Autor Thema: Wand-Farbgestaltung Kinderzimmer  (Gelesen 5438 mal)

RieJac01

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 988
Wand-Farbgestaltung Kinderzimmer
« am: 23. Januar 2012, 11:27:27 »
Hallo,

bald ist es soweit und das große Kinderzimmer für beide Kinder kann gemalert werden.
Habt ihr ne Idee für mich?

Im Moment favorisiere ich Orange/creme. D.h. ich dachte unterhalb Orange und oberhalb Creme.
Meine Frage insbesondere wie hoch würdet ihr das Orange streichen? Zwischen den beiden Farben einen weißen dickeren Strich bzw. so als Bodüre ziehen?

Im Zimmer befindet sich an einer Seite eine Dachschräge, malert man da bis hoch oder bis zum Trempel?

Oh man soviele Fragen...vielleicht habt ihr ja ein Paar Anregungen oder andere "neutrale" Farbgestaltungstipps :) (sollte für Junge und Mädchen passen ;))

Danke und lg Doreen



Ramona

  • Gast
Antw:Wand-Farbgestaltung Kinderzimmer
« Antwort #1 am: 23. Januar 2012, 14:29:14 »
Ich finde orange beige langweilig...

würde das Zimmer in verschiedene Farbfelder aufteilen... zb, orange, hellgrün und von mir aus noch n gelb oder blauton.

Auch nicht langweilig in zwei Teile sondern a weng spielen, also ein paar Streifen an ner Seite dann wieder eine ganze Wand eine Farbe und die andere dann mit nem großen Kreis in Farbe.

Also ich bin wohl zu bunt für dich aber vielleicht kannst was kleines aus meinen Vorstellungen nehmen ;-)


blondchen

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15252
  • Alles wird gut............
    • Mail
Antw:Wand-Farbgestaltung Kinderzimmer
« Antwort #2 am: 23. Januar 2012, 15:48:57 »
ich find orange auch doof  ;D ich steh total auf grün, wenn ich dürfte  S:D

und bordüren mag ich auch nicht
Es geht nicht darum, wie schön ein Satz formuliert ist, sondern wie ehrlich er gemeint ist !



Mama von Prinz06 und King89

Zaubi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3352
  • Das warten hat sich gelohnt - unser Wunder ist da!
Antw:Wand-Farbgestaltung Kinderzimmer
« Antwort #3 am: 23. Januar 2012, 18:10:13 »
Mein Sohn wollte unbedingt von grün auf orange  s-:)
Wir haben ca. 1-1,10m hoch orange gestrichen, der Rest ist weiß, daher hat sich die Frage mit der Dachschräge in dem Fall nicht gestellt, im anderen Zimmer hab ich aber bis hoch zu Decke gemalert ;).
Da mein Zwerg ein absoluter Autofreak ist, hab ich einen anthrazit-farbenen Streifen über das orange gemalt, ca. 1,5-2cm hoch und Freihand als Straße gemalt und lauter kleine Fahrzeuge draufgeklebt - es wirkt toll und selbst beim trübsten Wetter draußen ist das Zimmer freundlich  :D

LG


Ramona

  • Gast
Antw:Wand-Farbgestaltung Kinderzimmer
« Antwort #4 am: 23. Januar 2012, 18:25:59 »
Ach ja die Schrägen würd i weiß lassen machen schön hell.... ;-)

RieJac01

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 988
Antw:Wand-Farbgestaltung Kinderzimmer
« Antwort #5 am: 23. Januar 2012, 18:44:38 »
Huhu!

Danke für eure tipps:-)

Grün ist eigentlich mein favorit aber viele meinen es wäre zu kalt :-/
Wir kaufen weiße Möbel :-) also doch Grün :-)

Else gerne würde ich ein paar Tipps umsetzen aber ich bin so unkreativ :'(

Ein Bild oder so haste nicht zufällig ;-)

Ich mag auch keine bodüre an sich dachte eher an einen weißen oder farbstreifen zwischen den beiden Farben *versteht mich einer*

Ach Menno warum bin ich so unkreativ?

Lg Doreen



Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 41737
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Wand-Farbgestaltung Kinderzimmer
« Antwort #6 am: 23. Januar 2012, 18:48:40 »
Ein richtig schönes Apfelgrün ist alles, aber nicht kalt :)

Die Schräge würde ich weiß lassen, das ist hell und außerdem drückt es den Raum nicht.
Falls Du zweifarbig streichst, dann entweder mit einem weißen Balken oder mit einer schönen Bordüre trennen :)

Teilen würde ich den Raum so auf 1/3. Sprich 1/3 kräftige Farbe und 2/3 milde Farbe (oberhalb). Das streckt den Raum schön :)

Ramona

  • Gast
Antw:Wand-Farbgestaltung Kinderzimmer
« Antwort #7 am: 23. Januar 2012, 18:54:06 »
Huhu!

Danke für eure tipps:-)

Grün ist eigentlich mein favorit aber viele meinen es wäre zu kalt :-/
Wir kaufen weiße Möbel :-) also doch Grün :-)

Else gerne würde ich ein paar Tipps umsetzen aber ich bin so unkreativ :'(

Ein Bild oder so haste nicht zufällig ;-)

Ich mag auch keine bodüre an sich dachte eher an einen weißen oder farbstreifen zwischen den beiden Farben *versteht mich einer*

Ach Menno warum bin ich so unkreativ?

Lg Doreen

Jordans grün ist noch im Eimer....läuft nicht allein an die Wand....*lach*

Im Moment ist es noch langweilig eine Seite nur pink und die andere wird irgendwie mit Streifen und ein Kreis muss dabei sein hat das Fräulein bestellt... ;-)

Justine ihres ist auch in nem komischen gelb mit Aufkleber aufgepeppt...

Möbel hab ich auch beide Zimmer in weiß gehalten... ist so schön... hell und freundlich.... ich liebe weiß, meine Küche ist auch weiß/lack und Schlafzimmer auch weiß.

In FB hab ich Bilder von der Küche drinen da ist was gestreiftes dabei wenn du schauen willst unter Ramona Speedy ;-)

mausebause

  • Gast
Antw:Wand-Farbgestaltung Kinderzimmer
« Antwort #8 am: 23. Januar 2012, 18:59:05 »
Grün finde ich persönlich auch klasse...und es gibt sehr schöne warme grüntöne!
Dazu passt je nach Grünton ein schönes Türkis/Blau, finde ich..Rosa auch, aber nur bei nem Mädel... ;D
Christiane hat es schon schön gesagt, was die eigentliche Farbgestaltung betrifft..
Ich male ja immer gern selbst was an die Wand - oder aber Kreise in der jeweilig anderen Farbe finde ich auch witzig - und die dann an der Schräge hoch in beiden Wandfarben auslaufen lassen (weiß jemand wie ich das mein?! ;D)!

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 41737
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Wand-Farbgestaltung Kinderzimmer
« Antwort #9 am: 23. Januar 2012, 19:02:17 »
Wenn man z.B. unten Apfelgrün malert und oberhalb weiß bleibt, dann kann man in verschiedenen Grün- und Rottönen z.B. noch wie vorgeschlagen Kreise malen. Das sieht sicherlich gut aus!

schnakchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1504
Antw:Wand-Farbgestaltung Kinderzimmer
« Antwort #10 am: 24. Januar 2012, 21:50:34 »
Wir haben unser KiZi mit Dachschrägen so gestaltet: alle senkrechten Wände in warmem Apfelgrün, alle Schrägen, Dachgauben und die Decke in Weiß. Dazu Holzparkett, weiße Möbel und pastellfarbene Wandtattoos. Wobei letztere leider schon überwiegend den kleinen Entdeckerhänden der Zimmerbewohnerin zum Opfer gefallen sind...



Auf dem Foto hat das Blitzlicht leider das Grün der Wände sehr blass erwischt - falls du es nicht siehst: grün ist z.B. lins die ganze Wand und geradeaus der Teil unter der Schräge.



Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 41737
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Wand-Farbgestaltung Kinderzimmer
« Antwort #11 am: 24. Januar 2012, 21:51:29 »
@schnakchen
Der rechte Teppich ist ja schön :D Wo habt ihr den her? :)

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16433
  • Endlich zu viert!
Antw:Wand-Farbgestaltung Kinderzimmer
« Antwort #12 am: 24. Januar 2012, 22:23:31 »
Ich wurde auch die Schräge so hell wie möglich lassen, Schragen Drucken ja sowieso schon etwas...dann bis zur Schräge hin eine kräftige Farbe und die Schräge+Decke Weiß.
außer das Zimmer ist sehr Gros, dann kann die Schräge eine zarte Farbe bekommen, aber dann die gesamte Schräge in der gleichen Farbe, nicht unterteilen.

die kräftige Farbe nach unten, ich wurde da aber mindestens 1,20nehme, damit es nicht zu sehr unter und hinter Möbeln verschwindet, aber das kommt auch darauf an, wie viele Mobelstuecke an den Wänden stehen.
Ob mit oder ohne weissem Streifen ist Geschmackssache....
Beige finde ich pers. Nicht so toll.

Liams Zimmer ist geb mit roten Punkten auf einer ganzen Wand und ums Eck bis zum Fenster. er wollte ganz rot, aber das geht ja nicht....

wenn du gerne Kontraste magst wäre z.b. Orange/Grün eine Möglichkeit. unten kräftiges Orange und darüber dann Grün, aber ohne Borte/weißem Strich...

Zu viele verschiedene Muster und Farben wurde ich aber nicht machen...ich wurde mich auf eines beschränken....

RieJac01

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 988
Antw:Wand-Farbgestaltung Kinderzimmer
« Antwort #13 am: 25. Januar 2012, 09:34:46 »
Huhu,


ich danke euch :-*

@schaken: Tolles Zimmer, echt schön  s-daumenhoch das grün ist das was ich mir vorstelle :) ;)

also Planung sieht so aus... ;D

Apfelgrün bis ca 110 cm (Trempelhöhe) außer an der Wand wo die zwei Kliederschränke stehen, die Wird komplett grün  :)
Unter die Schräge kommt das Piratenbett vom großen und an die Schräge kommt weiß und ein Piratenwandtattoo (flagge)

Im restlichen Zimmer, werde ich mit Orange noch irgendwie akzente setzen. Dachte an "Streifen" in Regalhöhe oder Kreis  ;)

Danke für eure Ideen und Anregungen :D



RieJac01

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 988
Antw:Wand-Farbgestaltung Kinderzimmer
« Antwort #14 am: 25. Januar 2012, 10:56:00 »
@schnakchen: Das weiße flache regal ist das Ikea? Und die Behälter darin ?

So ein Flaches suche ich auch  ;D



schnakchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1504
Antw:Wand-Farbgestaltung Kinderzimmer
« Antwort #15 am: 25. Januar 2012, 20:27:26 »
@schnakchen: Das weiße flache regal ist das Ikea? Und die Behälter darin ?
So ein Flaches suche ich auch  ;D

Das ist von unserem örtlichen Ikea-Ersatz namens Mömax und ist ein eigentlich aufrecht stehendes Büroregal, das wir einfach umgelegt und mit Eckenschutz versehen haben. Aus dem gleichen Laden sind die Aufbewahrungsboxen, die ich mit ganz preiswerten Wandtattoos verschönert habe. Louisa findet den Raumteiler sehr cool, sie liebt ihre Boxen, schiebt sie hin und her oder krabbelt auch mal durchs Regal durch.

@schnakchen
Der rechte Teppich ist ja schön :D Wo habt ihr den her? :)

Von Möbelhof, er heißt "FlowerPower" und ist von Arte Espina. Ist gaaaaanz weich und kuschelig :)


also Planung sieht so aus... ;D

Apfelgrün bis ca 110 cm (Trempelhöhe) außer an der Wand wo die zwei Kliederschränke stehen, die Wird komplett grün  :)
Unter die Schräge kommt das Piratenbett vom großen und an die Schräge kommt weiß und ein Piratenwandtattoo (flagge)

Im restlichen Zimmer, werde ich mit Orange noch irgendwie akzente setzen. Dachte an "Streifen" in Regalhöhe oder Kreis  ;)

Klingt super, ich bin schon gespannt auf deine Fotos, wenn es fertig ist!



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung