Autor Thema: Treppen  (Gelesen 6048 mal)

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11203
  • Frei&Wild
Treppen
« am: 04. September 2013, 18:20:03 »
Was für Treppen habt ihr in euren Häusern / Wohnungen ?
Habt ihr da einen Belag drauf ? So Teppichdinger ? Oder was anderes ?
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5482
Antw:Treppen
« Antwort #1 am: 04. September 2013, 18:24:18 »
Keine Ahnung. Die Vorbesitzer haben die Treppe komplett mit Teppich "angezogen". Leider benutzen unsere Katzen die nun als Kratzbaum. Wenn das so weitergeht, muß das dann erneuert werden und ich kann dir sagen, was drunter ist.  ;)








Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13874
Antw:Treppen
« Antwort #2 am: 04. September 2013, 18:31:51 »
wir haben eine geschlossene Kieferholztreppe, die so teppichstufenauflagen hat wegen der rutschsicherheit.




Für Dezentralität und Eigenverantwortung! http://www.tivi.de/fernsehen/logo/artikel/41994/index2.html   
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

Landei

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2696
    • Mein Gartenhäuschen
Antw:Treppen
« Antwort #3 am: 04. September 2013, 19:01:44 »
Hier ist von Vermieterseite aus alles Beton und dann mit so einer Auslegware beklebt.

Bei meinen Eltern ist die Treppe ins Obergeschoß aus Holz, mit Auslegware? beklebt und dann eine Metall-Anti-Rutschkante. Ist aber schon uralt, Renovierung Treppenhaus hatten meine Eltern für demnächst geplant.
Mal schauen, was wir uns dann da jetzt einfallen lassen.

In den Keller runter ist gemauert und gefliest, nicht extra gestaltet, weil kein Besucherbereich.






Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage (schreibe) und tue, nicht für das, was Ihr versteht (lest) und daraus macht!!!

LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6248
Antw:Treppen
« Antwort #4 am: 04. September 2013, 19:31:16 »
Wir haben eine freitragende Holztreppe (Kernbuche) mit Edelstahlstreben und Holzhandlauf.



babe

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22073
    • Mail
Antw:Treppen
« Antwort #5 am: 04. September 2013, 21:31:05 »
wir haben eine offene Holztreppe und nix drauf :)


Leonie 05.04.05
Aimee 04.11.06
Lennox Angel 03.04.08

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Treppen
« Antwort #6 am: 04. September 2013, 21:32:03 »
Wir haben eine Treppe. Mehr Infos, wenn du mehr Infos rausrückst, von welcher Treppe du redest  8)
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11245
Antw:Treppen
« Antwort #7 am: 04. September 2013, 21:42:43 »
Wir haben eine Metalltreppe mit Holzstufen, darauf hatten die Vorbesitzer so Teppich stufen auf leger geklebt, die wir wegen der Rutschgefahr auch drauf gelassen haben. Die Treppe in den Keller ist aus Marmor.
In unserer ehemaligen Wohnung war das Treppenhaus mit Teppich ausgelegt. Absolut bescheuert, besonders, da es dort keine Steckdose gab... So musste ich immer mit Kabeltrommel und Staubsauger die zwei Etagen saugen. :P



BiDi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3174
    • Mail
Antw:Treppen
« Antwort #8 am: 04. September 2013, 21:47:43 »
Unsere Treppe ist auch komplett in Teppich verpackt. Sieht doof aus, ist doof viel Arbeit (Treppesaugen ist ätzend), aber solange Menschen in diesem Haus wohnen, die die Treppe mit Überschallgeschwindigkeit / mit Überschallgeschwindigkeit rückwärts / mit Laserschwertern fechtend benutzen, bleibt der olle Teppichboden drauf.

Ausserdem habe ich keine Ahnung was unter dem Teppichboden ist. Wahrscheinlich verleimte Zeitungen von 1925 ;).

Grüsse
BiDi
Mattis: * 3.2004
Moritz: * 4.2005

Milka

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5369
    • Allegra und Serafina
Antw:Treppen
« Antwort #9 am: 04. September 2013, 21:57:35 »
Wir haben eine freitragende Holztreppe (Kernbuche) mit Edelstahlstreben und Holzhandlauf.

Wir auch, bis auf den Handlauf  :)
principessa numero uno 08/2006 ♥
numero due principessa 03/2010 ♥


„Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut wird,
ist es noch nicht das Ende.“

tini235

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 598
  • yes, we can!
Antw:Treppen
« Antwort #10 am: 04. September 2013, 22:45:17 »
Wir haben einmal eine fiese Stein-Kellertreppe die an der Seite offen ist - momentan noch mit Schnur und Holz gesichert. Die hasse ich, weil es so kurze hohe Stufen sind. Wird aber noch eine Weile so bleiben. Das dumme ist, dass der Hauseingang im Keller liegt und man immer da hoch muss. (Haus steht im Hang)

Ins OG hab ich eine alte Holztreppe die früher mal grün lackiert war und mit ebenfalls grünen Stufenmatten bestückt war.
Ich hab sie stundenlang abgebeizt und geschliffen, inzwischen ist alles weiß, nur die Trittstufen sind momentan noch unbehandelt im Rohzustand (also man kann das Holz wieder erkennen). Soll morgen der Treppenlack drauf, wenn die Jungs nicht da sind.

Gesegnet mit 4 tollen Jungs!

Binus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3491
Antw:Treppen
« Antwort #11 am: 05. September 2013, 08:54:43 »
Wir haben eine Treppe. Mehr Infos, wenn du mehr Infos rausrückst, von welcher Treppe du redest  8)

 ;D


deep_blue

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 14403
Antw:Treppen
« Antwort #12 am: 05. September 2013, 09:37:34 »
Wir haben sowohl vom Kellerbereich aus ins Erdgeschoss als auch vom Erdgeschoss aus in die obere Etage eine alte restaurierte Holztreppe mit hölzernem (original alten) Handlauf. Und nein, da liegt nichts drauf, das würde die Treppe "versauen". :) Ja, ein wenig Vorsicht ist nur "in Socken" durchaus geboten. Schwere Verletzungen blieben dennoch aus, obwohl unser Sohn beim Einzug gerade mal 17 Monate alt war.
Sitting in the Dschungel
On Nürnberger Straße
A man lost in time
Near KaDeWe
Just walking the dead

mausebause

  • Gast
Antw:Treppen
« Antwort #13 am: 05. September 2013, 11:30:01 »
Wir haben eine Treppe. Mehr Infos, wenn du mehr Infos rausrückst, von welcher Treppe du redest  8)

 ;D ;D ;D Sie versuchts wieder...du willst es wohl unbedingt rausbekommen hm?!

Also egal von welcher Treppe du nun reden magst: wir hatten auch eine uralt-Holztreppe - ähh haben sie immernoch - und da waren auch hässliche Teppiche draufgeklebt.. :P
Haben wir abgemacht...bisl geschliffen und lackiert und gut..(ausgerutscht ist noch nie jemand)

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8100
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Treppen
« Antwort #14 am: 05. September 2013, 11:39:59 »
Wir haben eine freitragende Metalltreppe mit Holzstufen drauf - das Holz ist blank ohne was drauf, weil ich es absolut nicht mag, da Teppich o.ä. draufzukleben. Bisher hat noch keiner einen Abflug gemacht, aber ich achte auch sehr streng drauf, dass auf der Treppe nichts gemacht wird außer hoch- und runterzulaufen  :P

mausebause

  • Gast
Antw:Treppen
« Antwort #15 am: 05. September 2013, 11:40:55 »
Solar.E hier wird gern mal auf dem Po runtergerutscht... ;D

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8100
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Treppen
« Antwort #16 am: 05. September 2013, 11:42:56 »
Ja ok, DAS machen sie auch  ;D

Aber wenn einer versucht, beim Treppegehen ein Buch zu lesen oder wenn zwei meinen, einen Schwertkampf auszufechten, dann schreite ich rigoros ein.  :)

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung