Autor Thema: Welche Blockflöte kaufen?  (Gelesen 5317 mal)

Melanie83

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 890
  • erziehung-online
Welche Blockflöte kaufen?
« am: 03. September 2012, 19:43:31 »
Jasmin darf jetzt als Vorschulkind im Kindergarten mit dem Blockflötenunterricht anfangen. Nun weiß ich nicht so recht was ich für eine Blockflöte kaufe. Die Erzieherin meint, dass sie sehr gute Erfahrung mit Holzflöten mit Kunststoffmundstück gemacht haben. Find ich auch gut. Bei uns im Musikgeschäft kosten solche um die 35 €, habe aber im Internet auch welche für um die 15 € gesehen. Tja, muss es jetzt die für 35 € sein, oder tut es die günstige auch. Mein Mann tendiert eher zur günstigen, falls Jasmin keine Lust am spielen hat. Ich habe nur Angst, dass sie vom Klang nicht so toll ist und sie deshalb vielleicht schneller das Interesse verliert.
Deshalb interessiert mich einfach mal von welchen Marken eure Kinder die Flöte haben und wie zufrieden ihr seid.




Cherry

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1885
Antw:Welche Blockflöte kaufen?
« Antwort #1 am: 03. September 2012, 20:11:05 »
Ich habe jahrelang selber Blockflöte gespielt, und hatte meine alle von Moeck. Diese wurden über die Musikschule besorgt, die standen voll zu dieser Marke. Diese mit Kunststoff sagen mir jetzt nicht, damals waren sie alle komplett aus Holz.
... and the smiles they came easy, 'cause of you...



Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8252
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Welche Blockflöte kaufen?
« Antwort #2 am: 03. September 2012, 20:13:07 »
Für Kinder werden heutzutage gerne die mit Kunststoffkopf genommen, weil es einfach hygienischer ist.
Ich würde schlicht und einfach den Lehrer fragen, welche Flöte er empfiehlt. Der Lehrer muss dir ja auch sagen, ob er deutsche oder barocke Griffweise haben will.

*edit*
Bei uns hat jedes Kind eine Moeck-Flöte mit Kunststoff-Mundstück, kosteten jeweils zwischen 30 und 35€. Meine Tochter musste von der Lehrerin aus damals eine Barockflöte haben, die Jungs haben deutsche GRiffweise (finde ich für den Anfang besser, aber wie gesagt, das bestimmt der Lehrer).
« Letzte Änderung: 03. September 2012, 20:17:21 von Solar. E »

Schildi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4675
Antw:Welche Blockflöte kaufen?
« Antwort #3 am: 03. September 2012, 20:14:06 »
Wir haben die von Moeck mit dem Kunststoffmundstück. Ich denke das ist die für 35€. Soviel würde ich schon dafür ausgeben, denn die sind echt gut!

M-e-l

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2834
Antw:Welche Blockflöte kaufen?
« Antwort #4 am: 03. September 2012, 20:16:03 »
Luna hat die Flauto 1 Plus von Moeck.

Als sie angefangen hat, war sie halt erst 4 und die Musikschule hat die ganz klar empfohlen, weil sie

 1. ein Kunststoffmundstück haben und kleine Kinder halt noch viel spucken beim flöten ganz am Anfang. Es kann also ausgewaschen werden ;)

und 2.

sie dennoch nicht den quietschigen Klang von Kunststoffflöten hat, dadurch dass der Rest ja aus Holz ist.

Noch dazu ist Moeck ne gute Firma für Flöten und nicht zu erwarten, dass sie gleich hinüber sind.

Luna spielt ihre jetzt wie gesagt über 2 Jahre und wir haben den Kauf nicht bereut. Und soooooooooooooo viel teurer als Kunststoffflöten sind sie ja nun auch nicht :)

Melanie83

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 890
  • erziehung-online
Antw:Welche Blockflöte kaufen?
« Antwort #5 am: 03. September 2012, 20:21:21 »
Die Flauto von Moeck hab ich jetzt auch schon gesehen, vermutlich wird das auch die sein, die unser Musikgeschäft anbietet für 35 €. Unsere Erzieherin hat uns keine Marke genannt, nur eben das Musikgeschäft wo die meisten die Flöte kaufen. Reine Kunststofflöte wollte ich eh nicht haben. Hatte nur eben im Internet diese Holzflöten mit Kunsstoffmundstück sehr günstig gesehen und mich gefragt ob die auch was taugen.
Aber ich denke wir werden die dann doch lieber hier vor Ort kaufen, dann sind wir auf der sicheren Seite.





Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 41743
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Welche Blockflöte kaufen?
« Antwort #6 am: 03. September 2012, 20:25:02 »
Ljiljana bekommt ja nun schon seit über einem halben Jahr Musikunterricht und erlernt ebenfall das Beherrschen der Blockflöte.

Sie hat eine Blockflöte von Moeck, komplett aus Holz.
Wir haben aber auch ein Modell (Firma gerade nicht bekannt) mit einem Kunststoffmundstück. Sie spielt nicht so gerne darauf, ich selbst habe es getestet und mag es auch nicht. Es fühlt sich ekelig auf den Lippen an und meiner Meinung nach ist es durch die Oberfläche schwieriger richtig zu musizieren.

Traumzaubi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2535
  • Team Colin
Antw:Welche Blockflöte kaufen?
« Antwort #7 am: 03. September 2012, 20:31:58 »
Wir haben eine Mollenhauer sind halt preislich bei 60 Euro aber ich find sie vom klang her einfach super. Hab selbst eine und spiele immer noch gerne drauf.



Dramaqueen 20.03.2006
Lausbub       10.12.2008

jewa

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 11101
  • Flieger, grüß' mir die Sonne!
Antw:Welche Blockflöte kaufen?
« Antwort #8 am: 04. September 2012, 10:53:08 »
Wie haben auch die Mollenhauer (Kunststoff) und ich war erst skeptisch, weil ich damals eine Moeck-Blockflöte aus Holz hatte. Aber es klingt mit den Noten a-c (mehr kann sie ja noch nicht) auch nicht anders.  ;)
Da sie die Lehrerin für die gesamte Klasse besorgt hat, haben wir nur 16 Euro bezahlt, laut Internet kostet die auch so um die 30 Euro.

Vielleicht ist ja bei euch auch eine Sammelbestellung möglich.


Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung