Was war euer erster horrorfilm?

Begonnen von peter, 10. März 2017, 18:03:33

« vorheriges - nächstes »

peter


nika80

Ein (der?) Klassiker: Scream!

Ich war 16

Pedi

Sieben!   


Alter war so 15 oder 16 :)
04/2008
02/2012
01/2015



*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

schwalbe

Gremlins  ;D
Hm, keine Ahnung wie alt ich war, aber ich fands gruselig.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Fliegenpilz

Ein Krimi "Es geschah am hellichten Tag" - ich war keine 8 Jahre alt und konnte tagelang nicht schlafen, bis heute habe ich diesen Film nicht mehr gesehen.

Horrorfilme? Keine Ahnung ...

Katja

Friedhof der Kuscheltiere und ich war glaube ich so 13.

Am schlimmsten verfolgt, mit wochenlangen Albträumen,  hat mich mit 15 Chucky die Mörderpuppe.

peter

Ich war so  13 und brauchte zig anläufe um mit meinem papa " friedhof der kuscheltiere" zu schauen, wir haben uns beide so ins hemd gemacht und haben tagelang immer wieder abgeschalten  ;D

Honigbluete

Arachnophobia, da war ich 5 oder 6.... Ich hab bis heute Angst vor Spinnen...

Später haben wir viele viele wirklich schlimme Horrorfilme gesehen, da war ich 16/17 oder so. Das waren so B-Movies, ganz schlecht gemacht... Da hatte ich keine Probleme mit.

peter

Hihi katja, hab ich erst danach gelesen  ;D

Tini

Ich glaube bei mir war es "Christine". Ich habe danach längere Zeit Autos mit anderen Augen gesehen  ;D.
She *7/2006
He   *7/2014

Mama2008

Es und Shining
Welcher zuerst weiß ich nicht mehr



Janny

Michael Jacksons "Thriller" und ich war acht oder neun, meine beiden Tanten (7 und  9 Jahre älter) haben mir das heimlich gezeigt
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

Solar. E

#12
Mit 15 Arachnophobia. Da ich mich aber überhaupt nicht vor Spinnen fürchte, in meiner damaligen Mädelsclique ansonsten ausnahmslos alle, hatte das für mich eher was von einer Komödie.  S:D ;D

Meph

die uungeschnittene fassung friedhof der kuscheltier mit 11 jahren


Für Dezentralität und Eigenverantwortung! https://www.youtube.com/watch?v=8zeg_R-PMAw
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

guest76

Hier war es auch Friedhof der Kuscheltiere ( im Ferienlager) ;D, aber ich weiß nicht wie alt ich war, schätze 13-15Jahre

deep_blue

Ich habe wirklich keine Ahnung. Könnte die Fliege, der Neue mit Jeff Goldblum, gewesen sein. Oder aber Shining oder aber Psycho oder aber the fog von Carpenter... was weiss denn ich? S:D

Ellen

Poltergeist mit Ich glaube 10 oder 11.  s-:)

Bambam72

Der Exorcist..... ich war ungefähr 8 und konnte tagelang nicht mehr schlafen  ;D Das kommt halt, wenn man einen älteren Bruder hat und unbedingt mitschauen will.....

Nipa

Schweigen der Lämmer, mit 15
Ansonsten habe ich auch mal als Teenie in "Chucky die Mörderpuppe" reingezappt.
Grauselig....

Ich vermeide solche Filme, ich bin zu zart besaitet...



Katja

Zitat von: Nipa am 10. März 2017, 22:32:41
Ich vermeide solche Filme, ich bin zu zart besaitet...

Genauso ist es bei mir.

Jasmin

"Tanz der Teufel"
Ich war so 13 und empfand es als echt traumatisch.
2 Töchter *2005 und *2007

"Everyone talks about leaving a better planet for our kids.
Let's try to leave better kids for our planet."

~ Oma Netti ~

Gesehen hab ich einen Film mit Freddy Krüger, ist das Nightmare? Und Chucky. Da war ich aber mindestens schon 15 oder 16. Traumatisch war das nicht. Ich schaue aber dennoch keine Horrorfilme. Grundsätzlich nicht.


jewa

Dank großer Schwester (wobei ich nicht weiß, wie das "damals" überhaupt möglich war, schließlich kamen die Filme bei 4 Programmen ja nicht im Nachmittagsprogramm und Videorecorder hatten wir noch nicht und Eltern die da eigentlich aufgepasst haben was wir gucken...) müsste es (ich kann mich nur noch grob an die Handlung erinnern) "Der Würger von Coney Island" gewesen sein. Und ich war definitiv noch (lange?) keine 10 Jahre.

Und ein Film, wo immer nachts Hände aus der Wand kamen und ich mich danach immer wild im Bett drehte, weil ich Hände aus der Wand zu erkennen meinte. Möchte echt mal wissen, was das für ein Film war und zur Traumatabewältigung (beide) nochmal ansehen (vermutlich waren die gar nicht so schlimm, sondern ich einfach zu klein   :P).


Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.

Janny

Also wir haben mal mit Lennard einen alten Horrorfilm geschaut, die sind wirklich teilweise schlecht
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

sunny

Ich habe noch nie einen Horrorfilm gesehen und auch nicht vor, es zu tun  :P
Ist so gar nicht meins.....ich geh auch nicht in Geisterbahnen  ??? ( ernsthaft!) - ich mag das einfach nicht...