Autor Thema: was an Essen von USA mitbringen lassen  (Gelesen 4708 mal)

Spatzlmama

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5223
was an Essen von USA mitbringen lassen
« am: 12. Oktober 2011, 11:57:58 »
Hallo,

mein Papa fliegt im November in die Staaten und würde mir was mitbringen.  s-:)

Auf der Liste habe ich jetzt  Pop Tarts, Mountain dew, Mac & cheese, und mehr will mir einfach nicht einfallen, aber ich weiß das es mir hinterher einfallen wird und ich es so bereuen tät, also wer hat Tipps, her damit!!
Am liebsten würde ich mal durch nen amerikanichschen Supermarkt laufen und der Wagen wäre innerhalb kürzester Zeit voll.

Als ich dort war, habe ich immer so runder Kekse gegessen mit Schokoflocken oder wie das heißt, die gibts hier auch, normal Cookies eben, aber die sind hart. Aber die, die ich meine sind weich und waren in einer größereren roten Verpackung, hat wer eine Idee wie die heißen? Mußte immer heimlich essen, meine Gastschwester wollte nicht teilen.  :P

Bin wirklich gespannt was Euch einfällt.
WENN AUS LIEBE LEBEN WIRD...

unser Turbospatz  30.09.2006
unser Kuschelbär  10.07.2009

Lysira

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3703
  • Lysira
Antw:was an Essen von USA mitbringen lassen
« Antwort #1 am: 12. Oktober 2011, 14:17:32 »
Chips ahoy? Die wären aber in einer blauen Packung  :-\
Schmecken aber dennoch genial :D

Skittles, Oreos, Cheetos (die scharfen),hmm... ansonsten fällt mir nur eher das "frische" Zeug ein und da hab ich keine Ahnung wie es mit den Zollbestimmungen ausschaut  :-\


schwarzesgiftal

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7669
    • Mail
Antw:was an Essen von USA mitbringen lassen
« Antwort #2 am: 12. Oktober 2011, 14:28:45 »
jelly bellies:D
Unser Mausi 2006
Unser Schnecki 2008




“ I'd rather be hated for who I am, than loved for who I am not.”

Katie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4384
    • Mail
Antw:was an Essen von USA mitbringen lassen
« Antwort #3 am: 12. Oktober 2011, 15:53:39 »
Gar nix  :-X

Alles "Frankenfood". Beim blossen Gedanken daran was da alles drin ist muss ich schon wuergen. Ekelhaft.

Geunevive

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2319
Antw:was an Essen von USA mitbringen lassen
« Antwort #4 am: 12. Oktober 2011, 18:48:10 »
jelly bellies:D

oh ja, am besten gleich 2kg. eins nehm ich dir dann ab ;)


Nic

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1488
Antw:was an Essen von USA mitbringen lassen
« Antwort #5 am: 12. Oktober 2011, 18:52:11 »
Nichts, ganz ehrlich. Es ist für mich täglich eine neue Herausforderung was GESUNDES auf den Tisch zu bringen....

Lass dir stattdessen lieber Kleidung mitbringen, die grossen Marken werden einem hier praktisch hinterhergeworfen.

schwarzesgiftal

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7669
    • Mail
Antw:was an Essen von USA mitbringen lassen
« Antwort #6 am: 12. Oktober 2011, 18:59:32 »
jelly bellies:D

oh ja, am besten gleich 2kg. eins nehm ich dir dann ab ;)

und das andere bitte zu mir hahhaah
Unser Mausi 2006
Unser Schnecki 2008




“ I'd rather be hated for who I am, than loved for who I am not.”

ju.ra.

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 545
Antw:was an Essen von USA mitbringen lassen
« Antwort #7 am: 12. Oktober 2011, 19:08:11 »
es gibt ne internetseite, da kann man aus USA direkt bestellen.

hab das schon genutzt für root beer  :)

die heißt irgendwie american candy oder so... musst mal googlen. dort kannst du dir vllt. noch anregungen holen was du dir noch mitbringen lassen kannst.

hach, hätt ich auch gern... so gewisse dinge sind schon echt suuuuuuper lecker!!!  s-:)


Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6519
Antw:was an Essen von USA mitbringen lassen
« Antwort #8 am: 12. Oktober 2011, 19:18:41 »
Alles von Hersehy's Schokolade, besonders die Schokosoße S:D
Kind 2011
Kind 2014
...

Spatzlmama

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5223
Antw:was an Essen von USA mitbringen lassen
« Antwort #9 am: 12. Oktober 2011, 19:56:49 »
Danke schonmal, werde gleich mal googeln gehen.  :D

die Chips ahoy gibts in einer blauen und roten Verpackung! Werde dann wohl beide bringen lassen.  s-:) s-:)

Sorry, aber das Zeug weckt sehr schöne Erinnerungen in mir und da ist mir der Aspekt der gesunden Ernährung mal egal. Ich habe mich quasi ein Jahr davon ernährt und oh wunder, ich lebe noch.  s-:) Also werde ich ein paar Packungen nochmal überleben.  ;)

Klamotten habe ich auch überlegt, wollte meinen Papa aber ned überall rumjagen, außerdem kommt auf das ach so günstige noch Zoll, also isses auch nimmer so günstig.
WENN AUS LIEBE LEBEN WIRD...

unser Turbospatz  30.09.2006
unser Kuschelbär  10.07.2009

Honey

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23314
  • Mrs. & Glückskleemami & Fellnasenmami
Antw:was an Essen von USA mitbringen lassen
« Antwort #10 am: 12. Oktober 2011, 19:56:49 »
Nichts, ganz ehrlich. Es ist für mich täglich eine neue Herausforderung was GESUNDES auf den Tisch zu bringen....

Lass dir stattdessen lieber Kleidung mitbringen, die grossen Marken werden einem hier praktisch hinterhergeworfen.

DAS ueberrascht mich jetzt aber schon. Darf ich fragen, in welchem Staat ihr lebt?  :)
~ The Love Inside You Take It With You. Swayze & Family Comes First. Sandler ~
 
 
~ Wir machen uns die Welt, widdewidde wie sie uns gefällt ~
___

Spatzlmama

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5223
Antw:was an Essen von USA mitbringen lassen
« Antwort #11 am: 12. Oktober 2011, 19:57:42 »
Jen, was sagst Du denn?? Du hast doch auch mal dort gelebt und um einiges länger als ich.  :)
WENN AUS LIEBE LEBEN WIRD...

unser Turbospatz  30.09.2006
unser Kuschelbär  10.07.2009

Honey

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23314
  • Mrs. & Glückskleemami & Fellnasenmami
Antw:was an Essen von USA mitbringen lassen
« Antwort #12 am: 12. Oktober 2011, 20:04:40 »
Lass mich mal nachdenken... Ich habe ja das Glueck, es weiterhin einkaufen zu koennen. S:D Deshalb musste ich noch nichts vermissen...
Gibt es bestimmte Cracker, Dips im Glas oder Chips die du vermisst? Salsa? Taco Seasoning....
Instant Oatmeal? Da faehrt mein Kleiner so darauf ab.
Auf jeden Fall Ranch!!!!!!!! Um Dips und Salat Dressing zu machen.
~ The Love Inside You Take It With You. Swayze & Family Comes First. Sandler ~
 
 
~ Wir machen uns die Welt, widdewidde wie sie uns gefällt ~
___

Honey

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23314
  • Mrs. & Glückskleemami & Fellnasenmami
Antw:was an Essen von USA mitbringen lassen
« Antwort #13 am: 12. Oktober 2011, 20:05:22 »
Kaffee wird wohl eher schwierig, hm? :-\
~ The Love Inside You Take It With You. Swayze & Family Comes First. Sandler ~
 
 
~ Wir machen uns die Welt, widdewidde wie sie uns gefällt ~
___

dane_80

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6354
Antw:was an Essen von USA mitbringen lassen
« Antwort #14 am: 12. Oktober 2011, 20:58:54 »
@Jen
Ich schlepp immer massig Kaffee IN die USA, auf Wunsch der dort ansässigen und für mein eigenes Trinkvergnügen.  ;D

Ich bring mir wenn Ahornsirup mit, Oatmeal mit Apfel-Zimt-Geschmack ( und massig Zucker). Den Rest gibts ja inzwischen auch hier.
Don't worry that children never listen to you; worry that they are always watching you. (R. Fulghum)



Katie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4384
    • Mail
Antw:was an Essen von USA mitbringen lassen
« Antwort #15 am: 12. Oktober 2011, 22:30:53 »
Sorry, aber das Zeug weckt sehr schöne Erinnerungen in mir und da ist mir der Aspekt der gesunden Ernährung mal egal. Ich habe mich quasi ein Jahr davon ernährt und oh wunder, ich lebe noch.  s-:) Also werde ich ein paar Packungen nochmal überleben.  ;)

Ich weiss schon. Ich bin mit dem Zeug ja aufgewachsen und lebe auch noch.
Mir ging's da eher um den Ekelfaktor. In USA darf man ja alles moegliche ins Essen mischen und muss das noch nichtmal angeben. Von Zeitungspapier ueber Sand bis Saegespaene ist da alles dabei wuah...

Lilifee

  • Gast
Antw:was an Essen von USA mitbringen lassen
« Antwort #16 am: 12. Oktober 2011, 23:27:17 »
Ganz klar: Klamotten! Keine Kekse und schoko, sind doch alles nur dickmacher, und Ausreden haben wir doch die weitaus besseren süßwaren als die Amis!

Lilifee

  • Gast
Antw:was an Essen von USA mitbringen lassen
« Antwort #17 am: 12. Oktober 2011, 23:28:16 »
Uppsala: Außerdem meinte ich:-)

Nic

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1488
Antw:was an Essen von USA mitbringen lassen
« Antwort #18 am: 12. Oktober 2011, 23:48:50 »
Nichts, ganz ehrlich. Es ist für mich täglich eine neue Herausforderung was GESUNDES auf den Tisch zu bringen....

Lass dir stattdessen lieber Kleidung mitbringen, die grossen Marken werden einem hier praktisch hinterhergeworfen.

DAS ueberrascht mich jetzt aber schon. Darf ich fragen, in welchem Staat ihr lebt?  :)

Na klar darfst du! PN kommt.

Honey

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23314
  • Mrs. & Glückskleemami & Fellnasenmami
Antw:was an Essen von USA mitbringen lassen
« Antwort #19 am: 13. Oktober 2011, 02:29:25 »
Dane, ich weiss, fst alle denken staendig, das andere Land, haette den besseren Kaffee.  ;D Ich hatte nu einmal ein Pfund Kaffee an mir - von USA -> Deutschland und ansonsten habe ich nur die Post bemueht. ;D

Nic, oh schoen, freu mich, nochmal etwas mit dir zu schreiben. :)
« Letzte Änderung: 13. Oktober 2011, 02:52:42 von Jen »
~ The Love Inside You Take It With You. Swayze & Family Comes First. Sandler ~
 
 
~ Wir machen uns die Welt, widdewidde wie sie uns gefällt ~
___

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung