Autor Thema: Zunge rausstrecken...  (Gelesen 5690 mal)

Lensche

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1995
  • Aus dem Bauch mitten ins Herz!
Zunge rausstrecken...
« am: 28. März 2012, 13:49:36 »
...wie reagiert ihr wenn euch Kinder die Zunge rausstrecken?  :P

Ich bin grad ziemlich sauer....
Ein 12jähriger Junge der bis vor kurzem über uns gewohnt hat (sind zum Glück umgezogen),
hat uns die Zunge rausgestreckt als ich und die Mädels mit dem Auto an ihm vorbeifuhren.
Hab's noch im Rückspiegel gesehen und könnt mich da jetzt echt drüber aufregen...  :-X

Wir haben uns mit seinen Eltern nicht wirklich gut verstanden, irgendwie waren das volle Assi's...
In einem Mehrfamilienhaus gibt's ja öfters mal Streit, so war es auch bei uns..
Anfänglich alles gut und schön, aber da die nie was im Hausflur gemacht haben (haben öfters auch mal nachgefragt wann sie mal was machen) & wir uns mal beschwert haben dass die ne halbe Stunde  :o Sonntag mittags Schnitzel klopfen während unsere Mädels Mittagsschlaf machten war der Ofen aus. Immer gab es irgendwelche Differenzen, aber wir dachten es wird irgendwann besser, haben uns echt bemüht...
Aber irgendwann haben die uns auch einfach nicht mehr gegrüßt, haben durch uns durch geschaut wenn wir aneinander vorbei mussten - ab da war für uns auch fertig!

Naja, egal - andere Baustelle...  s-:)

Bei ihm hat mich das Zunge rausstrecken jetzt richtig aufregt....
Ich überleg die ganze Zeit ob ich das nächste Mal was zu ihm sage wenn ich ihn mal wieder sehe...
Ich war immer lieb und höflich zu ihm - warum denn auch nicht? Er kann ja nix dafür wenn ich seine Mutter nicht leiden kann! Wir haben immer geschaut dass unsere Kinder nichts von den Differenzen mitbekommen!

Ansonsten würd ich Zunge rausstrecken wohl sehr gut ignorieren können....

Wie ist das bei euch?

LG

dane_80

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6354
Antw:Zunge rausstrecken...
« Antwort #1 am: 28. März 2012, 13:56:51 »
Ich glaub da spielt bei Dir der Ärger über die Mutter mit rein...

Bei Kindern mit denen ich nichts weiter zu tun hab reagiere ich gar nicht, bei bekannten Kindern unterschiedlich, aber ich fand das nie so schlimm wie einige im Umfeld. Meistens strecke ich die Zunge zurück raus bei meinem Sohn ( sage ihm aber dass das bei anderen uU nicht gut ankommt).
Don't worry that children never listen to you; worry that they are always watching you. (R. Fulghum)




toki

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5456
Antw:Zunge rausstrecken...
« Antwort #2 am: 28. März 2012, 13:57:38 »
Ganz  erhlich das würde mich überhaupt nicht jucken wenn mir ein fremdes Kind die Zunge raus streckt  ???

Wenns ein Erwachsener wäre ja aber ein Kind nöö
"Realität ist die abstrakte Illusion zerstörter Ideale"


Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6412
Antw:Zunge rausstrecken...
« Antwort #3 am: 28. März 2012, 14:13:04 »
Also ich denke auch das da der Ärger hochkam den ihr mit den ehemaligen Bewohner hattet.

Mich juckt das nicht die Bohne... eintmen ausatmen weiter leben. :D

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53913
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Zunge rausstrecken...
« Antwort #4 am: 28. März 2012, 14:14:00 »
juckt mich nicht  :) vielleicht würde ich ihm die zunge zurück rausstrecken  :P

babe

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22073
    • Mail
Antw:Zunge rausstrecken...
« Antwort #5 am: 28. März 2012, 14:23:49 »
Ich würde es auch nicht schlimm finden. Ich würde dann meine Zunge zurück rausstrecken :P Ich mache das manchmal sogar mit meinen Kindern wenn wir uns gegenseitig ärgern. Nein ich find da nix schlimmes dran.

Anders wäre es beim Mittelfinger :)


Leonie 05.04.05
Aimee 04.11.06
Lennox Angel 03.04.08

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Zunge rausstrecken...
« Antwort #6 am: 28. März 2012, 14:38:10 »
In der Situation, wie du sie beschrieben hast ...... spontan gesagt würde ich wohl lachen. Hätte ich die Geschichte von dir im Hintergrund, also selbst erlebt, würde ich wohl denken "was ein Glück wohnen die da nicht mehr" und ABHAKEN.

Den beschäftigst du nicht halb so sehr, wie er jetzt dich  ;)
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Hrefna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3135
Antw:Zunge rausstrecken...
« Antwort #7 am: 28. März 2012, 15:10:37 »
Nimm es nicht zu persönlich.

Wahrscheinlich hat er nur in eine Gestik übersetzt, was er von seinen Eltern verbal über Euch gehört hat.  :P

Ich würde ihm freundlich lächelnd zuwinken, wenn ich ihn nochmal sehen würde.  8)
 

moni

  • Gast
Antw:Zunge rausstrecken...
« Antwort #8 am: 28. März 2012, 15:18:56 »
ganz laut rufen.....hab dich auch lieb.....dann macht er das nie wieder  ;D

letztens hat ein jugendlicher von weitem f o t z e zu mir gesagt. ich habe mich innerlich so aufgeregt :-(  am liebsten wäre ich umdgedreht und hätte dem polizisten, der in dernähe stand, bescheid gesagt.

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8243
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Zunge rausstrecken...
« Antwort #9 am: 28. März 2012, 18:19:43 »
Wenn du es "nur" im Rückspiegel gesehen hast - ignorieren, dir deinen Teil denken und abhaken.

Bei uns im Kiga war mal ein Junge, der mich aus irgendeinem Grund absolut nicht leiden konnte - k.A. warum  ???, ich hab mit dem nie was zu tun gehabt. Der meinte, das hinter meinem Rücken tun zu müssen. Ich habs ignoriert, ich bin nicht dazu da, die Erziehungsfehler anderer auszubügeln *schulterzuck* - und ja, da wurden auch von den Eltern gewisse Verhaltensweisen an den Tag gelegt, die mir persönlich nicht so gefielen.  s-:) Da dachte ich mir auch einfach meinen Teil und gut.


Juli@

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5256
  • **
Antw:Zunge rausstrecken...
« Antwort #10 am: 28. März 2012, 21:16:51 »
juckt mich nicht  :) vielleicht würde ich ihm die zunge zurück rausstrecken  :P

Ich auch!  :P
Tristan Alexander *07.02.2001, 53cm, 4040g, 23.16h
Ida Sofie * 29.01.2007, 50cm, 2500g, 4.53h

Sonne1978

  • Gast
Antw:Zunge rausstrecken...
« Antwort #11 am: 28. März 2012, 21:20:27 »
Entweder übersehe ich es oder ich mache irgendein dummes Gesicht (blöder als sonst, jaja ;D). Ehrlich - über sowas kann ich mich überhaupt nicht aufregen ;D

peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15786
  • ........
Antw:Zunge rausstrecken...
« Antwort #12 am: 28. März 2012, 21:40:54 »
ich bin auch ein zungenrausstrecker...so beim blödeln mit kids oder grimasse ziehen oder so....wenn ein kind das zu mir macht streck ich die eben auch raus und lach....mei man muss ja fast froh sein das heute ein 12 jähriger "nur" die zunge rausstreckt  :-X

und was die schnitzel angeht-mein gott wenn ich für 5leute 10 schnitzel klopf dauert das auch...was können die nachbarn wissen wann bei euch wer schläft? ich enke das hat sich aufgeschaukelt bei euch...ihr seit da we fertig und aus...

Sabrina84

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3105
  • <3
Antw:Zunge rausstrecken...
« Antwort #13 am: 29. März 2012, 09:09:10 »
Ich muss grad voll lachen, weil meine Maus macht das alles ohne Hintergedanken  ;D

Bei anderen Kindern ist mir das egal, da reagier meine Tochter schon heftiger: "Hei, streck mir nicht die Zunge raus."



Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 41723
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Zunge rausstrecken...
« Antwort #14 am: 29. März 2012, 09:34:18 »
Vollbremsung, aussteigen, Kind eins in die Fresse hauen, glücklich einsteigen, weiterfahren mit 75km/h durch die Spielstraße.

Ist doch ganz einfach 8) ;D

mausebause

  • Gast
Antw:Zunge rausstrecken...
« Antwort #15 am: 29. März 2012, 09:46:45 »
Vollbremsung, aussteigen, Kind eins in die Fresse hauen, glücklich einsteigen, weiterfahren mit 75km/h durch die Spielstraße.

Ist doch ganz einfach 8) ;D

 ;D ;D ;D

Ich finds nicht weiter tragisch - da gäbe es Schlimmeres, worüber ich mich aufregen würde...

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8243
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Zunge rausstrecken...
« Antwort #16 am: 29. März 2012, 11:21:29 »
Also Christiane, ich muss schon sagen, dieser Rat von dir schockiert mich schon ein wenig :o

 ;D ;D ;D


Liasmum

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 107
Antw:Zunge rausstrecken...
« Antwort #17 am: 29. März 2012, 13:39:08 »
Ich finde es jetzt auch nicht schlimm! Lieber strecken sie die Zunge raus, als mit "schlimmen" Wörten zu schimpfen!

lg

Juli@

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5256
  • **
Antw:Zunge rausstrecken...
« Antwort #18 am: 30. März 2012, 21:28:06 »
Vollbremsung, aussteigen, Kind eins in die Fresse hauen, glücklich einsteigen, weiterfahren mit 75km/h durch die Spielstraße.

Ist doch ganz einfach 8) ;D

 ;D Herrlich, Christiane!
Tristan Alexander *07.02.2001, 53cm, 4040g, 23.16h
Ida Sofie * 29.01.2007, 50cm, 2500g, 4.53h

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung