen

myja78

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6699
    • Mail
Antw:Adventskalender
« Antwort #21 am: 14. Oktober 2012, 10:45:07 »
Alternativen - Es gibt Adventskalender mit kleinen Büchern drin, z.B. von Pixi

Bei uns wird selbstbefüllt - in dem Alter waren da Dinge drin wie:
- Legoduplo
- Pixibücher
- Metallautos
- Kasetten
- ca. 2x pro Woche Süßes, wie z.B. ein großer Kinderriegel, ein Überraschungsei, ein kleiner Schokonikolaus usw.
- Playmobil

Bradipa

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5163
  • ehemals Gianna
    • Mail
Antw:Adventskalender
« Antwort #22 am: 16. Oktober 2012, 14:10:43 »
da ich finde der dezember ist mit nikolaus, weihnachten und geburtstag (am 16.12.) vollgetopft mit geschenken gibts bei uns einen kalender wo ausschließlich selbtgemachtes drin ist...

- gestrickte puppensocken
- ketten/ Armbänder
- haarspangen
- genähtes
- Badebomben
- süßes

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung