Autor Thema: Über welches "typisch deutsche Gastgeschenk" freut sich eine britische Familie?  (Gelesen 1211 mal)

some&leni&ben

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2247
Hey :)

meine Schwester fährt in Kürze mit ihrer Klasse zum Austausch nach England.

Sie würde der Familie gern etwas mitbringen. Wenn ich mich recht entsinne gibt es doch in Deutschland Süßigkeiten, die es dort nicht gibt?

Milka? Haribo?

Vielen Dank für eure Tips :)
LG
some




Eumel

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4155
Was zum Essen ist immer Geschmackssache.  ;)
« Letzte Änderung: 14. März 2017, 18:29:11 von Eumel »


Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27304
Bier, wenn es das bei Euch in der Region gibt, oder auch Wein.



dasmuddi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1148
  • erziehung-online
ich weiss zwar nicht wie alt deine Schwester ist aber Alkohol dürfen Jugendliche unter 18 Jahren nicht mitnehmen  ;)

Wir haben immer gern Schokolade mitgegeben, Wurst  ;)
Bildbände und Co kamen garnicht an , die lagen bei den Gasteltern im letzten Schubfach davon haben sie soviel.

Beltuna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1568
Ich würde auch zu Verbrauchsgütern raten. Hier gibt es z.bsp. regionales Gebäck, dass ich früher immer als Geschenk dabei hatte. Kam immer gut an :)

Lisbeth

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5220
Meine Große hatte einen Räuchermann mit Zubehör mit.. war der Renner
-------------------------------------------
Patrick - 16.06.94 , Kristin - 29.05.97 , Valentin -20.12.99 , Marleen - 21.10.05 , Thea -12.05.2008 , Johan - 30.03.2010

Emelie

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 608
  • erziehung-online
Meine Große hatte einen Räuchermann mit Zubehör mit.. war der Renner

Ich habe bekannte, die nehmen auch überall Räuchermännchen mit hin als Gastgeschenke. Kam bis jetzt immer sehr gut an!
Und für besondere Anlässe gibts auch mal ne Kuckucksuhr ;D

some&leni&ben

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2247
Sie ist 15, also scheidet der Alkohol aus ;)

Hmpf, im Ruhrgebiet gibt es nicht sonderlich viel "regionales". Klar, alles was mit dem Bergbau zu tun hat, aber ob es da passende Geschenke gibt?

Dann wird es wohl auf Süßes hinauslaufen :)
Danke für eure Anregungen :)
LG
some




inacoma

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 970
Haribo ist tatsächlich der Hit! Haben wir gerade erst meiner ehemaligen Au Pair-Familie in die englischen Cotswolds mitgebracht. Sie waren sich sicher, dass Haribo aus Amerika kommt und etwas ausgefallenere Sorten kannten sie gar nicht. Der regionale Honig kam auch ganz gut an.
Viel Spaß deiner Schwester! England ist super.


deep_blue

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 14342
Also meine Tochter steht auch vor der Situation. Und sie wird definitiv u.a. Schwebis von Haribo mitnehmen. ;D Ausserdem gibt es in der Stadtinfo ganz tolle Sachen von unserer Heimtstadt. Da finden wir etwas. Kugelschreiber, Frühstücksbrettchen, Leinentasche, Magnete, Ansteckpins, Seifenset... etc.
Sitting in the Dschungel
On Nürnberger Straße
A man lost in time
Near KaDeWe
Just walking the dead

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40696
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Ich würde "Pottsauce" mitbringen - und dann Fritten mit eben dieser anbieten als gemeinsames Abendessen. Dazu einen großen Salat und für Alkohol dürfen die Gasteltern eigenständig sorgen!


 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung