Autor Thema: Adventskalender  (Gelesen 3084 mal)

zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Adventskalender
« am: 29. September 2011, 23:04:15 »
Nach dem Weihnachtsthread wird's mir gleich ganz winterlich...
Daher die zeitlich gesehen viel dringendere Frage nach der Befüllung des Kalenders (für alle, die keinen fertigen Kalender kaufen)

Standardideen hab ich wie immer: Tattoos, Fensterbiltdchen, besondere Stifte, Ausmalbilder, Pixis
ansonsten: Bastelzeugs, das dann an dem Tag gebastelt wird, Vorlagen für Bügelperlen, Chip fürs Weihnachtsmarktkarussell

So, jetzt Ihr! Irgendwelche besonders tollen Ideen für den 24.?
Hat jemand selbsterdachte Themenkalender oder zumindest Ideen dafür?

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Adventskalender
« Antwort #1 am: 29. September 2011, 23:09:10 »
Bei uns gibt es wie jedes Jahr keine Adventskalender mit Geschenken. Die gibt es zu Weihnachten!

Die letzten Jahre hatten meine Kinder ganz altmodische Bilder-Adventskalender und für dieses Jahr habe ich mir gaaaaanz fest vorgenommen Fenster-Adventskalender zu nehmen, wo transparente Bilder hinter den Türchen sind und es am Fenster einfach nur toll aussieht  :)!

*gleichschauengeh*
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer


mausebause

  • Gast
Antw:Adventskalender
« Antwort #2 am: 30. September 2011, 07:41:46 »
Hier gibts auch keine Geschenke im Adventskalender - ne Kleinigkeit Süßes und gut is...
Dieses Jahr habe ich Babygläschen gesammelt und sobald es schöne Weihnachtsservietten gibt, werd ich die mit Serviettentechnik verschönern und dann befüllen.. :)

schnuckipuzi1011

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 961
  • 3 Sterne wachen über unser Glück!
Antw:Adventskalender
« Antwort #3 am: 01. Oktober 2011, 16:45:59 »
@nenita: Genau das gleiche hab ich auch vor, hab hier auch schon Maries Breigläschen stehen und brauch noch schöne Weihnachtsservietten! Bei mir kommen auch Naschsachen rein und halt am 6 und 24 was anderes!


lisa81

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6128
--
« Antwort #4 am: 01. Oktober 2011, 19:35:43 »
--
« Letzte Änderung: 21. September 2015, 11:14:42 von lisa81 »

Schnauferl1974

  • Gast
Antw:Adventskalender
« Antwort #5 am: 01. Oktober 2011, 21:00:54 »
hallo.,
Matchbox-Autos, Seifenblasen, Haarspangen, Schmuck, Filly-Pferdchen......

Werde auch einen selbstbasteln.. Hab da was gesehen in einer zeitschrift. Styroporplatte in Christbaumform ausschneiden. Organzasäckchen dran pinnen...sieht klasse aus.
Für meinen Großen muss ich mir noch was einfallen lassen

Schnukki

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14347
Antw:Adventskalender
« Antwort #6 am: 02. Oktober 2011, 08:49:18 »
Ich habe gestern überlegt - bin mir aber noch nicht sicher ob ich es auch mache - diesmal die ganzen kleinen Geschenke in einen Kalender zu tun. Oftmals ist es ja so, dass die Kinder Weihnachten dann zugeschüttet werden mit Geschenken. Wobei es bei uns oft so ist, dass Amy nur wirklich einen Wunsch hat z.B. war das mal die Rapunzelbarbie oder ein Fahrrad.

Ich habe eine kleine Liste, wo ich immer mal wieder Sachen aufschreibe, wo ich denke das sie Amy gefallen würden. Angefangen für Büchern, über CD´s - DVD´s - besondere Nachthemden (MinnieMaus), Hefte fürs Lük, Rätselblöcke von Conni.

Amy liebt z.B. Bücher und sie bekommt oft welche einfach zwischendurch - aber ich muss nun auch aufpassen, weil am liebsten möchte sie bei jeden Besuch im Laden ein Buch  :P (geht mir ja nicht anders *g* .. ich finde auch immer Bücher die ich haben möchte).
Genauso ist es mit DVD´s und CD´s.

Von daher überlege ich, ob ich nicht solche Sachen in den Kalender mache. Zumindest wird sie dann nicht zu Weihnachten damit überschüttet und überfordert.

ѕтιηє

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1787
  • ♥ αυѕ ∂єм вαυcн мιттєη ιηѕ нєяz ♥
Antw:Adventskalender
« Antwort #7 am: 02. Oktober 2011, 10:18:10 »
Bettina hast du schon genauere Ideen bzgl des Fensterkalenders?  :) finde das auch eine schöne Idee...
sowas würde mir auch vorschweben... oder das mit den Bildern... hast den auch immer selber gemalt?

ans Fenster hatten wir (im Kiga) mal einen Himmel in den kam jeden Tag ein Stern dazu, die 24 war dann eine Sternschnuppe...
der Himmel war mit Wasserfarbe gemalt und die Sterne wurde mittel Schablone ausgelassen und dann mit Tonpapier eingeklebt...
für jeden Stern gabs an dem tag eine Geschichte, ein Lied, ein Spiel...

oder es gab so Tonpapierhäuser mit transparenten Türen uns Fenstern in einer weißen schneelandschaft... sah auch genial aus...

zuz ich finde immer Aktionen in mitten der Geschenk toll.. so wie das Karusell-fahren... mal eine Geschichte reinpacken...
die goldene Nuß ist auch immer klasse - eine Walnuß so richtig gold anmalen und was drin verstecken und zu kleben... sehr geheimnissvoll... wenn z.B. ein kleiner Brief drin ist  :)


Stoffel

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 809
  • Unser Sternle hält uns auf Trab!
    • Märzmamis 2008
    • Mail
Antw:Adventskalender
« Antwort #8 am: 02. Oktober 2011, 10:20:08 »
mir werden voraussichtlich einen schoko adventskalender für die große kaufen und evtl. hab ich mir selber mal überlegt, so ein immerwährender (mit kleinen büchlein zum jeden tag eins vorlesen oder so). Es gibt nämlich einen von Pixi oder auch von den wimmelbüchern gibt es auch einen.
Die beste Beziehung ist die, in der die Liebe das Brauchen ersetzt. © by Dalai Lama
~*Unser großer Tag war am 01. Juli 2006*

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22535
Antw:Adventskalender
« Antwort #9 am: 02. Oktober 2011, 14:22:28 »
ich hatte schon so nen Thread eröffnet aber den hat man mir leider so verschoben, dann ihn mit Sicherheit keiner mehr sieht :-(

Also für Laura gibts:

- Filly
- Tatoos
- Sticker
- Schleich Tiere
- Pixies
....

für Mädels is die Auswahl ja unbegrenzt


Elias

- Autos
- Schleich Tiere
- Pixies
- Stifte
- ???
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Peppeline

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2285
Antw:Adventskalender
« Antwort #10 am: 02. Oktober 2011, 14:49:35 »
Ich hatte für Felix letztes Jahr hauptsächlich kleine Förmchen für Knete (ich glaube insgesamt waren das 12 stück, dazwischen war dann was anderes in den ,,Türchen"). Für den 6. und 24. was größeres, z.B. ein kleines Auto oer ein Pixi-Buch. Davor das Jahr hatte ich außer den genannten auch Sachen wie z.B. Wasserfarbe für die Badewanne (sowas wie tinti), Stempel ...

Dieses Jahr mache ich keinen Kalender selber, Lina bekommt noch keinen und Felix soll einen von Playmo bekommen.

 :)





Es gibt Wunder, die geschehen. Und es gibt Wunder die entstehen...

Nicht sehen können trennt von den Dingen, nicht hören können trennt von den Menschen.

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Adventskalender
« Antwort #11 am: 02. Oktober 2011, 14:54:21 »
@Stine: Nein, die Kalender hab ich nicht selbst gemalt. Die letzten hingen auch an der Wand/der Tür, nicht am Fenster. Es gibt überall in den Buchläden oder in online-shops schöne Bilder-Adventskalender mit verschiedenen Motiven. Oft mit Glitzer ...ja finden auch Jungs toll .... und mit allen möglichen Motiven. Es gibt sehr schöne zum Stellen, wo man Kerzen dahinter tun kann und eben auch Fensterbilder-Kalender.

Für dieses Jahr wird es sehr wahrscheinlich einer mit einer Vorlesegeschichte von dem kleinen Schaf Rica auf dem Weg zur Krippe. Und jeden Tag gibt es ein Fensterbild, das man ergänzen kann. Und am Ende kann man auch die Bilder wieder in das Buch einfügen und bis zum nächsten Jahr aufbewaren. Was ich nun aber auch entdeckt habe ist ein Magnet-Adventskalender, wo eben auch jeden Tag ein Motiv-Magnet hinzukommt und die Kinder die Bilder auf dem Hintergrund versetzen können. Sprich ... ich bin noch nicht ganz sicher welcher es wirklich wird.

@Schnukki: Mit 24 Geschenken in der Größe (also die größeren Sachen wie Bücher und ich rede hier nicht von Pixis oder DVDs) wären meine völlig überfordert. Nicht nur an Weihnachten, sondern auch wenn es das über 3 Wochen täglich gäbe! Vielleicht wäre das Besondere mal einen Ticken weniger zu machen.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Schnukki

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14347
Antw:Adventskalender
« Antwort #12 am: 03. Oktober 2011, 09:31:54 »
@ Bettina: Amy würde mit Sicherheit auch ein Bücherkalender (LeoLausemaus) komplett glücklich machen oder einer mit Schoki. Mein Problem ist nur - mangels vorherigen Geschister ist ja kein Spielzeug vorhanden! Und ich finde es sehr schwer Amy einen normalen Umgang mit Geld und Werten zu vermitteln, wenn Mama dann doch zwischendurch immer was anschleppt  :-\
Vielleicht mache ich mir da auch einfach zu viele Gedanken.

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Adventskalender
« Antwort #13 am: 03. Oktober 2011, 09:53:00 »
Jetzt hab ich es glaube ich blöd formuliert  s-:). Ich meinte es eigentlich genau umgedreht. Überhaupt nicht gegen deine Kleinigkeiten zwischendurch. Das mache ich durchaus auch  ;). Wenn ich was sehe, wo ich denke das wäre was für einen von meinen, dann nehm ich das schonmal einfach mit. Auch ohne, dass ich mir 500 Schuldgefühle einrede oder ich anfange zu suchen, was ich dem anderen auch mitbringen könnte. Da geht auch schonmal einer von den Jungs leer aus.

Was ich meine ist, bei dem Adventskalender runterzuschrauben, das Besondere nicht über Masse oder Größe oder Wert ... sondern über Atmosphäre, Zeit und Spannung herauszuholen. Zum Beispiel eben eine fortlaufende Geschichte, wo man sich schon den Abend vorher gespannt einschläft, was wohl am nächsten Tag kommt oder man etwas zusammen gestaltet, was dann Heilig Abend fertig ist, etwas gestaltet, Zeit miteinander verbringt (ich weiß, das tust du ohnehin), wo man aber eben nicht genau weiß, was der nächste Tag bringt.

Wenn du ohnehin ab und an ne CD, DVD, ein Buch, Haarspangen und so mitbringst, dann finde ich es persönlich für den Adventskalender total langweilig  :-[. Es ist ja dann irgendwie (zumindest für mich, die Freude im Moment ist da keine Frage) nicht anders nur mehr und öfter, weil man weiß, dass es morgen wieder was gibt .... nicht falsch verstehen ja  :-\?
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Lori+Annika+Nico

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7960
  • Wir sind komplett und überglücklich
Antw:Adventskalender
« Antwort #14 am: 03. Oktober 2011, 10:03:39 »
Ach ich würd dieses Jahr auch gern einen basteln, aber, ich bin ehrlich, mir fehlt momentan echt die Zeit dafür  :-\ Für Annika wirds dieses Jahr auch einen von Playmobil geben. Für Nico weiß ich nicht, ich denke, es wird ein Schoki-Kalender werden - mal schauen. Schade, dass es keinen von Playmobil 1-2-3 für die kleinen gibt.

Zum Befüllen würden mir viele Sachen einfallen:

- Seifenblasen
- Haarspangen
- Stifte (Kreide, Wachs, Bunt)
- Kleine Zauberblöcke
- Tattoos
- Flummis
- Yoyo
- Kitty bzw. Lillifee-Artikel
- Schleichtiere
- Pixibücher
- Ketten (z. B. grad für den 24 eine tolle Kette oder ein toller Ring)
- Minimalbücher etc. etc.
- Miniausstecher für Plätzchen
- Knete
- Playmobil/Lego

für Nico wärs da schon schwieriger, aber der is ja auch noch so klein. Aber für Jungs allgemein fällt noch zusätzlich ein

- Schleichtiere
- Dinosaurier
- Autos
- vielleicht was für eine Eisenbahn
- Knete
- später Fischertechnik

für den 24. fällt mir spontan ein, vielleicht ein Kinogutschein? Oder eine tolle Kette/Ring? Für Jungs dann vielleicht ein großes Feuerwehrauto?

Öööööh mehr fällt mir auf die Schnelle net ein *lach*
Wir vermissen dich so sehr * 05/09


Schnukki

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14347
Antw:Adventskalender
« Antwort #15 am: 03. Oktober 2011, 10:47:44 »
@ Bettina: Habe zum Thema gerade einen Thread eröffnet, mag Dir aber hier noch antworten ;)

Die Idee etwas jeden Tag zusammen zu machen finde ich auch schön. Da haben wir z.B. schon die Weihnachtskarten für die EO-Mädels und die Verwandte und Bekannten auf dem Plan  :D
Auch wollen wir Baumschmuck selber basteln (Salzteig). Plätzchen backen und Marmelade machen als kleine Geschenke für Nachbarn und Kindergarten. Aber das sind Dinge, die habe ich schon mit Amy besprochen .. also das wäre jetzt nicht mehr der Überraschungseffekt. Auch so Sachen wie winterliche Fensterbilder machen - den Wunschzettel schreiben ... das gehört für sie automatisch schon zu Weihnachten dazu weil wir es letztes Jahr schon gemacht haben und mein Kind ein gutes Gedächtnis hat *grins* (nicht so wie Mama).
Aber ich gehe mal in mich - vielleicht kommt mir noch eine Idee.


Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Adventskalender
« Antwort #16 am: 03. Oktober 2011, 10:51:16 »
Irgendwie kommen wir heute nicht zusammen  ;D

Mit zusammen machen meinte ich eher z.B. eine fortlaufende Adventskalender-Geschichte lesen, etwas, was sich durchzieht mit Zusammenhang und nicht so viele unterschiedliche Sachen .... vielleicht krieg ich heute noch hin, zu erklären wie ich das meine  ;D.

Den anderen Thread hab ich schon gesehen, antworte ich auch noch .... hab aber Maus auf dem Schoß und bin grad froh, dass sie im Moment die Augen zugemacht hat  :P.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Sonina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3351
    • Mail
Antw:Adventskalender
« Antwort #17 am: 03. Oktober 2011, 13:27:54 »
Ich denke, ich weiß was Bettina meint  :D
Hatte das letztes Jahr auf Arbeit (Jugendwohngruppe) umgesetzt. War toll, muss ich sagen.

Es gab halt jeden Tag etwas Süsses, verpackt in kleinen Schächtelchen mit Schleife dran. Und an der Schleife hing noch eine kleine Schriftrolle.  Insgesamt gab es also 24 Schriftrollen, auf denen eine lustige Weihnachtsgeschichte stand. Und jeden Tag nach dem Abendessen durfte jemand ein Schächtelchen öffnen und die Schriftrolle vor lesen. Diese wurde dann an eine vorbereietete Pinnwand geheftet. So konnte jeder, der Interesse hatte auch noch mal nachlesen.
Die Kids waren begeistert und die Stimmung beim Vorlesen/Zuhören echt wunderbar.

Man muss sich schon wundern, warum wir an unseren Erwartungen festhalten.
Das Erwartete ist das, was uns in der Balance hält... aufrecht... ruhig.
Was wir erwarten, ist nur der Anfang.
Das, was wir nicht erwarten ist das, was unser Leben verändert.

zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:Adventskalender
« Antwort #18 am: 03. Oktober 2011, 17:02:56 »
Vielen Dank für die vielen Ideen!
Das mit der Geschichte finde ich ne tolle Idee.
Das mit dem Weihnachtsdinge basteln auch, das haben wir letztes Jahr auch schon gemacht.
Und auch so waren noch viele Sachen dabei, von denen wir sicher einige umsetzen werden.

Ulrike

  • Gast
Antw:Adventskalender
« Antwort #19 am: 07. November 2011, 16:32:20 »
Bei uns gibt es entweder einen Playmobil Adventskalender oder einen selbstgemachten. Dieser besteht aus 24 roten Säckchen die alle an einer Leine hängen und an ihrer Zimmerwand befestigt werden. Die 24 bleibt immer leer und wird erst in der Nacht befüllt :)

Da Packe ich Sachen rein wie:
Schokolade, kleines Playmobil Männchen, Seifenblasen, Flummi, Tattoos, Kreide, Pixi Bücher und vieles mehr.

lisa81

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6128
--
« Antwort #20 am: 07. November 2011, 18:42:47 »
--
« Letzte Änderung: 01. Dezember 2015, 09:39:40 von lisa81 »

Peperlchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5769
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Antw:Adventskalender
« Antwort #21 am: 07. November 2011, 18:52:56 »
Hallo,

wir haben zwei so Sternenkalender, kennt ihr bestimmt vom Sehen...  ;)

Rein kommt hier die Playmobil Krippe inkl. Zubehör - verteilt auf die ganzen Tage. Zwischendurch dann mal Saubärtabletten, was Süßes, Spängelchen... Also eher praktisches, was man eh mal braucht.

Die Krippe kommt auch nach Weihnachten wieder weg & dann 2012 wieder in den Adventskalender.  :)

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40850
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Adventskalender
« Antwort #22 am: 07. November 2011, 18:57:18 »
Bei uns gibt es dieses Jahr das letzte Mal einen Kalender von uns Eltern.

Mein Vater hat noch einen WWW-Kalender, so wie einen Hello Kitty Kalender für die Mädchen. Die Schwiegereltern haben für beide Mädchen irgendeinen Kalender von Kinderschokolade/Überraschungsei? Keine Ahnung, sie waren sich selbst nicht so sicher was sie da gekauft haben ;D - und mit unseren Kalendern hat jedes Kind 3 Kalender. Voll übertrieben!

Hätte ich nicht schon vorbereitet, gebastelt und gefüllt, dann hätte es dieses Jahr schon keinen Kalender mehr von uns gegeben.


mausebause

  • Gast
Antw:Adventskalender
« Antwort #23 am: 07. November 2011, 19:00:40 »
@Christiane: Same here... s-:) - Oma und Opa haben natürlich wieder einen, sowie der Patenonkel, der uns eröffnet hat, dass er auch einen gekauft hat, weil er den so toll fand...plus nun dem von uns, der schon vorher geplant war...

Ich hab es mir leicht gemacht, habe Schoki und Kleinteile für die Küche(Weihnachtsgeschenk) in Weihnachtsservietten verpackt, die dann in eine hübsche Schale kommen...

Pedi

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9230
Antw:Adventskalender
« Antwort #24 am: 07. November 2011, 19:27:54 »
Unser hat einen und den befüllen wir selbst. Muss aber noch ein paar Sachen dafür kaufen.  :)
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung