Autor Thema: Verlegung in anderes KH auf Patientenwunsch...?  (Gelesen 5613 mal)

hectorundhilde

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3080
  • ...unser kleiner Kobold! :-)
Verlegung in anderes KH auf Patientenwunsch...?
« am: 21. August 2012, 19:27:46 »
Hallo,

meine Schwester liegt ja momentan in einer Klinik 1h von hier entfernt wegen dem Unfall und der Hirn-OP. Jetzt haben aber mehrere Neurochirugen gesgat, das die "Kopf"-Sachen soweit okay sind.
Da sie aber dort im KH 2mal einen Pneumothorax gestochen bekommen hat :-(, muss sie dauerhaft im Bett liegen, und soll eventuell deshalb nochmal an der Lunge operiert werden.
Jetzt ist sie natürlich sauer, denn es wäre 1. definitiv vermeidbar gewesen, und 2. verweigert ihr die Klinik dort die Verlegung in ein KH hier bei uns im Ort, die auf Lungenerkrankungen spezialisiert ist! Und zwar ohne Begründung.

Weiss jemand von euch wie sowas läuft? Was sie noch machen kann?



Pico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4797
  • Zwei kleine Kämpfer an der Hand...
Antw:Verlegung in anderes KH auf Patientenwunsch...?
« Antwort #1 am: 21. August 2012, 19:32:21 »
Dürfen sie nicht...sie kann sich auf eigenen Wunsch Entlassen lassen,wo sie aber dann drauf Pochen soll das im Brief steht warum sie nicht in eine anderes KH verlegt werden durfte soll... und sich aber parallel in dem andern KH schon jetzt mit einem Arzt dort Telefonieren um zu erzählen was los ist und das sie dort hin verlegt werden will und sie das aber Verweigern im jetzigen KH... Manchmal können Ärzte untereinander einfach besser mit einander reden und schon klappt es mit der Verlegung ohne Probleme...
Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.




Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 41741
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Verlegung in anderes KH auf Patientenwunsch...?
« Antwort #2 am: 21. August 2012, 19:32:52 »
Ich würde den Hausarzt, die Krankenkasse & das andere Krankenhaus kontaktieren und nach Möglichkeiten fragen bzw. um Hilfe bitten :)

hectorundhilde

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3080
  • ...unser kleiner Kobold! :-)
Antw:Verlegung in anderes KH auf Patientenwunsch...?
« Antwort #3 am: 21. August 2012, 19:36:55 »
ALso die Aufnahme im neuen KH wäre wohl kein Problem, sie hat dort ihre Ausbildung gemacht, und noch guten Kontakt zu den Leuten da...



Pico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4797
  • Zwei kleine Kämpfer an der Hand...
Antw:Verlegung in anderes KH auf Patientenwunsch...?
« Antwort #4 am: 21. August 2012, 19:41:59 »
Noch besser... sie soll da auf jedenfall morgen mal anrufen und mit dem Arzt reden wo sie dann auf die Station kommen würde... und ihr Problem schildern...
Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung