Autor Thema: Poster aufhängen  (Gelesen 2384 mal)

Mirjam

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3750
  • erziehung-online
Poster aufhängen
« am: 07. Juli 2016, 16:59:54 »
Huhu!
Sagt mal, dürfen eure Kids in ihren Zimmern Poster hängen haben und wenn ja,  womit werden sie aufgehängt?
Wir haben hier ja letztes Jahr alles neu tapeziert und gestrichen und ich möchte ungern,  das die Tapete gleich wieder kaputt geht...
Gibt es etwas besseres als Stecknadeln?

Ellen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4905
Antw:Poster aufhängen
« Antwort #1 am: 07. Juli 2016, 17:05:11 »
Mattis hat einen großen Kleiderschrank. Da kommen Poster mit Tesafilm dran. Oder aber seine Zimmertür.  :)


Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9507
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Poster aufhängen
« Antwort #2 am: 07. Juli 2016, 17:07:49 »
Die Tesa-Posterstrips kann ich nur empfehlen, das geht alles gut wieder ab.  :)

~ Oma Netti ~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 57076
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
Antw:Poster aufhängen
« Antwort #3 am: 07. Juli 2016, 18:01:43 »
Auch eine Stimme für Posterstrips. Hier darf in den Kinderzimmern aufgehängt werden was die wollen.

Drops

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3282
Antw:Poster aufhängen
« Antwort #4 am: 07. Juli 2016, 18:14:55 »
Wir nutzen auch die poster strips.

Beltuna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1920
Antw:Poster aufhängen
« Antwort #5 am: 07. Juli 2016, 18:29:52 »
Noch eine Stimme für die power strips.sind leider nicht ganz billig, gehen aber rückstandslos von Tapete, Putz und Holz ab :)

Mirjam

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3750
  • erziehung-online
Antw:Poster aufhängen
« Antwort #6 am: 07. Juli 2016, 18:45:24 »
Und an diesen Posterstrips bleibt auch nichts von der Farbe kleben? :D Das klingt ja super! Dann werde ich mal auf die suche gehen,  wo ich die hier bekomme... :D

Drops

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3282
Antw:Poster aufhängen
« Antwort #7 am: 07. Juli 2016, 20:29:42 »
Mirjam im drogerie markt hab ich die geholt. 

Da bleibt gar nichts zurück.  Ich klebe die bilder von unserem wochenkalender mit denen immer wieder um und es bleibt nichts zurück.

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44646
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Poster aufhängen
« Antwort #8 am: 07. Juli 2016, 21:12:10 »
Also unsere Mädchen haben mich nicht gefragt - und ihre Zimmer wild mit Postern und eigenen Bildern beklebt. Mit Tesafilm. Und es geht rückstandslos von der Wand ab ohne den Wandbelag zu beschädigen.

peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17126
  • ........
Antw:Poster aufhängen
« Antwort #9 am: 07. Juli 2016, 22:11:19 »
Heftzwecken un nägel- eh alles weiss und da kann man easy abdecken

HappyMom

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4067
  • Glückliche Vollzeitmama!
Antw:Poster aufhängen
« Antwort #10 am: 13. Juli 2016, 16:42:03 »
Mit allem was eben hält und wir da haben ;D

Meistens ist es Tesa, geht problemlos ab und ist immer im Haus. Einzig und allein Kleber und Kaugummi dürfen nicht an die Wände ;)

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 28204
Antw:Poster aufhängen
« Antwort #11 am: 14. Juli 2016, 08:01:35 »
Tesa Powerstrips oder malerkrepp gehen ohne Rückstände.

Meine haben jeweils ne Magnetwand, da hängen sie so Zeug hin.

A.n.j.a

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4622
  • Alles
Antw:Poster aufhängen
« Antwort #12 am: 14. Juli 2016, 14:01:18 »
malerkrepp


Und ich lese flüchtig "Makrelen", denke mir, hm ja, aber der Geruch?

Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7077
Antw:Poster aufhängen
« Antwort #13 am: 14. Juli 2016, 14:18:04 »
P
« Letzte Änderung: 23. Juli 2016, 18:26:03 von Mondlaus »

KoenigRaffzahn

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1676
  • erziehung-online
Antw:Poster aufhängen
« Antwort #14 am: 14. Juli 2016, 17:51:01 »
ja, altmodisch mit reißzwecken.

 

NACH OBEN
Ihre Werbung auf erziehung-online Exklusiv und direkt. Gezielt und wirkungsvoll. Unkompliziert und günstig. Einfach anfragen.
Schwangerschaft-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung