Autor Thema: Welche Kinderstiefel?  (Gelesen 8240 mal)

Lilifee

  • Gast
Welche Kinderstiefel?
« am: 30. Oktober 2011, 21:05:17 »
Hallo!

Welche kinderstiefel(Marke) habt ihr gekauft?  Hat jmd Erfahrung mit sorel oder Kamik?

Christina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2047
Antw:Welche Kinderstiefel?
« Antwort #1 am: 30. Oktober 2011, 21:11:39 »
Ich kenne weder Sorel noch Kamik.

Letztes Jahr habe ich die Winterstiefel von T*chibo gekauft und war enttäuscht.

Ich habe Julia dieses Jahr welche von J. Wolfskin gekauft und bin schon sehr gespannt, ob die Füße trocken bleiben.


LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6248
Antw:Welche Kinderstiefel?
« Antwort #2 am: 30. Oktober 2011, 21:42:40 »
Ich hab neulich bei Limango zugeschlagen und für beide Kinder Kamik Stiefel gekauft. Ich biin sehr gespannt.  :)



Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6351
Antw:Welche Kinderstiefel?
« Antwort #3 am: 30. Oktober 2011, 21:50:02 »
Emmely hat welche von North Face

iphi

  • Gast
Antw:Welche Kinderstiefel?
« Antwort #4 am: 30. Oktober 2011, 22:26:33 »
Ich möchte für Mattis welche von Viking, hab ich in der Kur gesehen und hätte ich sofort gekauft wenn die Größe da gewesen wäre.

Von Kamik hab ich bisher nur Gutes gehört!

Coney

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6277
Antw:Welche Kinderstiefel?
« Antwort #5 am: 30. Oktober 2011, 23:26:44 »
Vorletztes Jahr Ricosta Pepino, letztes Jahr Bama und dieses Jahr evtl. Kamik  :)

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27345
Antw:Welche Kinderstiefel?
« Antwort #6 am: 30. Oktober 2011, 23:30:52 »
Wir hatten bisher immer Naturino oder Superfit und waren mit beiden zufrieden.



Sanne73

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3891
Antw:Welche Kinderstiefel?
« Antwort #7 am: 30. Oktober 2011, 23:53:30 »
Wir haben meist Ricosta (jetzt auch wieder), mit denen war ich bisher immer super zufrieden. Selbst wenn die Schuhe außen völlig durchnässt waren, die Füße waren trocken und warm :)
Sollte es bei Aldi noch die Kamik-ähnlichen Stiefel geben in diesem Jahr, so werde ich die zusätzlich holen, als Wechselpaar. Ich rechne wieder mit ähnlich viel Schnee wie im letzten Jahr, da wird das dringend nötig sein...
Mäusekind: 11/2006 -  Wenn aus Liebe Leben wird, hat das Glück einen Namen.
Kleiner Muck: 03/2008 -  Ein bisschen Mama, ein bisschen Papa und ganz viel Wunder.

Ina+Finn

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9432
  • Finn+Lennja,mein Leben,ich liebe Euch
Antw:Welche Kinderstiefel?
« Antwort #8 am: 30. Oktober 2011, 23:57:02 »
Ich hab vor einigen Wochen bei Lidl für die Kinder schon welche mitgenommen,die sie verlatschen können :P

Für Lennja hab ich ein Paar von S.Oliver,allerdings eher ein "guter" Stiefel ;)

Für Finn wollte ich wohl gerne ein Paar von Kamik holen,dafür muss ich erstmal nach HH kommen s-:)
Joa und für Lennja werd ich ja dann sehen,was es wird,Ricosta,Superfit...keine Ahnung

Letztes Jahr hatten übrigens beide Ricosta mit Blinkis s-:)

Tigger2212

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2310
Antw:Welche Kinderstiefel?
« Antwort #9 am: 31. Oktober 2011, 00:16:14 »
hatten letztes jahr kamik, waren eigtl. klasse.
wegen des hohen preises allerdings als einziges paar winterschuhe, das war bei dem winter auch garnicht mal schlecht (mein sohn neigt aber auch zu eisfüßen).
aber: problem kann sein, dass die wirklich sehr warm sind, dann können die füße nass werden durchs schwitzen. konsequent müsste man also funktionssocken reinziehen, meiner hat nur baumwollsocken, die waren dann manchmal nass vom schweiss (und dadurch die füße kühl), obwohl der schuh selbst warm und trocken war. der innenschuh ist auch klasse, irgendwas mit wolle und alu oder so.
aber eben achtung an wärmeren tage oder bei neigung zu schweissfüssen, ggf mit funktions- oder wollsocken tragen.

dieses jahr versuche ich es anders, mit günstigen winter-membran-schuhen und billigen schneestiefeln - fürchte aber, das könnte nach hinten losgehen.

ich vermute mal ganz stark, dass ich auf kamik plus zusätzlcih membranschuhe für die kommenden winter gehen werde - wie gesagt, mit den kamiks selbst, war ich hochzufrieden, und mein sohn hat sie geliebt.

Tamara

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4435
  • Mit Prinzessin Marie
Antw:Welche Kinderstiefel?
« Antwort #10 am: 31. Oktober 2011, 06:35:09 »
Marie hat jetzt 2 Paar Geox bekommen. Die machen hier nen Laden dicht und da hab ich das eine Paar stiefel für 10,- bekommen.
Das andere war um 70 (statt 95) aber die BLINKEN. Da hat man als Mama einfach keine Chance.  s-:)

Muse

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6226
  • Pärchenmama :-)
Antw:Welche Kinderstiefel?
« Antwort #11 am: 31. Oktober 2011, 07:12:57 »
Wir haben jetzt das 3. Jahr Ecco - ich bin hochzufrieden mit der Marke.  :)

Lilifee

  • Gast
Antw:Welche Kinderstiefel?
« Antwort #12 am: 31. Oktober 2011, 11:31:30 »
Danke! Wir hatten die letzten 2 Jahre naturino. Mit denen vom letzten Jahr war ich überhaupt nicht zufrieden, er wurde dauernd nass. Leben auf 1800m in einem Skigebiet mit viel Schnee und da brauchen wir was warmes. Sorel u Kamik sollen d Ferraris unter d Kinderstiefeln sein. Hab ich von zahlreichen Freundinnen gehört und werde wohl ein paar bestellen, die vom letzten Jahr passen auch noch - ich werde sie als 2. Stiefel nützen. Schaut mal unter fitforkid!

supergirl07

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3827
Antw:Welche Kinderstiefel?
« Antwort #13 am: 31. Oktober 2011, 11:46:27 »
Wir haben jetzt das 3. Jahr Ecco - ich bin hochzufrieden mit der Marke.  :)

Und wir das 2.Jahr :D. Bin letztes Jahr eigentlich nur zufällig darüber gestolpert (vorher hatten wir immer welche von Ricosta) und bin so begeistert. Egal ob meine Maus im Schnee versunken ist, die Schuhe haben einfach nur warm und trocken gehalten :D!




Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6351
Antw:Welche Kinderstiefel?
« Antwort #14 am: 31. Oktober 2011, 11:48:00 »
Bin jetzt von "richtigen" Winterstiefeln ausgegangen...

Dazu hat Emmely noch ein paar Knöchelhohe gefütterte von Blowfish und ein paar ungefütterte Stiefel von Ecco.
Hannah hat ein paar gefütterte von Primigi und und so dicke Dinge von Gabor Kids.

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17524
Antw:Welche Kinderstiefel?
« Antwort #15 am: 31. Oktober 2011, 12:59:45 »
Wir hatten bisher als gefütterte Winterstiefel meist: Ricosta u  die Hausmarke von deichmann  (dei Tex?)...und ich war mit beidem zufrieden! Füsse waren warm u trocken- auch im dicksten Schnee.
Dieses Jahr hab ich für die Kleine: Ein Paar NAturino (gutes ANgebot) und als Wechselschuhe, die vom Aldi. Bin mal gespannt....

Der Grosse hat Jack Wolfskin (allerdings ohne Futter, kommt eine warme sohle rein) und Kamik kommen noch an (wollt sie mir mal anschauen)...und dann braucht er aber noch ein paar "Alltagsschuhe" (vermute ich mal  ???..die Kamik sind so wie ich das verstehe wirklich nur was für in den Schnee...und die J.W. finde ich auf Dauer zu steif)...mal schauen - brauche noch welche, die nicht so wahnisnnig dick sind und eine gute flexible Sohle haben...ich liebäugele mit Super*fit oder einfach ein Paar vom Aldi (schau mir die mal am Do an).
Oder ich schau mal , ob wir mit Halbschuhe und den schneestiefeln klarkommen....
« Letzte Änderung: 31. Oktober 2011, 13:21:46 von lotte81 »


Mazelda

  • Gast
Antw:Welche Kinderstiefel?
« Antwort #16 am: 31. Oktober 2011, 13:17:26 »
wir hatten letztes Jahr Ricosta und Richter, dieses Jahr sind es wieder Richter, Lurchi und Ricosta

Spatzlmama

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5223
Antw:Welche Kinderstiefel?
« Antwort #17 am: 31. Oktober 2011, 13:20:22 »
tja, einmal zum Testen Kamik gekauft, kommt man davon nimmer los.  :P

Dieses Jahr bekommen beide Kamik, bin sehr gespannt auf den Winter.

Wir tragen die auch, wenn kein Schnee liegt, im Winter ist es sowieso immer nass und kalt sowieso.

Mein Sohn liebte die Schuhe letztes Jahr, so mußten dieses Jahr wieder welche her und was der große Bruder toll findet, ist für den Kleinen sowieso klasse.  s-:)

Ricosta finde ich allerdings auch klasse, hatte mein Kleiner letztes Jahr an und Füße waren warm und trocken.  :)
WENN AUS LIEBE LEBEN WIRD...

unser Turbospatz  30.09.2006
unser Kuschelbär  10.07.2009

Peperlchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5769
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Antw:Welche Kinderstiefel?
« Antwort #18 am: 31. Oktober 2011, 13:21:02 »
Hallo,

unsere Große hatte die letzten zwei Jahre immer Ecco und wir damit sehr zufrieden, so gab es für dieses Jahr zum 3.Mal Ecco Winterstiefel.  ;)

Beim Kleinen passten die Richter am besten. Alle mit Gore-text natürlich.

Traumtaenzerle

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5560
  • Lebe, liebe, lache!
Antw:Welche Kinderstiefel?
« Antwort #19 am: 31. Oktober 2011, 13:53:53 »
Wir probieren dieses Jahr zum ersten Mal Kamik-Stiefel aus. Ich bin gespannt, wie die sind.

Ansonsten hat sie noch ein Paar "gute" Winterstiefel, das ich meiner Freundin abgekauft habe. Deren Tochter hat die Stiefel nur drei Mal getragen. Aber welche Marke das ist, weiß ich gar nicht. :-[

Im letzten Winter hatten wir auch von besagter Freundin bzw. deren Tochter die Stiefel und die waren super.




Kinder sind nicht nur freundliche Lichtstrahlen des Himmels,
sondern auch ernste Fragen aus der Ewigkeit.
(Friedrich Schleiermacher)

ToStAl

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 837
  • To(mmi) St(effi) Al(ex)
Antw:Welche Kinderstiefel?
« Antwort #20 am: 31. Oktober 2011, 14:54:57 »
Wir haben dieses Jahr Sorel Snowcommander. Sind eigentlich genau wie Kamik, schauen gleich aus, sind isoliert bis -32 C° und kommen aus Kanada. :)

Aber sie sind etwas günstiger. ;D (ein klitzekleines bisschen) :P

Dannichen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2444
  • ♥meine Kinder♥
Antw:Welche Kinderstiefel?
« Antwort #21 am: 31. Oktober 2011, 15:47:22 »
Letztes Jahr hatten wir welche von Superfit, die waren sehr gut!
Dieses Jahr von Ecco, und ich bin begeistert. Die sitzen toll, sind schön warm und wasserdicht. :)
LG, Danni und Kids ♥



Glück ist die Summe richtiger Entscheidungen

bellami

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6972
  • vorerst mal bellami statt bellisa
    • Mail
Antw:Welche Kinderstiefel?
« Antwort #22 am: 31. Oktober 2011, 16:34:34 »
fuer grobe haben wir kamik, bzw olang boots und die schicken sind von ecco! die sind beide super klasse!
mit flo 24.06.05 und fay 02.11.07

lilly

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 414
  • errare humanum est
Antw:Welche Kinderstiefel?
« Antwort #23 am: 31. Oktober 2011, 18:47:27 »
Wir hatten letztes Jahr welche von Ricosta und von Geox und wir waren zufrieden.
Wenn du allem glaubst, was du liest, tätest du besser daran, nicht zu lesen.
(Japanisches Sprichwort)

Alissa16

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7425
  • Dreifache Mädelsmama!
Antw:Welche Kinderstiefel?
« Antwort #24 am: 31. Oktober 2011, 21:40:43 »
Wir haben von allem etwas:

Kamik für den Schnee
Tchibo für den KiGa
Geox für gut  ;)

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung