Autor Thema: Überraschungen zum runden Geburtstag (60.)  (Gelesen 22832 mal)

Ritziline

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1357
    • Mail
Überraschungen zum runden Geburtstag (60.)
« am: 06. Januar 2012, 12:32:32 »
Mein Papa und seine Freundin feiern demnächst ihren 120. (beide 60 geworden  ;))

Natürlich wollen wir sie mit ein paar Sachen gern noch überraschen.

Was wir schon machen:

- sie bekommen ein WE am Bodensee in einem netten Hotel und eine Zeppelin-Flug geschenk. Wir lassen eine tolle Torte mit passendem Motiv anfertigen und übergeben diese später am Abend wo dann auch erst das Geschenk enthüllt bzw. überreicht wird

- Showtanzeinlage (Bauchtänzerin)

Aber was kann man noch machen. Für Spiele bin ich eher nicht so sehr, weil ich die meisten zu "kitschig" finde und es soll auch eher nett und gemütlich, aber unterhaltsam sein. Eben eher Dinge, wo niemand mit einbezogen werden MUSS!  ;)

Könnt ihr mir mit ein paar Ideen aushelfen bzw. mit Erfahrungen, was ihr schon an solchen runden Geburtstagen organisiert/geboten habt oder schon miterlebt habt?

DANKE!





*Blümchen*

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 494
Antw:Überraschungen zum runden Geburtstag (60.)
« Antwort #1 am: 06. Januar 2012, 12:55:06 »
Wir haben für meine Schwiegermutter zum 70. das Folgende organisiert:

- ihre Schwester als Überraschung einfliegen lassen,
- einen Tagesausflug mit Programmpunkt und shoppen unternommen
- eine kleine Runde zu einem tollen Brunch eingeladen (und dafür gezahlt).

Das ist wahrscheinlich jetzt nicht ganz das, was Du wissen wolltest, aber die Erinnerungen sind noch so frisch...

Und ich musste nachher feststellen, dass so viel Überraschung für eine 70jährige wohl zu viel war...




Sonne1978

  • Gast
Antw:Überraschungen zum runden Geburtstag (60.)
« Antwort #2 am: 06. Januar 2012, 18:58:47 »
- ein Gästebuch auslegen
- Fotos aus dem bisherigen Leben in ein Buch kleben oder eine Dia-Show
- Torte / Kuchen in einer Form, die zu einem Hobby passen (z. B. Gitarrenform oder so)

Maggy

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2067
Antw:Überraschungen zum runden Geburtstag (60.)
« Antwort #3 am: 06. Januar 2012, 19:24:25 »
*edit*
« Letzte Änderung: 05. März 2012, 18:45:53 von Maggy »




Ritziline

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1357
    • Mail
Antw:Überraschungen zum runden Geburtstag (60.)
« Antwort #4 am: 08. Januar 2012, 12:06:39 »
Super - danke schonmal! :-)

@Sonne: Das Gästebuch nehm ich auf alle Fälle schonmal mit auf!

Ach so, was wir noch machen: meine Schwester macht Fotos auf der Feier und wir machen dann hinterher noch ein Fotobuch.

Kommt Mädels... gibt's noch weiter Ideen? Was habt ihr so gemacht/erlebt auf solchen Feiern?





melly

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2773
Antw:Überraschungen zum runden Geburtstag (60.)
« Antwort #5 am: 08. Januar 2012, 12:11:53 »
Wir haben ein "Erinnerungsalbum " von den Gästen vorher gestalten lassen. Also alle geladenen Gäste wurde quasi vorher angemailt und gebeten. Eine nette Anekdote oder ein witziges Erlebnis mit meinen Eltern doch bitte zu Papier zu bringen und dazu ( falls vorhanden ) auch noch nette ältere Fotos mitzumailen außerdem wurden sie gebeten zu schreiben, was sie an meinen Eltern so schätzen etc. Daraus wurde dann ein Buch gebunden. Kam sehr gut an :)

Du kannst Kindern deine Liebe geben, aber nicht deine Gedanken, denn sie haben ihre eigenen Gedanken.

Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6412
Antw:Überraschungen zum runden Geburtstag (60.)
« Antwort #6 am: 08. Januar 2012, 12:16:53 »
Wir haben zu einem runden Geb. Einmalkameras auf den Tsichen verteilt und die Gäste gebeten Fotos zu schießen, später gab es dann die Entwickelten Fotos in einem Album.

Zum Thema Gästebuch passt es auch ne Polaroid Kamera sich zu borgen und von jedem Gast ein Bild zu machen was dann zusätzlich ins Gästebuch kommt.

Ansonsten werden ja sicher auch andere Gäste für Untrhaltung Sorgen.

Mein Papa musste sich dei Geschenke immer erspielen mit einem lustigen Spiel. ;D
Von mir gab es ja 1 paar Tage Oberhof inkl. Karten und Unterkunft. Habe das ganze in ein Silbenspiel verwandelt und die kamen immer aus den Luftballons gefallen die aber sonst mit ehe rfiesen Kram gefüllt waren. (Reis, Konfetti, Wasser etc. )

Von seiner Frau gab es am Tag selber 50 kleine Geschenke. Was ich ganz toll fand.
Und eine langersehnte und hochgewünschte Kreuzfahrt am Feiertag. Sie hat eine Story daraus gemacht das sie ja weiß wie gerne er so etwas mal machen möchte und das es ja doch sehr teuer ist (geht jetzt nicht um die junge Leute Kreuzfahrten... ) und er deswegen halt " nur " die Relaxliege bekommt (so eine Kippliege). Aber er doch das Kreuzfahrtfeeling einmal haben sollte. dazu wurde er auf ein BobbyCar gesetzt mit einem Holzkreuz und durch einen Miniparcour fahren musste (bei fast 2m Körpergröße und über 100kg Gewicht nicht so einfach ;D) Im Ziel gab es dann einen Umschlag wo er eine Urkunde vermutet hat und das war die Buchung für die Kreuzfahrt einige Wochen später.

Dieses Jahr wird die Frau meines Vaters 50 und ich darf mich dann mit meinem Papa darum kümmern. Das wird was.

Ritziline

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1357
    • Mail
Antw:Überraschungen zum runden Geburtstag (60.)
« Antwort #7 am: 08. Januar 2012, 22:46:49 »
@Melly: Das ist ne super Idee... nur leider für mich nicht mehr machbar, da wir nur noch 2 Wochen Zeit haben und ich sowieso nur die Hälft der Gäste kenne... :P :-[ Aber das werde ich mir mal für künftiges runde Geburtstage merken! ;)

@Stefanie: Das sind ja auch alles tolle Ideen! Das mit der Polaroid für die Gästebucheinträge hab ich mir auch schon überlegt, mal sehen, ob ich da noch was organisieren kann!  :D Mit den Geschenken in der Anzahl des Alters find ich ja auch genial - muß ich mir auch vormerken!  ;)





 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung