Autor Thema: Von Küchenhilfe zum Beikoch  (Gelesen 2752 mal)

Milli

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1949
Von Küchenhilfe zum Beikoch
« am: 05. August 2013, 18:25:23 »
Eine Bekannte ist seit ca 20 Jahren Küchenhilfe. Nun hat sie eine neue Stelle angenommen und ihr neuer Koch meinte, das sie sehr kompetent sei und aufgrund ihrer Jahrelangen Berufserfahrung  und nach einem 2 wöchigen Kurs zum Beikoch ernannt werden kann. Wo kann man sich da schlau machen?

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3123
Antw:Von Küchenhilfe zum Beikoch
« Antwort #1 am: 05. August 2013, 21:04:44 »
im Internet   :)
http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/?dest=profession&prof-id=35289
oder beim Arbeitsamt. Am einfachsten wäre es aber wohl, sie fragt den Koch der ihr dazu geraten hat.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)


 

NACH OBEN
amicella
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung