Autor Thema: Wieviel Magnesium darf man sich reinziehen?  (Gelesen 3828 mal)

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22533
Wieviel Magnesium darf man sich reinziehen?
« am: 07. Juni 2012, 22:03:34 »
da mein bauch grad ziemliche Zicken macht: wieviel Magnesium darf man einschmeissen?

aktuell hab ich 400g/Tag

kann viel zu viel schädlich sein oder kommt das halt einfach bloss unverwertet wieder raus?

kann ich auch 2x 400g/ Tag nehmen in aktuen Fällen? ???
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40834
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Wieviel Magnesium darf man sich reinziehen?
« Antwort #1 am: 07. Juni 2012, 22:07:40 »
Ja kannst Du.
Wenn du überdosierst dann merkst du es durch Durchfall ;)



Pedi

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9229
Antw:Wieviel Magnesium darf man sich reinziehen?
« Antwort #2 am: 07. Juni 2012, 22:17:46 »
Ja, du kannst noch mehr nehmen. Alles was zu viel ist kommt auch wieder raus  ;) Zur Sicherheit würd ich es zusätzlich aber noch mal beim FA abklären lassen. Nicht das es schon richtige Wehen sind
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

Petsi

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 862
Antw:Wieviel Magnesium darf man sich reinziehen?
« Antwort #3 am: 07. Juni 2012, 22:26:55 »
aktuell hab ich 400g/Tag

kann ich auch 2x 400g/ Tag nehmen in aktuen Fällen? ???

400 g ???
Ich hoffe doch du meinst mg  ;)

Schnauferl1974

  • Gast
Antw:Wieviel Magnesium darf man sich reinziehen?
« Antwort #4 am: 07. Juni 2012, 22:35:36 »
Überdosis = Durchfall

Merk ich immer sofort

Daniela+Kids

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4465
Antw:Wieviel Magnesium darf man sich reinziehen?
« Antwort #5 am: 08. Juni 2012, 06:37:14 »
 ;)
« Letzte Änderung: 02. Dezember 2012, 07:12:27 von Daniela + Kids »

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22533
Antw:Wieviel Magnesium darf man sich reinziehen?
« Antwort #6 am: 08. Juni 2012, 07:33:09 »
ok :)

nee, Wehen sinds nicht, tut eher alles weh (ich tippe einfach nur auf die Bänder...hoffe ich mal, aber Dienstag is eh Termin)...der Bauch wird nur selten wirklich mal hart, das is noch im Rahmen.

ausserdem hab ich nachts die Waden weh (Krämpfe...)


ich merk auch bei beiden Sachen, dass es besser wird nach der Magnesium Einnahme aber wenn ich zB morgens Magnesium nehme gehts den ganzen Tag super, fängt abends aber wieder an...Daher die Frage ob ich abends nicht einfach dann nochmal eine nehmen kann ;)
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

mausebause

  • Gast
Antw:Wieviel Magnesium darf man sich reinziehen?
« Antwort #7 am: 08. Juni 2012, 07:34:26 »
Ja klar, ich hatte es auch höher dosieren müssen "damals"..
Wenn ganz übel, darf man auch mal ne Buscopan oder Paracetamol nehmen!

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22533
Antw:Wieviel Magnesium darf man sich reinziehen?
« Antwort #8 am: 08. Juni 2012, 07:36:47 »
was mich unruhig macht ist die Tatsache, dass ich das nie so extrem hatte, und daher zweifle ob es nur die Bänder sind...aber fühlt sich eigentlich schon nach den Bändern, hm... :-\

aber da Magnesium ja gegen Beides hilft kanns ja nicht schaden mich bis Dienstag selbst damit zu therapieren ;)
 ;D
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11157
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Antw:Wieviel Magnesium darf man sich reinziehen?
« Antwort #9 am: 08. Juni 2012, 07:38:19 »
Ich habe auch immer morgens und abends Magnesium genommen. Irgendwann Richtung Ende konnte ich das Magnesium absetzen und hatte nachts keine Krämpfe mehr.  :)
Ohne

mausebause

  • Gast
Antw:Wieviel Magnesium darf man sich reinziehen?
« Antwort #10 am: 08. Juni 2012, 07:39:55 »
Heißt es nicht immer, dass das beim dritten oft so "schlimm" ist?!
ICh weiß es nicht...
Wobei - wenns dich beunruhigt, vielleicht ein kurzer FA Besuch zur Beruhigung?

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40834
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Wieviel Magnesium darf man sich reinziehen?
« Antwort #11 am: 08. Juni 2012, 08:22:47 »
Was für Magnesiumtabletten hast du denn?

Ich habe z.B. bei Delia 3x2 Tabletten genommen pro Tag. Morgens, Mittags, Abends.


Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6351
Antw:Wieviel Magnesium darf man sich reinziehen?
« Antwort #12 am: 08. Juni 2012, 08:40:53 »
Was für Magnesiumtabletten hast du denn?

Ich habe z.B. bei Delia 3x2 Tabletten genommen pro Tag. Morgens, Mittags, Abends.

Sicher Verla Dragees ...ich musste nach meinem KH-Aufenthalt 6 *2 am Tag nehmen.

Wenn du dir unsicher bist geh doch lieber heute mal zum Arzt Nachtvogel...nicht das du da in etwas reinsteuerst aufgrund der voran gegangenen Schwangerschaften und Probleme...

Peperlchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5769
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Antw:Wieviel Magnesium darf man sich reinziehen?
« Antwort #13 am: 08. Juni 2012, 08:59:26 »
Hallo,

was für ein "Magnesium" ist denn genau in deine Tabletten? Denn nicht jedes "Magnesium-xy" ist gleich sinnvoll bzw bringt überhaupt was...  :-\

SarkanaM

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7786
    • Schönes - Tag für Tag
Antw:Wieviel Magnesium darf man sich reinziehen?
« Antwort #14 am: 08. Juni 2012, 09:01:17 »
Ich hatte auch 1000mg/Tag während der Schwangerschaft.




“In the age of information, ignorance is a choice.”

Nadine456

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5824
  • Leonie *15.12.04 +16.02.05
    • Mail
Antw:Wieviel Magnesium darf man sich reinziehen?
« Antwort #15 am: 08. Juni 2012, 09:07:32 »
Heißt es nicht immer, dass das beim dritten oft so "schlimm" ist?!
ICh weiß es nicht...
Wobei - wenns dich beunruhigt, vielleicht ein kurzer FA Besuch zur Beruhigung?

Ja war bei mir ziemlich krass :P Ich bin gelaufen wie ne breitbeinige Ente da ich solche Schmerzen hatte, od hatte das Gefühl das Kind fällt gleich unten einfach raus :-X
Hab dann manchmal auch seitenstechen bekommen und nachdem ich wegen Übelkeit im KH lag und Magnesium bekommen habe gings besser :)

Once

  • Gast
Antw:Wieviel Magnesium darf man sich reinziehen?
« Antwort #16 am: 08. Juni 2012, 09:08:30 »
? Muss man immer Magnesium nehmen? Wofür? Von Beginn?

Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6351
Antw:Wieviel Magnesium darf man sich reinziehen?
« Antwort #17 am: 08. Juni 2012, 09:10:37 »
? Muss man immer Magnesium nehmen? Wofür? Von Beginn?

nein nicht zwingend - aberwenn es zu Frühzeitigen Kontraktionen kommt bzw. du vermehrt Wadenkrämpfe bekommst solltest du welches nehmen.

mausebause

  • Gast
Antw:Wieviel Magnesium darf man sich reinziehen?
« Antwort #18 am: 08. Juni 2012, 09:17:17 »
Once, müssen: nein!
Aber es kann halt auch guttun, gerade wenn die Sache mit den Krämpfen kommt oder eben auch das Ziehen sehr stark auftritt - mir hat es auch durchaus bei Kopfschmerzen geholfen, die ich noch vermehrter hatte als ich schwanger war...
Und bei frühzeitigen Wehen, wie Stefanie schreibt bekommt man es eh vom FA geraten - ich hab recht hochdosiert nehmen müssen, bei Isabella..

Eumel

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4155
Antw:Wieviel Magnesium darf man sich reinziehen?
« Antwort #19 am: 08. Juni 2012, 09:31:43 »
Überdosis Magnesium merkst du sofort... Durchfall!  :-X Kann ich bestätigen.

Probier mal Magnesium als Schüssler Salz (Nr. 7). Gleicher Effekt, bloß ohne Nebenwirkungen.  :)

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17527
Antw:Wieviel Magnesium darf man sich reinziehen?
« Antwort #20 am: 08. Juni 2012, 11:27:34 »
Zu Magnesium kann ich auch nur sagen , was die anderen vor mir meinte: Zu viel= Durchfall...wobei cih dann auch Bauchweh bekommen habe.... du wirst es also merken und Dienstag kann dir Arzt dir sicher mehr sagen.
Aber was ich schon dauernd fragen wollt: WIe geht es dir denn sonst so in der SChwangerschaft dieses Mal? Du bist ja schon richtig weit. ISt es wieder so schwierig wie du befürchtet hast oder läuft es etwas "runder"?
Mensch 25 Wochen schon  :o wow.....


Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22533
Antw:Wieviel Magnesium darf man sich reinziehen?
« Antwort #21 am: 08. Juni 2012, 12:17:27 »
ich weiss grad garnicht genau welche...Abtei oder DoppelHerz mein ich...
hatte mir die zuletzt schnell im DM geschnappt.

Helfen tun die aber definitiv super :)


ansonsten hab ich eigentlich immer Promagnor (ich denke die gibts nicht in D. ?), die gibts hier in de rApo und das sidn auch die, die der Arzt verschreibt


@Lotte
also wenn das hier nur die Bänder sind, dANN geht es mir bislang super ;D
kann ich erst Dienstag sagen ;D
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung