Autor Thema: Zahnversiegelung - Bisophenol A?  (Gelesen 4889 mal)

Landei

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2696
    • Mein Gartenhäuschen
Zahnversiegelung - Bisophenol A?
« am: 23. Februar 2012, 06:45:45 »
*
« Letzte Änderung: 08. März 2012, 05:44:09 von Landei »






Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage (schreibe) und tue, nicht für das, was Ihr versteht (lest) und daraus macht!!!

Bea1974

  • Gast
Antw:Zahnversiegelung - Bisophenol A?
« Antwort #1 am: 23. Februar 2012, 07:41:51 »
Ist den bei eurem Zahnarzt in der Versiegelung Bisophenol A enthalten. Ich würde halt erstmal fragen und dann kann man immer noch Nein sagen.


Once

  • Gast
Antw:Zahnversiegelung - Bisophenol A?
« Antwort #2 am: 23. Februar 2012, 08:14:42 »
ich weiß nicht bescheid, bin aber mit meinem Zahnarzt befreundet und werde den nachher mal fragen wenn Du willst. Also WENN dem so ist, dann würd ichs auch nicht machen! Oder eben fragen ob es da was anderes gäbe.

Landei

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2696
    • Mein Gartenhäuschen
Antw:Zahnversiegelung - Bisophenol A?
« Antwort #3 am: 23. Februar 2012, 08:56:09 »
*
« Letzte Änderung: 08. März 2012, 05:43:56 von Landei »






Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage (schreibe) und tue, nicht für das, was Ihr versteht (lest) und daraus macht!!!

Bea1974

  • Gast
Antw:Zahnversiegelung - Bisophenol A?
« Antwort #4 am: 23. Februar 2012, 10:05:35 »
Ruf doch nochmal an und sag du hättest den Zettel verlegt.

Once

  • Gast
Antw:Zahnversiegelung - Bisophenol A?
« Antwort #5 am: 23. Februar 2012, 10:43:49 »
Ich hatte meinen Zahnarzt auch schon mal gefragt...allerdings weiß ich nicht mehr in welchem Kontext. Er wusste jedenfalls auch nicht viel. Der ist sowieso ein wenig verpeilt. Aber ich werd' ihn da gleich noch mal drauf ansetzen. Ich muss nämlich eh hin. Ich glaube in dem Kleber für die Füllungen (Komposit) ist ebenfalls Bisphenol A enthalten.

D@nce

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1687
Antw:Zahnversiegelung - Bisophenol A?
« Antwort #6 am: 23. Februar 2012, 12:35:47 »
Zu den Inhalten kann ich nix sagen - aber meine Schwägerin hat sich die Zähne versiegeln lassen und ich fürchte deine Kleine wird ums gründliche Putzen dennoch nicht drum rum kommen - denn trotz Versiegelung hat sie noch immer ab und an Probleme - das Risiko, dass es also dennoch nicht ausreichend hilft wäre mir zu hoch. Sollte auch noch Bisphenol A enthalten sein, dann sowieso nicht.





Once

  • Gast
Antw:Zahnversiegelung - Bisophenol A?
« Antwort #7 am: 23. Februar 2012, 19:41:07 »
Also in dem Zeug meines Zahnarzt ist nichts drin. Ich hab ihn heute in den Keller gescheucht damit er die Inhaltsstoffe nachschaut. Gott sei Dank ist der mir gut gesinnt  ;D. Ich würde anrufen und nachfragen. Die haben für jede Füllung, Kleber, Versiegelung die Ingredienzen, nur eben in der Regel archiviert und nicht im Schädel.

Barbia+LuJo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2285
  • BAZINGA
Antw:Zahnversiegelung - Bisophenol A?
« Antwort #8 am: 23. Februar 2012, 20:46:20 »
Eine Versiegelung schließt gründliches Putzen nicht aus. Eine Versiegelung ist dazu da, tiefe Zahnfissuren vor Speiseresten zu schützen und somit eine eventl. Karies zu verhindern.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung