Autor Thema: Uhr:Digital oder Analog?  (Gelesen 3960 mal)

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17531
Uhr:Digital oder Analog?
« am: 30. Mai 2012, 11:36:49 »
Hi, ich überlege grad meinem Sohn eine Uhr in die Schultüte zu packen...nun ist die grosse Frage: Was für eine?
Digital oder analog?
Digital kann er zu 100% lesen (da muss er ja nur die Zahlen nennen) ,bei analogen hat er leider noch ein paar Schwächen (auch wenn es immer besser wird...aber 100% drauf hat er sie noch nicht!)
wobei ich vermute, dass sie die mit Zeigern eh in der Schule lernen/können müssen  :-\ Also wäre analog, damit er es lernt, vermutlich doch sinnvoller  :-\


Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Uhr:Digital oder Analog?
« Antwort #1 am: 30. Mai 2012, 11:38:54 »
Analog .... bekommt Quinn zumindest. Lieber schwer lernen und dann auf vereinfacht umsteigen, als leicht lernen und mit dem klassischen nicht zurecht kommen  :).

Die Uhr in unserer Küche läuft anders rum  S:D
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer


Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40854
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Uhr:Digital oder Analog?
« Antwort #2 am: 30. Mai 2012, 11:39:18 »
Definitiv Analog.


lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17531
Antw:Uhr:Digital oder Analog?
« Antwort #3 am: 30. Mai 2012, 11:42:09 »

Die Uhr in unserer Küche läuft anders rum  S:D
So was hat eine Freundin....dafür bin ich allerdings selber zu doof  ;D ;D ;D ganz so schwer mache ich es ihm dann doch nicht  ;)
Ich muss bei Digital ja auch immer an meinen Bruder denken...der konnte analog erst  mit 9-10 lesen, weil er ja mit seiner digitalen Uhr prima klar kam und es nie Anlass gab analoge zu lernen  s-:) Auf der anderen Seite hat er ja nix davon, wenn er eine analoge hat und kann sie nicht lesen (zumindest nicht vollständig  s-:))
Also analog ..... Im Grunde stimmt es ja...bei Schuhen habe ich ja auch bewusst auf SChnürsenkel geachtet, damit sie das Binden lernen....


lillifee

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3053
  • Kennst Du die Prinzessin Erbse?
Antw:Uhr:Digital oder Analog?
« Antwort #4 am: 30. Mai 2012, 11:43:02 »
ich würde auch analog nehmen! :) seh es wie bettina!
Eine Mutter hält die Hände ihrer Kinder für eine Weile, die Herzen jedoch für immer!

"Mama, die Welt ist so wie sie ist" (Vivi 2013)

"Mama, darf ich in deine Nase fassen, vielleicht sehen deine Popel anders aus als meine." (Vivi Sep`2014)

"Mein Hals ist gewürzt" (Vivi 2014)

"Kinder haben andere Gehirne als Erwachsene" (Vivi 2015)

"Liebe ist stärker als krank sein!"(Vivi 2015)

"Wenn ich vielleicht nicht mehr so viel spiele, wachse ich schneller"!

"Mama, ich habe manchmal Knoten im Kopf"!

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17531
Antw:Uhr:Digital oder Analog?
« Antwort #5 am: 30. Mai 2012, 11:47:02 »
Analog .... bekommt Quinn zumindest.
Kann Quinn schon die Uhr lesen? Ich habe die Tage noch überlegt, ob das Uhrlesen auch zu den Dingen zählt, die sie zur Einschulung können müssen/sollten  ??? :-\
Hier klappen die vollen und halben Stunden, viertel nach....ab halb wird es irgendwie "verwirrend" für ihn..... Er versteht es zwar, kann es aber  nicht benennen.... Statt viertel vor 10, ist für ihn ein dreitviertel 10 oder dreiviertel nach 9..... oder wenn es ganz wirr wird 9 nach (weil der Zeiger ja auf der neun steht)
Wobei dreiviertel Zehn, je nach Region ja sogar stimmt  S:D


Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11203
  • Frei&Wild
Antw:Uhr:Digital oder Analog?
« Antwort #6 am: 30. Mai 2012, 11:54:05 »


Die Uhr in unserer Küche läuft anders rum  S:D

Mit so einer Uhr bin ich aufgewachsen und hab nicht schlecht gestaunt als wir in der Schule dann die anständige , richtige Uhr gelernt haben . Ich kann alles lesen, digital , analog und analog andersrum *lol*

Würd für nen Schulanfänger aber definitiv ne analoge holen . Aber ne richtigrumme
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Uhr:Digital oder Analog?
« Antwort #7 am: 30. Mai 2012, 11:56:11 »
Quinn interessiert sich nicht für Uhren und er kann es auch nicht lesen. Nichtmal Ansatzweise. Wozu auch? Noch muss er nirgendwo pünktlich sein. Uhr zur Einschulung, dann lernt er es schon und außerdem ist es irgendwann in der Grundschule auch Thema.

Ich hab ihm auch erst das Fahrrad gekauft und dann hat er es gelernt  ;)

Können müssen die das auch noch nicht. Nochmal die Frage wozu? Da gibt es nen Schulgong, wenn Mama ihn schickt geht er hin, wenn alle nach Hause gehen, geht er auch ..... ansonsten der Herde nach ..... wird schon alles klappen  :) ;D


@falsch rum: DIE ist meine! Da sind Motive von Norderney drauf und drunter steht "Disse klock löpt anners rum!" .... in Erinnerung an meine Kinderferien auf Norderney, wo so eine im Frühstücksraum hing und von mir immer mit Urlaub in Verbindung stand  :)
« Letzte Änderung: 30. Mai 2012, 11:58:59 von Bettina »
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17531
Antw:Uhr:Digital oder Analog?
« Antwort #8 am: 30. Mai 2012, 12:01:04 »
Welche Uhren sind denn passend für einen 6jährigen? ich schau grad bei ama*zon, bin mir aber unsicher mit der grösse vom Ziffernblatt.... muss ich wohl doch mit ihm in die Stadt  s-:) dachte, dass ich das umgehen kann  :P



Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Uhr:Digital oder Analog?
« Antwort #9 am: 30. Mai 2012, 12:04:40 »
Ich möchte auf jeden Fall eine, wo auf dem äußeren Rand die Minuten mit drauf stehen. Lidl hatte letztens welche, aber das Modell, das mir gefallen hätte, war dann schon ausverkauft  :P.

Ich werde wohl eine von flik flak nehmen, muss aber noch schauen. Sollte ich vielleicht bald tun  s-:).

Von der Größe vom Ziffernblatt wie eine normale Damen-Armbanduhr. Ich mag so dicke Klötze nicht an so kleinen Kindern.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Susi+Vanessa

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4079
Antw:Uhr:Digital oder Analog?
« Antwort #10 am: 30. Mai 2012, 12:32:36 »
Analog!! Alles andere käme nicht in Frage


Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Uhr:Digital oder Analog?
« Antwort #11 am: 30. Mai 2012, 12:44:20 »
Ich bin gerade mal am schauen ... die Scout Kinderuhr gefällt mir auch gut  :)
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Landei

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2696
    • Mein Gartenhäuschen
Antw:Uhr:Digital oder Analog?
« Antwort #12 am: 30. Mai 2012, 12:46:45 »
Noch eine Stimme für analog. Holen auch eine.

Digital kann unser Großer zwar schon, aber mit analog hat er noch einige Problemchen. Wird sich dann hoffentlich bald ändern.






Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage (schreibe) und tue, nicht für das, was Ihr versteht (lest) und daraus macht!!!

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8101
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Uhr:Digital oder Analog?
« Antwort #13 am: 30. Mai 2012, 15:49:36 »
Definitiv analog!

Mein Mann erzählte mir mal, dass er als Kind nur eine Digitaluhr besessen hat und er dadurch noch als Zehnjähriger Schwierigkeiten hatte mit Analoguhren!  :o

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung