Autor Thema: Ab wann Schlittschuhe bzw. Eisgleiter  (Gelesen 4387 mal)

zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Ab wann Schlittschuhe bzw. Eisgleiter
« am: 17. November 2012, 13:53:02 »
Huhu,

hätte mal eine Frage. Ab wann habt Ihr Eure Mäuse auf Schlittschuhe bzw. Eisgleiter (gibt es sowas überhaupt noch?)gelassen? (Oder was habt Ihr geplant)? Wie lasst Ihr sie fahren? Also mit Helm? Wenn ja, welchen? Fahrradhelm?

bella1979

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2701
Antw:Ab wann Schlittschuhe bzw. Eisgleiter
« Antwort #1 am: 17. November 2012, 13:56:32 »
Gute Frage, bin mal auf Antworten gespannt.
Wir wollten das mit Benjamin diesen Winter auch mal ausprobieren!  :)


Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40859
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Ab wann Schlittschuhe bzw. Eisgleiter
« Antwort #2 am: 17. November 2012, 14:13:38 »
Wir werden es dieses Jahr machen, da die Große nun auch Inliner fahren kann und somit sicherlich auch auf dem Eis Spaß hat. Mit der Kleinen gehe ich noch nicht auf das Eis.

Unsere Große hat einen Helm extra für ihre Skates, den darf sie dann auch auf dem Eis tragen!


Schnukki

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14347
Antw:Ab wann Schlittschuhe bzw. Eisgleiter
« Antwort #3 am: 17. November 2012, 17:18:13 »
Amy war letztes Jahr im Winter 4 1/2 Jahre und wir waren auf der Schlittschuhbahn. Das erste Mal war es sehr sehr holprig. Die Male danach anfangs kurz zittrig, dann muss ICH aufpassen, dass ich mitkomme. Ich selbst fahre sonst nicht .. bin auch Anfänger und recht wacklig auf den Beinen. Wir sind ohne Hilfsmittel gefahren (gibt so Schiebeteile).

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8101
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Ab wann Schlittschuhe bzw. Eisgleiter
« Antwort #4 am: 17. November 2012, 18:00:35 »
Auf Schlittschuhen waren meine Jungs (8 und 5) beide noch nicht, aber beide fingen mit knapp 5 an, Inliner zu fahren, d.h. ich hätte keine Bedenken, sie auf Schlittschuhe zu stellen. Das hat sich bisher nur nicht ergeben :) Die Große war schon des öfteren Schlittschuh laufen.
Sie haben sowohl beim Inliner- als auch Schlittschuhlaufen den Fahrradhelm auf.

liadan

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2401
  • erziehung-online
Antw:Ab wann Schlittschuhe bzw. Eisgleiter
« Antwort #5 am: 17. November 2012, 18:40:31 »
Also die Laufschule geht bei uns ab 5 Jahre los. Ansonsten kannst Du sicherlich schon mit drei Jahren mit den Zwergen auf das Eis, allerdings bedenke im normalen Eislaufbetrieb (da nimmt nicht jeder unbedingt auf so kleine Rücksicht) musst Du sie eh an die Hand nehmen (am Anfang) und als Helm geht ein normaler Fahrradhelm.

Bei der Laufschule dürfen die Kinder OHNE Helm ohnehin nicht auf das Eis und Handschuhe sind auch Pflicht.

Die kleinen lernen das recht schnell, bei der Laufschule war das echt lustig zu beobachten die ganzen kleinen Zwergen die auf Pfiff des Eislauflehrers sich auf das Eis werfen und wieder hoch kraxeln und dann seitliche Schritte machen und um die Kurven fahren und dann im Slalom, das war echt knuffig.

Ansonsten würde ich eben noch normale Schützer für die knie, Handgelenk/Ellenbogen, (da geht auch die Schutzausrüstung für Inliner) empfehlen und auf alle Fälle nur in wasserdichten Klamotten ,-)! Schneehose und eben eine wasserdichte Jacke und gute Handschuhe die gut sitzen.

Marius hat aufgrund seines Wunsches Eishockey zu spielen (momentan will er wieder Fussball  :P) eben auch einen Brustpanzer und entsprechende Arm/Beinschoner.

Für das Eishockey gibt es dann wieder spezielle Helme.

Ohne Helm würde mein Sohn sowieso nicht auf das Eis kommen.  ;)

Hier kann  man sich Helme und Laufbären ausleihen und Hütchen und man staunt was die kleinen mit so einem Hilfsmittel für enorme Geschwindigkeiten entwickeln, da mag man echt gar nicht hingucken, wenn sie dann mit dem Laufbären umkippen lief es mir eiskalt den Rücken runter  ;)
« Letzte Änderung: 17. November 2012, 18:47:01 von liadan »
 

Heutzutage ist es so verdammt schwer dumm zu sein,  weil die Konkurrenz so gigantisch ist!

Milka

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5369
    • Allegra und Serafina
Antw:Ab wann Schlittschuhe bzw. Eisgleiter
« Antwort #6 am: 17. November 2012, 21:57:36 »
Allegra hat ihre ersten Schlittschuhe mit 5 bekommen.

Eigentlich hat es gleich gut geklappt. Ich war echt baff, wie sie gleich losgefahren ist  ;D

principessa numero uno 08/2006 ♥
numero due principessa 03/2010 ♥


„Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut wird,
ist es noch nicht das Ende.“

zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:Ab wann Schlittschuhe bzw. Eisgleiter
« Antwort #7 am: 18. November 2012, 06:18:14 »
Also doch schon mit 5. Dann werde ich wohl am Mo beim A*di zuschlagen.
Mal schauen, wie ich das dann mit dem Kleinen mach - ich seit Jahren nciht mehr auf den Dingern drauf, entsprechend wacklig, eine Wackelkandidatin an der Hand und dann noch einen stürmischen Junior ohne Schuhe... (also ohne Schlittschuhe  ;D)

Wilma

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 401
Antw:Ab wann Schlittschuhe bzw. Eisgleiter
« Antwort #8 am: 18. November 2012, 08:08:49 »
Hallo :)
Leni ist im Dezember 4 geworden und im Januar war hier alles zugefroren so das wir ihr Schlittschuhe gekauft haben. Am Anfang haben wir sie links und rechts gestützt und ihr gesagt was sie machen soll. Irgendwann hat sie uns angemeckert sie will es alleine machen. Und ab da ging es jeden Tag besser :-) Ich hab ihr einen Skihelm gekauft da wir im März dann in den Skiurlaub Gefahren sind, der ist auch schön warm gepolstert.

Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4285
  • Trageberaterin a.D.
Antw:Ab wann Schlittschuhe bzw. Eisgleiter
« Antwort #9 am: 18. November 2012, 08:50:01 »
Der Moritz stand letztes Jahr also mit 2 3/4 das erste Mal auf dem Eis. Da ist er mehr rumgestolpert, dieses Jahr fährt er schon richtig. Letztes Jahr hatte er nen Fahrradhelm und die Inlinerprotektoren als Schutz, das hat völlig gereicht. Der Helm ist inzwischen zu klein um eine Mütze drunter zu ziehen und er hat dieses Jahr nen Eishockeyhelm und Eishockeyhandschuhe bekommen. Mit den normalen Handgelenksprotektoren konnte er ja nie nen Schläger halten  s-:)
Hubs mit den beiden Buben *04/2009 *01/2012



How could anyone ever tell you, you were something less than beautiful?
How could anyone ever tell you, you were less than whole?
How could anyone fail to notice, that your loving is a miracle?

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung