Autor Thema: Ab wann haben eure Kinder von sich in der Ich-Form gesprochen?  (Gelesen 6147 mal)

Pünktchen

  • Gast
Frage steht ja schon im Betreff. Bin gespannt auf eure Antworten.

Zelda

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3217
  • Krawall und Remmidemmi!
Antw:Ab wann haben eure Kinder von sich in der Ich-Form gesprochen?
« Antwort #1 am: 17. November 2011, 15:59:41 »
 s-nachdenken
mh, ich muss gestehen, dass weiß ich gar nicht so genau...
Ich schätze mal, Milla war so ungefähr 2,5 Jahre alt, als sie anfing, die Ich-Form zu benutzen.
Tja, und Matti müsste generell erst einmal anfangen Sprache zu benutzen...  ;D
« Letzte Änderung: 17. November 2011, 16:17:02 von Zelda »




-Die glücklichsten Tiere der Welt sind die Hasen. Denn wenn sie hüpfen, dann hüpfen auch ihre Herzen.
Vor Glück nämlich-


Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4277
  • Trageberaterin a.D.
Antw:Ab wann haben eure Kinder von sich in der Ich-Form gesprochen?
« Antwort #2 am: 17. November 2011, 16:03:05 »
kurz nach Moritz 2. Geburtstag.
Hubs mit den beiden Buben *04/2009 *01/2012



How could anyone ever tell you, you were something less than beautiful?
How could anyone ever tell you, you were less than whole?
How could anyone fail to notice, that your loving is a miracle?

Coney

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6277
Antw:Ab wann haben eure Kinder von sich in der Ich-Form gesprochen?
« Antwort #3 am: 17. November 2011, 16:34:57 »
Von Anfang an.

Bradipa

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5128
  • ehemals Gianna
    • Mail
Antw:Ab wann haben eure Kinder von sich in der Ich-Form gesprochen?
« Antwort #4 am: 17. November 2011, 17:04:48 »
mariella hat es auch fast von anfang an gemacht... auch das du, deiner, meiner ect ging erstaunlich schnell

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17524
Antw:Ab wann haben eure Kinder von sich in der Ich-Form gesprochen?
« Antwort #5 am: 17. November 2011, 17:31:28 »
Jetzt musst ich grad mal nachschauen  ;D hätte behauptet, dass der Grosse früher war...ist aber nicht so...habs bei beiden mit ca. 18 Monaten notiert ....


Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40816
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Ab wann haben eure Kinder von sich in der Ich-Form gesprochen?
« Antwort #6 am: 17. November 2011, 17:42:34 »
Bei Ljiljana war es um den 2.Geburtstag rum, bei Delia ist es nun schon eine ganze Weile, dass sie nicht mehr von sich in der 3.Person spricht. Ich war da richtig erschrocken als aus ihrem "Deli / Delia" auf einmal ein "Iiiiich" wurde :o
Genauso sagt sie auch "Mein Baby" oder "Meine Puppe". "Deine" benutzt sie noch nicht, dafür setzt sie dann einfach den Namen (Mama, Papa, Ninana) davor.


Alchemilla

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2682
    • Mail
Antw:Ab wann haben eure Kinder von sich in der Ich-Form gesprochen?
« Antwort #7 am: 17. November 2011, 18:36:29 »
Vor seinem 2. Geburtstag.


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. (Wilhelm Busch)

ѕтιηє

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1787
  • ♥ αυѕ ∂єм вαυcн мιттєη ιηѕ нєяz ♥
Antw:Ab wann haben eure Kinder von sich in der Ich-Form gesprochen?
« Antwort #8 am: 17. November 2011, 18:45:37 »
das erste Mal mit 20mon. und ab da immer mal wieder...
bis jetzt wechselt ist von der 3.person (soschi oder soscha) und ich...  ???


Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13871
Antw:Ab wann haben eure Kinder von sich in der Ich-Form gesprochen?
« Antwort #9 am: 17. November 2011, 19:32:02 »
Freya sehr früh, ich meine so mit 13/14 Monaten verlässlich

Ragna hat sich zwar schon als ICH bezeichnet, aber eigentlich kommuniziert sie noch in ihrer sprache.... daher nenn ich es da noch nicht verlässlich ;)

Im Mittel sagt man zwischen 2 und 3 Jahren




Für Dezentralität und Eigenverantwortung! http://www.tivi.de/fernsehen/logo/artikel/41994/index2.html   
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

jaceny

  • Gast
Antw:Ab wann haben eure Kinder von sich in der Ich-Form gesprochen?
« Antwort #10 am: 17. November 2011, 20:16:43 »
Meiner sagt "Du" zu "Ich" und zeigt auf sich ...  :-X Ich versuch es ihm immer zu erklären und nehm seine Hand und zeig auf ihn und sage "Ich". Aber ich glaub er macht sich da eher einen Spaß daraus - ich lass es erstmal.
3. Person redet er von sich selbst noch nicht, kam mal vereinzelt vor aber ist nicht im Sprachgebrauch...

Mh aber er hat dafür auch noch Zeit :D

Melanie83

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 889
  • erziehung-online
Antw:Ab wann haben eure Kinder von sich in der Ich-Form gesprochen?
« Antwort #11 am: 17. November 2011, 20:18:20 »
In der 3. Person haben meine beiden glaub ich eigentlich fast nie von sich gesprochen. Sie haben direkt ich gesagt. Wann das aber genau war weiß ich ehrlich gesagt nicht mehr.




Pedi

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9227
Antw:Ab wann haben eure Kinder von sich in der Ich-Form gesprochen?
« Antwort #12 am: 17. November 2011, 21:39:21 »
mit 2 Jahren :)
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

pelα ღ

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9168
Antw:Ab wann haben eure Kinder von sich in der Ich-Form gesprochen?
« Antwort #13 am: 17. November 2011, 22:37:38 »
Von Anfang an.
Bei Rahel kann ich das so unterschreiben.  :) Romy war glaube ich über 3 Jahre alt.
Viele Grüße Pela


Coney

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6277
Antw:Ab wann haben eure Kinder von sich in der Ich-Form gesprochen?
« Antwort #14 am: 17. November 2011, 23:27:54 »
Von Anfang an.
Bei Rahel kann ich das so unterschreiben.  :) Romy war glaube ich über 3 Jahre alt.

Ach so, ich hab ja auch zwei Kinder  ;D  Ich spreche von Emma - Finn macht das noch nicht. Der spricht zwar deutlicher als seine Schwester, aber noch nicht so viel. Kein Mann der großen Worte  ;)

Flätti

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 426
Antw:Ab wann haben eure Kinder von sich in der Ich-Form gesprochen?
« Antwort #15 am: 18. November 2011, 07:39:45 »
Hallo,

das ist wirklich eine sehr gute Frage. Habe lange überlegen müssen und auch andere gefragt. Die waren alle der Meinung Lukas hat gleich immer ich gesagt. Und wenn man nachtgefragt hat? Wer will ein Eis, dann kam "Ich - Lukas! Aber so richtig "Lukas auch" oder so hat er nie gesagt.

Wahnsinn das ist uns gar nicht aufgefallen.




Eumel

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4155
Antw:Ab wann haben eure Kinder von sich in der Ich-Form gesprochen?
« Antwort #16 am: 18. November 2011, 11:24:30 »
Beide so um den 2. Geburtstag rum. Und ziemlich zeitgleich ging dann die Trotzphase los.  S:D

babbele

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1527
Antw:Ab wann haben eure Kinder von sich in der Ich-Form gesprochen?
« Antwort #17 am: 18. November 2011, 12:51:10 »
Nina hat mit 1,5 Jahren angefangen, Ich und Du bzu verwenden, allerdings oft noch etwas durcheinander. Ich fragte bspw.: "Möchtest du auch etwas trinken?" Antwort: "Ja, du auch." ;) Ca. 6 Wochen später hatte sie es raus und verwendet seitdem auch meine, deine, unser etc. ganz selbstverständlich.
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann. F. Picabia


katjuscha

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1944
Antw:Ab wann haben eure Kinder von sich in der Ich-Form gesprochen?
« Antwort #18 am: 19. November 2011, 00:09:21 »
ich auch ist hier ne standardfloskel und wird IMMER benutzt *lach* daher zähl ich es nicht.
paul spricht in der 3. person von sich, benutzt mein/dein und du aber recht zuverlässig seit kurzem... also dürfte das ich auch bald kommen...
dass da ein ICH ist, ist ihm ja schon seeeeeehr lange bewusst, wenn ich überleg, seit wann wir wegen unterschiedlichen meinungen aneinander geraten *lach*

dane_80

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6354
Antw:Ab wann haben eure Kinder von sich in der Ich-Form gesprochen?
« Antwort #19 am: 19. November 2011, 11:29:20 »
Spät, nach dem 3. Geburtstag.
Das führte manchmal zu ziemlicher Verwirrung...

" Du soll das machen!"
" Ok, ich mach das "
" NEIN, DUUUUUU"  s-:)
Don't worry that children never listen to you; worry that they are always watching you. (R. Fulghum)



Samika

  • Gast
Antw:Ab wann haben eure Kinder von sich in der Ich-Form gesprochen?
« Antwort #20 am: 19. November 2011, 12:00:51 »
Katharina hat nie in der 3.Person von sich gesprochen, sie hat sofort mit "ich" losgelegt. Viktoria spricht noch nicht wirklich, Theresa ebenfalls nicht.  ;)

Milasan

  • Gast
Antw:Ab wann haben eure Kinder von sich in der Ich-Form gesprochen?
« Antwort #21 am: 30. November 2011, 20:20:30 »
Da warte ich noch heute drauf,dass Mia mal damit anfängt  ;)

lillifee

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3053
  • Kennst Du die Prinzessin Erbse?
Antw:Ab wann haben eure Kinder von sich in der Ich-Form gesprochen?
« Antwort #22 am: 30. November 2011, 20:26:04 »
hallo,

eigentlich von anfang an, aber sie hat auch oft ihren namen gesagt... :)
Eine Mutter hält die Hände ihrer Kinder für eine Weile, die Herzen jedoch für immer!

"Mama, die Welt ist so wie sie ist" (Vivi 2013)

"Mama, darf ich in deine Nase fassen, vielleicht sehen deine Popel anders aus als meine." (Vivi Sep`2014)

"Mein Hals ist gewürzt" (Vivi 2014)

"Kinder haben andere Gehirne als Erwachsene" (Vivi 2015)

"Liebe ist stärker als krank sein!"(Vivi 2015)

"Wenn ich vielleicht nicht mehr so viel spiele, wachse ich schneller"!

"Mama, ich habe manchmal Knoten im Kopf"!

inacoma

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 974
Antw:Ab wann haben eure Kinder von sich in der Ich-Form gesprochen?
« Antwort #23 am: 30. November 2011, 21:44:29 »
Beide so um den 2. Geburtstag rum. Und ziemlich zeitgleich ging dann die Trotzphase los.  S:D
Das mit der Trotzphase kann ich hier bestätigen. Nur dass Greta in der Beziehung leider schon mit einem guten Jahr "Ich" verwendet hat...und die Trotzphase damit begann und bis heute andauert... S:D


dochschwanger

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 914
Antw:Ab wann haben eure Kinder von sich in der Ich-Form gesprochen?
« Antwort #24 am: 30. November 2011, 22:56:48 »
Bei der Nina würde ich sagen spätestens mit 1,5 Jahren, Eher früher. Ich war damals echt verblüfft, wie schnell sie das "ich" drin hatte. Sie ist sprachlich insgesamt sehr fit.

Mit ihren 2 Jahren kann sie ohne Probleme 5 Wort sätze Bilden, singen, usw.

Liana war da viiiieeel später dran. Keine Ahnung wann sie die ich Form konnte, aber mit 2 Jahren konnte sie noch nicht mal 2 Wort Sätze.

Aber irgendwann hat es klick gemacht und auf einmal sprudelte es nur noch aus ihr raus.

Ich denke die Kinder lernen einfach unterschiedlich schnell. Die 2. Kinder (3 usw.) haben es da sicher auch noch einfacher, da sie von den Geschwistern lernen.

Liana versucht z.b. immer wieder mit einer Engelsgeduld meiner Nina die Farben bezubringen.  ;D







<



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung