Autor Thema: Zauberpflaster, helfen die wirklich?  (Gelesen 7908 mal)

moni

  • Gast
Zauberpflaster, helfen die wirklich?
« am: 02. Juli 2012, 11:06:09 »
torben muss schon wieder zum blutabnehmen. leider ist das letzte mal nicht lange her und er hat angst.

es gibt ja diese zauberpflaster , die die haut etwas betäuben.

helfen die wirklich?

PeCaPe

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 566
  • Mama einer ganz besonderen, kleinen Prinzessin!
Antw:Zauberpflaster, helfen die wirklich?
« Antwort #1 am: 02. Juli 2012, 11:08:33 »
Als wir auf Station noch ein paar HNO-Kinder hatten, haben die alle ein Zauberpflaster bekommen und sie meinten, es tut nicht weh.

Entdecke deine Grenzen, aber vor allem deine Möglichkeiten, meine kleine, liebe Alicia!



 


Schildi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4675
Antw:Zauberpflaster, helfen die wirklich?
« Antwort #2 am: 02. Juli 2012, 11:16:38 »
Ja, die wirken sehr gut! In der Kinderklinik bekommen die Kinder die regelmäßig.

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Zauberpflaster, helfen die wirklich?
« Antwort #3 am: 02. Juli 2012, 11:24:06 »
Die meisten Ärzte haben Emla-Salbe da. Ich hab zur Sicherheit die Pflaster gekauft. Hab die hier immer noch liegen.

Die helfen super. Sowohl bei Quinn als auch bei Thure hat das prima geklappt. Auch schon mit relativ geringer Einwirkzeit.

Druck und so merken sie natürlich trotzdem. Aber keine Schmerzen!
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

moni

  • Gast
Antw:Zauberpflaster, helfen die wirklich?
« Antwort #4 am: 02. Juli 2012, 11:26:21 »
danke. werde die pflaster bzw salbe gleich kaufen  :D

Zelda

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3217
  • Krawall und Remmidemmi!
Antw:Zauberpflaster, helfen die wirklich?
« Antwort #5 am: 02. Juli 2012, 12:26:45 »
Ja, die helfen wirklich sehr gut! Wobei die Kinder ja auch den Vorgang an sich fürchten und nicht vordergründig und speziell den Schmerz.

Ich drücke euch die Daumen, dass es nicht so schlimm wird.




-Die glücklichsten Tiere der Welt sind die Hasen. Denn wenn sie hüpfen, dann hüpfen auch ihre Herzen.
Vor Glück nämlich-

Leofinchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8775
Antw:Zauberpflaster, helfen die wirklich?
« Antwort #6 am: 02. Juli 2012, 12:30:32 »
Ja, als Josefine vor kurzem ihre Vollnarkose bekommen hat, haben sie ihren Arm auch gut betäubt.

ABER klebt ihm besser auf beide Arme ein Pflaster! Josefine hatte nur eins auf dem linken Arm, war super betäubt aber leider hat es dort mit dem Zugang legen nicht geklappt. Also musste sie auch noch in den rechten Arm gestochen werden, dort hatte sie kein Pflaster drauf und sie hat viel mehr geschrien.  :-[
Die Pflaster die wir hatten, gibt es eh im Doppelpack.


Zelda

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3217
  • Krawall und Remmidemmi!
Antw:Zauberpflaster, helfen die wirklich?
« Antwort #7 am: 02. Juli 2012, 12:36:25 »
Oweia, wie gemein... Arme Josefine!  :-[




-Die glücklichsten Tiere der Welt sind die Hasen. Denn wenn sie hüpfen, dann hüpfen auch ihre Herzen.
Vor Glück nämlich-

Ann

  • Gast
Antw:Zauberpflaster, helfen die wirklich?
« Antwort #8 am: 02. Juli 2012, 12:37:39 »
Marie mußte oft im Winter zum Blutziehen und da haben sie die auch vorher drauf geklebt und sie hätten betäubt.

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Zauberpflaster, helfen die wirklich?
« Antwort #9 am: 02. Juli 2012, 13:40:05 »
Ruf doch an und frag nach, ob die das da haben. Die sind ganz schön teuer und vom Rumliegen werden sie auch nicht besser. Dann könnt ihr ja einfach etwas früher zum Termin gehen und sie machen es dort.

@leofinchen: Das ist fies.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

toki

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5434
Antw:Zauberpflaster, helfen die wirklich?
« Antwort #10 am: 02. Juli 2012, 13:44:54 »
...
« Letzte Änderung: 24. Oktober 2014, 10:49:44 von toki »
"Realität ist die abstrakte Illusion zerstörter Ideale"


Mareike

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4224
Antw:Zauberpflaster, helfen die wirklich?
« Antwort #11 am: 02. Juli 2012, 13:52:01 »
bei uns in der praxis machen sie das nicht, daher habe ich die emla salbe selber gekauft und noah und salome die arme abgeklebt  :)
hat super geklappt und die arzthelferin war sehr erstaunt, was es so gibt  s-:) ;D
(keine kinderarztpraxis!)



think

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 126
  • erziehung-online
Antw:Zauberpflaster, helfen die wirklich?
« Antwort #12 am: 02. Juli 2012, 14:37:34 »
helfen tun sie aber nur wenn man innerhalb des zeitrahmens bleibt.
leider nützen sie bei rollvenen gar nichts.  :-\
Quid est Veritas?


 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung