Autor Thema: Zur Geburt des Patenkindes  (Gelesen 9514 mal)

Jasmin

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 30130
  • Liebe, der Seele Leben!
    • Mail
Zur Geburt des Patenkindes
« am: 03. September 2012, 23:14:45 »
Anfang Oktober kommt ein wunderbares kleines Mädchen zur Welt und heute haben wir erfahren, dass wir Paten sein dürfen/weden.  :D :D :D :D
Jetzt bin ich auf der Suche nach einem Geschenk zur Geburt und nach Ideen... Schießt los  :-*
2 Töchter *2005 und *2007

"Everyone talks about leaving a better planet for our kids.
Let's try to leave better kids for our planet."

Susi+Vanessa

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4079
Antw:Zur Geburt des Patenkindes
« Antwort #1 am: 04. September 2012, 06:04:39 »
Das ist ja toll! Herzlichen Glückwunsch!   :D

Armband mit Gravur
Kette mit Anhänger und Gravur
Besteck mit graviertem Namen

das haben zb. meine bekommen

Meine Freundin hat ZWillinge und der eine hat von seinen Paten einen Stern bekommen, das fand ich super!

Ansonsten bin ich in der Hinsicht ziemlich einfallslos.


Honey

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23427
  • Mrs. & Glückskleemami & Fellnasenmami
Antw:Zur Geburt des Patenkindes
« Antwort #2 am: 04. September 2012, 07:29:51 »
Ein Schutzengelchen, finde ich immer sehr schön. Vielleicht ein Kuscheldeckchen mit Name.  :)
~ The Love Inside You Take It With You. Swayze & Family Comes First. Sandler ~
 
 
~ Wir machen uns die Welt, widdewidde wie sie uns gefällt ~
___

AnniK

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 215
Antw:Zur Geburt des Patenkindes
« Antwort #3 am: 04. September 2012, 08:32:29 »
Meine Freundin hat für Nela eine Krabbeldecke genäht und ihr, da sie ja im Februar geboren wurde, süße Lammfellschuhe mit Schnecke drauf geschenkt (Gr. 0-6 Monate, nächsten Winter passen sie bestimmt  ;) )

Meine Cousine hat ihr einen kuscheligen Frosch mit Dinkelfüllung genäht. Schön leicht für kleine Babybäuche und nicht so grob wie Kirschkernkissen.

Schön fände ich auch, materiell nur eine Kleinigkeit zu schenken und zusätzlich Zeit zu schenken (ihr geht mit der Maus spazieren oder so), damit Mama mal in Ruhe duschen gehen kann.

Tinkerbelli

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 265
Antw:Zur Geburt des Patenkindes
« Antwort #4 am: 04. September 2012, 09:10:07 »
wir haben zur geburt eine ganz tolle bio-baumwolldecke, mit namen, geb-datum, geb-gewicht und geb-größe bekommen. total süss und eine tolle erinnerung! Bei Bedarf schicke ich dir die Internetseite (60€, 3-4 Tage Lieferzeit).


*Eine Kerze für mein Sternchen und das meiner Freundin*

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53936
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Zur Geburt des Patenkindes
« Antwort #5 am: 04. September 2012, 09:23:36 »
Bei uns schenkten die Paten immer ein goldenes Armkettchen mit Gravur.  :)

piglet

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10684
  • Frau Mutter!
Antw:Zur Geburt des Patenkindes
« Antwort #6 am: 04. September 2012, 09:49:33 »
Oh schön :D
Ich mag auch personalisierte Sachen zur Geburt.
♥ A & I ♥
Spielsachenverkaufsthread
Klamottenverkaufsthread
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mein Nähblog: http://ellumundpimpessin.blogspot.de/

Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:Zur Geburt des Patenkindes
« Antwort #7 am: 04. September 2012, 09:57:04 »
Meine Schwester ist Patentante der Kinder und hat bei beiden einen Hand- und Fussabdruck genommen (Gips). Bekommen meine Kinder von ihrer Patentante dann zum 18.Geburtstag.  :)

Zelda

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3217
  • Krawall und Remmidemmi!
Antw:Zur Geburt des Patenkindes
« Antwort #8 am: 04. September 2012, 10:41:30 »
Da sind doch schon ganz schöne Ideen dabei!  :D
Meine Mutter hat vor Millas Geburt einen Brief an sie geschrieben. Wie sie sich auf sie freut, was sie gerne eines Tages alles mit ihr erleben will, ihre Wünsche für sie...
Das finde ich richtig toll!




-Die glücklichsten Tiere der Welt sind die Hasen. Denn wenn sie hüpfen, dann hüpfen auch ihre Herzen.
Vor Glück nämlich-

Haselmaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6923
Antw:Zur Geburt des Patenkindes
« Antwort #9 am: 04. September 2012, 13:20:55 »
Mein Patenkind hat ein selbstgemachtes Schmusetier von mir bekommen.

A. hat von ihrer Patin ein Holzkreuz (zum Aufhängen) mit Teilen aus dem Psalm 23 darauf und ein Schäfchen (passend zum Psalm) bekommen.

M. hat eine Kette mit einem Kreuz-Anhänger bekommen sowie das Gebet, das ihre Patin bei der Segnung gesprochen hat, handgeschrieben auf einer schönen Karte.

Du könntest z.B. auch die Taufkerze gestalten.

Oder du fängst eine "Sammlung" an, die du dann bei Ereignissen wie Geburtstag, Weihnachten usw. immer ergänzen kannst.
Im Hinblick auf "später" vielleicht ein gutes Besteck? Habe ich von meinen Paten bekommen. Und ich fand es nie "doof", weil es auch immer ein anderes Geschenk dazu gab  :D
Oder eine Ostheimer-Figur-Sammlung?

Schön finde es auch, wenn man für sein Patenkind ein Fotoalbum oder ein Fotobuch macht und das über die Jahre immer ergänzt.


Didi81

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5932
Antw:Zur Geburt des Patenkindes
« Antwort #10 am: 04. September 2012, 13:25:15 »
Ich kann dir da nur Da*wanda empfehlen. Ist gibt dort so viele schöne personalisierte Sachen, auf die man immer angesprochen wird.

Ich habe ebenfalls nach was tollem zur Geburt geschaut, weil mein Neffe in ca. 4 Wochen zur Welt kommt und meine Schwester so verrückt ist wie ich und quasi schon aaaaaalles hat. Da habe ich bei Dawan*da ganz tolle Erinnerungskisten handbemalt mit Namen gefunden, die man als Sitzkiste ins Kizi stellen kann, als Erinnerungskiste für den ersten Schnulli, erstes Schmusetier etc. nutzen kann oder als Spielzeugkiste. Kann man ja evtl. auch selber machen/bemalen. DAS schenkt nicht jeder, ist was personalisiertes und kann man mit Sicherheit immer gut gebrauchen. Ich hab sie ihr auch heute schon geschenkt, weil ich es nicht mehr abwarten konnte und sie war total begeistert. Mein kleiner hat auch schon eine und die Große wird auch noch eine bekommen, denn die Erinnerungsboxen die man so kaufen kann sind zum einen zu klein und nicht so schön.

Didi81

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5932
Antw:Zur Geburt des Patenkindes
« Antwort #11 am: 04. September 2012, 15:09:33 »
Sowas meine ich:

...
« Letzte Änderung: 04. September 2012, 21:07:08 von Didi81 »

Didi81

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5932
Antw:Zur Geburt des Patenkindes
« Antwort #12 am: 04. September 2012, 15:14:06 »
Ach und dann fällt mir noch das Buch ein "Mama erzähl mal" das gibt es nämlich auch von Paten. Da schreibt man alles mögliche rein über sich und auch über das Kind.

mausebause

  • Gast
Antw:Zur Geburt des Patenkindes
« Antwort #13 am: 04. September 2012, 18:12:52 »
@Didi: Die Kiste ist ja toll!  :D

Hier gab es ein Armbändchen mit Namen eingraviert - und von den Großeltern für jedes Kind ein Kettchen mit Schutzengelanhänger..wär auch ne Idee für die Paten..

Laurine+Pascal+Jonas

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5364
Antw:Zur Geburt des Patenkindes
« Antwort #14 am: 04. September 2012, 19:06:32 »
@Didi: Wow die Kisten sind ja toll :D Da geh ich gleich mal schauen

Unsere Patenkinder haben zur Geburt ein Kuscheltier mit ihrem Namen bekommen und eine Krabbeldecke. Außerdem hab ich jeweils die Taufkerzen gestaltet
“Das größte Geschenk, das mir jemand machen kann, ist, mich zu sehen und zu hören,
mich zu verstehen und zu berühren.” (Virginia Satir)

AnniK

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 215
Antw:Zur Geburt des Patenkindes
« Antwort #15 am: 04. September 2012, 20:26:49 »
Armbändchen mit graviertem Namen, Schutzengel-Kettchen und Taufring (kann man auch an die Kette machen) hat Nela jetzt von den Paten zur Taufe bekommen. Das sind bei uns typische Taufgeschenke.

Die Kisten finde ich auch total toll und muss mir unbedingt selbst noch eine für Nelas Erinnerungsstücke besorgen. Über sowas würden sich die Eltern bestimmt auch freuen.

Mir fiel aber noch was anderes ein. Zusätzlich zum Dinkelfrosch hat die Patentante uns noch ein Buch geschenkt mit einer ganz süßen, kurzen Geschichte drin. Es heißt: Liebe Mama, lieber Papa! Ich gratuliere euch zu meiner Geburt. Ist im ersten Moment eher was für die neuen Eltern, ich werde es aber sicher auch mit Nela lesen, wenn es soweit ist.

Jasmin

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 30130
  • Liebe, der Seele Leben!
    • Mail
Antw:Zur Geburt des Patenkindes
« Antwort #16 am: 04. September 2012, 20:37:29 »
Danke für die Tipps!
Zur Geburt werden wir eine Decke mit Namen schenken. Schutzengel dann unter anderem zur Taufe.

Danke :-)
2 Töchter *2005 und *2007

"Everyone talks about leaving a better planet for our kids.
Let's try to leave better kids for our planet."

Binus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3518
Antw:Zur Geburt des Patenkindes
« Antwort #17 am: 04. September 2012, 21:03:23 »
Ich hatte das in einem ähnlichen Thread schon mal gezeigt, ich liebe  :-* das hier:





Sonne1978

  • Gast
Antw:Zur Geburt des Patenkindes
« Antwort #18 am: 04. September 2012, 21:41:22 »
Wenn Du die frischgebackenen Eltern noch glücklicher machen willst, kann ich den Babybjörn Babysitter als Geschenk empfehlen ;) Ich habe ihn bekommen und sowas habe ich definitv bei den Mädels vermisst. Der leistet mir treue Dienste, besonders bei Café-Besuchen, Schwimmbad-Ausflügen, auf Reisen und natürlich Zuhause. Oskar liebt ihn und ich werde regelmässig auf das Teil angesprochen ;D

felicitas

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2782
    • Mail
Antw:Zur Geburt des Patenkindes
« Antwort #19 am: 05. September 2012, 21:56:17 »
Weiß jetzt nicht ob das möglich ist (Garten?), unsere Neffen haben jeweils einen Taufbaum/-strauch bekommen und machen davor auch immer mal Fotos  :)


 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung