Autor Thema: 20Monate. Welche Flaschen gibt es bei euch (unterwegs)?  (Gelesen 5791 mal)

Peperlchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5769
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Hallo,

wir stecken derzeit scheinbar in einem Flaschenproblem...  s-:) Alexander ist bald 21Monate und ein absoluter Flaschenjunkie, d.h. er trinkt liebend gerne aus seiner NUK-Flasche mit Silikon-Schnabelaufsatz (wisst ihr was ich mein?). Da kommt er am Tag auch mal auf 1,5l... Die Flasche ist mittlerweile auch so ein da, dass er runter kommt, d.h. hat er sich wo wehgetan oder ist ziemlich k.o. braucht er (v.a. auswärts bzw. im KiGa) die Flasche...

Nun gut, die Große stieg problemlos mit 1,5J. auf die Sigg-Flaschen um - und daheim eben Becher. Letzteres kann Alexander auch und nutzt es natürlich auch, aber seine Flasche ist irgendwie das non-plus-ultra.

Nachdem er nun doch Interesse auch an den Sigg-Flaschen zeigte sah ich das endlich mal als Chance von den Silikondingern wegzukommen. Der erste Tag prima, gestern total wenig (keinen halben Liter)... Heute Nacht schlug er die Flasche auch weg, heute früh wollte er dann nur keinen Kakao... Er trotzt irgendwie gewaltig wegen der Flasche, hat das Prinzip der Sigg-Flasche aber verstanden und kann es auch, nur er will nicht.  :-\

Und nun? Aushalten? Andere Flasche? Wieder die alte geben?

Was nutzt ihr in dem Alter? 

katjuscha

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1944
Antw:20Monate. Welche Flaschen gibt es bei euch (unterwegs)?
« Antwort #1 am: 27. März 2012, 09:43:42 »
wir haben den Nuk Junior Cup oder Sigg flasche. Vorher hatten wir den Nuk Active Cup... das war die erste flasche aus der paul trank...
vorher gabs nur brust und tasse/becher


Sweety

  • Gast
Antw:20Monate. Welche Flaschen gibt es bei euch (unterwegs)?
« Antwort #2 am: 27. März 2012, 09:56:38 »
Nur für unterwegs: entweder so eine Sportflasche oder eine ganz normale PET-Flasche. Seit über einem halben Jahr.

Milka

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5369
    • Allegra und Serafina
Antw:20Monate. Welche Flaschen gibt es bei euch (unterwegs)?
« Antwort #3 am: 27. März 2012, 09:58:47 »
Wir haben SIGG Flaschen.
principessa numero uno 08/2006 ♥
numero due principessa 03/2010 ♥


„Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut wird,
ist es noch nicht das Ende.“

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40817
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:20Monate. Welche Flaschen gibt es bei euch (unterwegs)?
« Antwort #4 am: 27. März 2012, 10:05:34 »
Unterwegs gibt es gar keine Flaschen, außer den Tupper Sportfreund oder die SIGG Flasche.

Zuhause darf mein kleiner Milchjunkie morgens und Abend noch ein wenig Milch aus ihrer Babyflasche schnabulieren :P
Zuhause verweigert sie aber auch jegliche Flaschen (oben genannte) und bevorzugt IKEA Plastikbecher.


MammaMuh

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2914
  • 2234 Tage gestillt!
Antw:20Monate. Welche Flaschen gibt es bei euch (unterwegs)?
« Antwort #5 am: 27. März 2012, 10:08:28 »
Wir haben die Avent-Flaschen mit so einem Plasteschnabel.

Das sind die einzigen, die bei uns nicht auslaufen.

Sigg-Flaschen haben wir auch, aber mich stört, dass die Kleine da ständig das Wasser rauslaufen lässt. Deshalb gibts für sie die Avent-Flaschen.
nasfried 01/07 und hornfried 03/10

frau hö näht

*nova*

  • Gast
Antw:20Monate. Welche Flaschen gibt es bei euch (unterwegs)?
« Antwort #6 am: 27. März 2012, 19:12:44 »
Wir haben den Nuk Junior Cup. Die Aufsätze sind so ähnlich wie die bei Sportflaschen.

LaIna

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 856
  • Nothing is true... Everything is permitted!
Antw:20Monate. Welche Flaschen gibt es bei euch (unterwegs)?
« Antwort #7 am: 27. März 2012, 19:22:07 »
Wir haben den Nuk Junior Cup. Die Aufsätze sind so ähnlich wie die bei Sportflaschen.

Hier das selbe :)

bella1979

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2701
Antw:20Monate. Welche Flaschen gibt es bei euch (unterwegs)?
« Antwort #8 am: 27. März 2012, 19:29:11 »
Wir sind auch die Baby-Flaschen los.
Maya trinkt normal aus einem Becher/Glas, aus der PET Flasche oder Sigg-Flasche, die habe ich aber sehr selten dabei.  :)

Schneckerl

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 380
  • Meine kleine Räuberin!
Antw:20Monate. Welche Flaschen gibt es bei euch (unterwegs)?
« Antwort #9 am: 27. März 2012, 19:39:35 »

Hallo Peperlchen,

wir haben dass allergleiche Problem!  ;)
Hannah will auch nur ihre Nuk-Flasche mit Latex-Schnabelaufsatz, sie braucht die ebenfalls zum "runter kommen" wie einen Schnuller. Den ganzen Tag nukelt sie an diesem Ding dahin. Will dass jetzt auch abschaffen, wenn wir unterwegs sind haben wir bestimmt schon 1 Jahr lang von Tupper die Trinkflasche dabei, "Sportfreund" glaub ich heißt die, manchmal trinkt sie da problemlos raus und manchmal auch nicht.  Dann hat sie eben Pech gehabt. Und daheim tropft sie immer alles voll mit dieser blöden NUK, und sie kann auch perfekt aus dem Glas oder Becher trinken.  Hab auch von Tupper so bunte Kinderbecher mit Deckel und Strohhalm, da trinkt sie ab und zu auch noch raus. Aber nichts geht über ihre Nuckelflasche... S:D
Code snippet: PseudoHTML, UBBCode™ and BBCode. Used on most forums.

Peperlchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5769
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Antw:20Monate. Welche Flaschen gibt es bei euch (unterwegs)?
« Antwort #10 am: 27. März 2012, 20:11:08 »
Hallo,

heute ging es ein wenig besser... Wobei er heute darauf bestand daheim zwei Becher zu haben und zwischendurch die Sigg-Flasche. Außerdem musste er auch von meiner Wasserflasche trinken... Na, wenn er meint.  s-:)

An seinen sonst bis 1,5l sind wir aber bei weitem nicht.  :-\ Okay, es war wie gesagt auch öfter zum Zeitvertreib, also nicht, dass er dran nuckelte, aber er trank eben aus "Zeitvertreib" - machte leer oder halbleer und düste dann weiter... Noch sind wir ziemlich unter einem Liter.  :-[

ente

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 49
Antw:20Monate. Welche Flaschen gibt es bei euch (unterwegs)?
« Antwort #11 am: 27. März 2012, 20:26:24 »
Hallo,

hab gerade mal gegoogelt und für 2-3jährige sollten ca. 700ml Trinkmenge ausreichen. Also muss er ja auch keine 1,5l am Tag trinken, oder?

LG,ente
"Große" *10/06
"Kleine" *12/09

Nick1981

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 461
  • erziehung-online
Antw:20Monate. Welche Flaschen gibt es bei euch (unterwegs)?
« Antwort #12 am: 27. März 2012, 22:23:54 »
Unterwegs gibt die Sportsfreunde von Tupper




Das Leben ist eine Aufgabe

Sonina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3351
    • Mail
Antw:20Monate. Welche Flaschen gibt es bei euch (unterwegs)?
« Antwort #13 am: 27. März 2012, 23:46:38 »
wir haben so einen Avent Iso-Becher



und eine Sigg Flasche für unterwegs. Genutzt werden die beiden je nach Bedarf oder Lust und Laune meines Kindes ;)

Allerdings finde ich 1,5l pro Tag auch sehr viel.
Also Iven trinkt, wenns hoch kommt 700ml am Tag....  wir dümpeln eher bei 500ml rum.
Allerdings ist da die Milch morgens aus dem  Becher oder vom Müsli und abends aus seiner geliebten Avent Nuckelflasche nicht mitgerechnet.

Man muss sich schon wundern, warum wir an unseren Erwartungen festhalten.
Das Erwartete ist das, was uns in der Balance hält... aufrecht... ruhig.
Was wir erwarten, ist nur der Anfang.
Das, was wir nicht erwarten ist das, was unser Leben verändert.

katjuscha

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1944
Antw:20Monate. Welche Flaschen gibt es bei euch (unterwegs)?
« Antwort #14 am: 28. März 2012, 00:52:53 »
also trinken tut paul so gut wie nix, mengentechnisch gesehen... am meisten eben bei gefäßen wo auch ordentlich was raus kommt.. diese nuckeldinger sind ihm zu blöd, bis er da den durst gestillt hat... da trinkt er dann lieber nix..

ich denke er kommt net über 500 ml.. aber solange stuhl und so i.o. ist, wird das sicher auch reichen und der rest über die nahrung aufgenommen werden... wir trinken alle sehr wenig...

Peperlchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5769
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Antw:20Monate. Welche Flaschen gibt es bei euch (unterwegs)?
« Antwort #15 am: 28. März 2012, 10:54:15 »
Hallo,

danke.  :-* Dass 1,5l sehr viel sind ist mir bewusst - das trinkt die Große an heißen Sommertagen (sonst hat sie einen guten Liter).  :)
Aber von 1,5l auf nun max. 500ml ist schon ein gewaltiger Unterschied. Heute früh gab es wieder Zwergenaufstand, er will seine Flasche - die neue ist also in seinen Augen noch nicht seine... Hach ja...  :P

Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6351
Antw:20Monate. Welche Flaschen gibt es bei euch (unterwegs)?
« Antwort #16 am: 28. März 2012, 11:06:39 »
Hannah trinkt morgen noch die Milch aus der Flasche...  s-:) und unterwegs haben wir diverse Flaschen... und das sit sie ca. 1 J. alt sind
Sigg
Nalgene Grip-n-gulp
Camel
und eine normale Wasserflasche ;-)

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40817
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:20Monate. Welche Flaschen gibt es bei euch (unterwegs)?
« Antwort #17 am: 28. März 2012, 11:25:35 »
Vielleicht zeigt der extreme Trinkrückschritt aber auch einfach nur, dass Alexander viel zu viel aus Langeweile und/oder als Kummerventil genutzt hat, Peperlchen?

Unsere Kleine kommt auf gut 500 - 700ml pro Tag. Würde ich die Milch streichen wären es 300ml weniger, die sie nicht anders "reinholen" würden :P


Peperlchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5769
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Antw:20Monate. Welche Flaschen gibt es bei euch (unterwegs)?
« Antwort #18 am: 28. März 2012, 20:25:21 »
Ja, das wohl auch Christiane. Aber SO viel - ich mein wir hatten heute MIT Milch vielleicht 400ml.  :-\

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40817
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:20Monate. Welche Flaschen gibt es bei euch (unterwegs)?
« Antwort #19 am: 28. März 2012, 21:05:29 »
Und was hat er gegessen?
Gerade in Obst ist ja auch noch zusätzlich Flüssigkeit. Meine Kinder hauen sich manchmal am Tag eine ganze Gurke zusammen weg, dazu noch hier ein Stück Apfel, da eine Banane, ... alleine durch die Gurke sind sie ja gut "gewässert" ;D


Sonina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3351
    • Mail
Antw:20Monate. Welche Flaschen gibt es bei euch (unterwegs)?
« Antwort #20 am: 28. März 2012, 21:10:34 »
Peperlchen...   solange der Kleine regelmäsig eine nasse Windel hat und diese nicht extrem stinkt oder gelb ist, würde ich mir an deiner Stelle keine Sorgen machen.

Man muss sich schon wundern, warum wir an unseren Erwartungen festhalten.
Das Erwartete ist das, was uns in der Balance hält... aufrecht... ruhig.
Was wir erwarten, ist nur der Anfang.
Das, was wir nicht erwarten ist das, was unser Leben verändert.

Peperlchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5769
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Antw:20Monate. Welche Flaschen gibt es bei euch (unterwegs)?
« Antwort #21 am: 28. März 2012, 22:26:39 »
Christiane,
was genau kann ich dir nicht sagen - er tauscht im KiGa immer gerne sein Brot gegen Obst von N. oder T.  ;D Leer waren beide Boxen. Mittags immer Suppe & Hauptgang (wenn er denn dann noch will)...

Hach, ihr habt wahrscheinlich recht. Ich mein er ist ja auch 20Monate und wird schon nicht verdursten wenn was am Tisch steht bzw. selbst wenn die Flasche dann gar nicht gehen würde sich melden oder? Ich muss wohl lockerer in der Sache werden.  8)

Tigger2212

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2310
Antw:20Monate. Welche Flaschen gibt es bei euch (unterwegs)?
« Antwort #22 am: 29. März 2012, 15:16:16 »
*
« Letzte Änderung: 11. September 2015, 12:05:42 von Tigger2212 »

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung