Was macht ihr mit alten kuscheltieren?

Begonnen von sunny, 03. April 2016, 11:24:55

« vorheriges - nächstes »

sunny

Hallo

Wir sortieren gerade aus und es gibt einen Haufen Kuscheltiere, die nicht mehr benutzt werden.
Was macht ihr damit?
Wegschmeißen finde ich zu schade, zum aufbewahren fehlt der Platz, verkaufen find ich irgendwie auch komisch ( ich würde keine gebrauchten Kuscheltiere kaufen)...

Danke für ein paar Ideen  ;)

Lieben Gruß - sunny

Fliegenpilz


Bambam72

Behalten.....  :P

Ich darf auf gar gar keinen Fall irgend ein auch noch so altes verramschtes Plüschtier weggeben oder -schmeissen  :o Mein Sohnemann würde mich nie wieder ansehen  ;D ;D ;D ;D Er liebt seine Plüschis über alles und seine zukünftige Frau wird whs. auf Bergen von Plüschtieren schlafen müssen  ;D ;D ;D ;D ;D

Sind ja nur etwa 250 Stück, geht doch  ;) ;D

Ich wüsste ehrlich gesagt gar nicht, was machen damit. Wegschmeissen würde ich nicht übers Herz bringen und Spenden geht nicht, Heime etc. etc. nehmen keine gebrauchten Sachen an leider...

Fliegenpilz

Also Kinderkrankenhäuser, Kleiderkammer, die Tafel, Flüchtlingseinrichtungen, Kinderheime, Geschwisterhäuser, Tagesstätten ... bisher hat sich jeder nach Absprache im Vorfeld über (überschaubare) Spenden gefreut.

Wir haben hier Kuscheltiere, die sind "wie neu". Die wurden geschenkt, von den Kindern missachtet und fristen ihr Dasein in der Plüschtier-Schublade.

hallihallo

Inserieren bei ebay-ka mit Fotos. Oder im Zuckerberg. und den Rest dann spenden ;)

Nachtvogel

also hier ist es so dass niemand Plüschtiere annimmt. Davon hat halt jeder mehr als genug :P


36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Janny

Zur not ans Tierheim spenden,  den Hunden ist Hygiene egal und Grad kleine Hunde kuscheln doch gern
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

deep_blue


Tini

Meine Große hat auch ohne Ende Kuscheltiere. Einen Teil will sie noch behalten, den anderen Teil hat sie schon ihrem Bruder vermacht.

Ansonsten würde ich auch vorschlagen zu spenden.
She *7/2006
He   *7/2014

Fairydust

Ich habe einen großen Sack genäht. Dort kommen alle "nicht gebrauchten Kuscheltiere" rein. Der wird zugemacht und dient als Sitzsack. Bei Bedarf können die Kuscheltiere getauscht werden und stören in der Zwischenzeit nicht
   


guest4324

Zitat von: Fairydust am 03. April 2016, 15:56:58
Ich habe einen großen Sack genäht. Dort kommen alle "nicht gebrauchten Kuscheltiere" rein. Der wird zugemacht und dient als Sitzsack. Bei Bedarf können die Kuscheltiere getauscht werden und stören in der Zwischenzeit nicht

Das ist ja ne tolle Idee!  s-daumenhoch

Fliegenpilz

@Fairydust
Brauchst du meine Adresse für die Hülle des Sitzsacks oder hast du sie? Geniale Idee!

Sabrina

Wir haben einen Kissenbezug dafür genommen.

Leofinchen

Zitat von: Bambam72 am 03. April 2016, 11:37:24
Behalten.....  :P

Ich darf auf gar gar keinen Fall irgend ein auch noch so altes verramschtes Plüschtier weggeben oder -schmeissen  :o Mein Sohnemann würde mich nie wieder ansehen  ;D ;D ;D ;D Er liebt seine Plüschis über alles.

Das kann ich ganz genau so für meine große Tocher übernehmen  ;D

Ich würde sie wohl aufbewahren, ordentlich verpackt auf dem Dachboden... bestimmt ist es später als Erwachsener toll seine Kindheits-Kuscheltiere mal wieder sehen zu können. Ich hab auch noch Einige von gaaaanz früher Kindheit und das finde ich sehr schön.  :)

Pedi

Zitat von: Fairydust am 03. April 2016, 15:56:58
Ich habe einen großen Sack genäht. Dort kommen alle "nicht gebrauchten Kuscheltiere" rein. Der wird zugemacht und dient als Sitzsack. Bei Bedarf können die Kuscheltiere getauscht werden und stören in der Zwischenzeit nicht

Das brauche ich auch. Die Idee ist toll :)
04/2008
02/2012
01/2015



*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

peter

Ich hab ne plüschi allergie  S:D
Is natürlich quatsch - aber hausstaub . Daher hab ich immer den verwandten " verboten" stofftiere zu schenken, ich hab auch keine gekauft und so hielt sich die masse immer in grenzen. Werbegeschenke mist fliegt weg.
Also sie hatten ein paar steiftiere und selbst ausgesuchte aber wenig.
Fb verschenken oder tierheim sind gute i

Sumsi

Ich darf kein einziges aussortieren. Selbst von mir und meinem Mann sind noch etliche da. Als er noch kleiner war hab ich bei Verkäufen immer einen mit ins Paket.

Ansonsten nimmt das hier bei uns der Werkhof auch an.

Emelie

Zitat von: Hrefna am 03. April 2016, 16:24:43
Zitat von: Fairydust am 03. April 2016, 15:56:58
Ich habe einen großen Sack genäht. Dort kommen alle "nicht gebrauchten Kuscheltiere" rein. Der wird zugemacht und dient als Sitzsack. Bei Bedarf können die Kuscheltiere getauscht werden und stören in der Zwischenzeit nicht

Das ist ja ne tolle Idee!  s-daumenhoch

Dem schließe ich mich an. Einfach genial!