Autor Thema: Tragetuch- welche sind gut?  (Gelesen 3117 mal)

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22768
Tragetuch- welche sind gut?
« am: 26. Juli 2012, 10:33:55 »
ja ich weiss das gibts schon 1000x aber ich find grad nix


welches Tuch ist epfehlenswert? Ja das Didymos ich weiss, aber gehts auch günstige? s-:)
Ich war jetzt eigentlich nicht motiviert 100Euro in etwazs zu investieren was ich wahrscheinlich eh nur 5-6x nutzen werde (ich hasse Tücher aber für den Anfang...)
 :P
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Pico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4798
  • Zwei kleine Kämpfer an der Hand...
Antw:Tragetuch- welche sind gut?
« Antwort #1 am: 26. Juli 2012, 10:41:36 »
Wir haben eins von Hoppediz und ich bin zufreiden damit... wir haben auch noch ein Ringsling von didymos und ich merke als Laie kein unterschied...
Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.




think

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 126
  • erziehung-online
Antw:Tragetuch- welche sind gut?
« Antwort #2 am: 26. Juli 2012, 10:48:36 »
wir hatten auch eines von hoppediz das war total super! ein ganz angenehmer stoff.
außerdem hatten wir noch eines von amazonas. das fand ich persönlich nicht so toll. mir war der stoff einfach zu dick, außerdem war es irgendwie nicht so schön zu binden.
Quid est Veritas?


Chaosqueen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2774
  • super-stolze Mädels-Mama
Antw:Tragetuch- welche sind gut?
« Antwort #3 am: 26. Juli 2012, 11:16:35 »
Noch eine Stimme für Hoppediz... :) Die sind nicht sooooo teuer (das Gewebte liegt bei 69€) aber super...

Zum Vergleich hab ich noch ein 40€-Jersey-Tuch (SleepyWrap) in dem ich versucht habe meine Große damals zu tragen aber damit kam und komme ich absolut nicht klar da der Stoff extrem nachgibt und ich -auch wenn ich noch so fest gebunden hatte- immer Angst hatte dass sie rausfällt :P Außerdem saß sie da nie so fest drin dass ich das Gefühl hatte ich könne sie loslassen s-:)

Ich persönlich bevorzuge die gewebten Tücher da sie sich a) besser binden lassen und b) einen sichereren Halt bieten :)
Die Entscheidung Kinder zu haben ist von sehr großer Tragweite - beschließt man doch, dass sein Herz für alle Zeit außerhalb des Körpers umherläuft





ottili

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8592
  • Ich liebe meine M&Ms.
Antw:Tragetuch- welche sind gut?
« Antwort #4 am: 26. Juli 2012, 11:19:31 »
Ich wollte dir Didymos empfehlen :P Mit anderen hab ich keine Erfahrung, aber Hoppediz wird auch oft empfohlen. Wir hatten damals den Bondolino (erstes Modell) von dort, aber der war mir zu dick vom Stoff.
Keiner verlangt, dass du zaubern kannst, nur dass du es probierst.



http://juliaskitchenlove.wordpress.com

pebbles

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3031
    • Hier gehts zum perfekten Familienurlaub!
    • Mail
Antw:Tragetuch- welche sind gut?
« Antwort #5 am: 26. Juli 2012, 11:33:40 »
Auch wenn du nach Tragetuch fragst, ich empfehle den Marsupi Plus. Ber der großen hatte ich ja auch noch ein Tuch. Aber das ganze Gewickel hat mich eigebtlich genervt. Beim Kleinen hatte ich dann den Marsupi und habe ihn geliebt. Geht schnell und einfach anzulegen und ist gut fürs Kind.
S. 05/2007
L. 08/2009

Knutschfussel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10837
  • Endlich zu viert und unendlich glücklich!
Antw:Tragetuch- welche sind gut?
« Antwort #6 am: 26. Juli 2012, 11:36:04 »
Ich hab die Tücher auch nicht gemocht und für beide die Marsupi genutzt. Für Nelly die normale, für Gino dann die Marsupi Plus. Und es ist soooo schön praktisch und einfach  :)



Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22768
Antw:Tragetuch- welche sind gut?
« Antwort #7 am: 26. Juli 2012, 11:44:17 »
ja, den bekomm ich sowieso  ;)
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53918
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Tragetuch- welche sind gut?
« Antwort #8 am: 26. Juli 2012, 12:28:35 »
ich weiß, ist nicht so dein ding, aber ich würde mir ein gutes gebraucht kaufen. dann kostet es anstatt 100 eben 50€.  :)

pebbles

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3031
    • Hier gehts zum perfekten Familienurlaub!
    • Mail
Antw:Tragetuch- welche sind gut?
« Antwort #9 am: 26. Juli 2012, 12:32:05 »
Wozu dann noch ein Tuch? Den Boden kannst du auch anders wischen ;)
S. 05/2007
L. 08/2009

Adrasthea / Lea Sophy

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1342
    • Unsere Homepage
    • Mail
Antw:Tragetuch- welche sind gut?
« Antwort #10 am: 26. Juli 2012, 12:41:45 »
hubs bietet im biete grade 2 tragetücher an kannst ja mal da reinschaun
Lea Sophy 17.04.2009 


Sebastian 27.10.1998    

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22768
Antw:Tragetuch- welche sind gut?
« Antwort #11 am: 26. Juli 2012, 12:48:57 »
weil ich erfahrungsgemäss mehr als eine Trage brauche...das Tuch ist quasi der Ersatz ;)

und auch wenn ich generell kein Tuchfreund bin, bei Elias hatte ich es MANCHMAL doch lieber als die Trage, vor allem zu Hause ;)


@Netti
Das hat damit nichts zu tun.

Ich hatte im Kopf, dass es ein anderes Tuch bzw Marke gab, die wesentlich billiger, aber genau so gut ist. Und ganz ehrlich, ich sehe es garnicht ein so viel Geld für ein dämliches TUCH(!) auszugeben.
Und wenn ich ein genau so gutes Tuch neu für den selben Preis bekomme wie ein anderes gebraucht, dann sehe ich nicht ein nur den Namen zu bezahlen und nix weiter! Dann kann ich auch das billigere Tuch in gebraucht kaufen und zahle nochmal weniger s-:)
« Letzte Änderung: 26. Juli 2012, 12:51:32 von Nachtvogel »
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

min(e)

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5303
  • *09/15
Antw:Tragetuch- welche sind gut?
« Antwort #12 am: 26. Juli 2012, 12:49:50 »
ich weiß, ist nicht so dein ding, aber ich würde mir ein gutes gebraucht kaufen. dann kostet es anstatt 100 eben 50€.  :)

das wollte ich auch vorschlagen.... und dann eben wieder verkaufen :D
(ich nutze meinen einen didymos ja nu seit über 6 jahren  ;) )

Peperlchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5773
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Antw:Tragetuch- welche sind gut?
« Antwort #13 am: 26. Juli 2012, 13:40:38 »
Hallo,

ich hatte eines von Hoppediz und es geliebt.  :) Liegt auch neu unter 100€  ;)

Sweety

  • Gast
Antw:Tragetuch- welche sind gut?
« Antwort #14 am: 26. Juli 2012, 14:23:46 »
Ich habe auch zwei Hoppediz-Tücher und einen Didysling.

Qualitativ sehe ich nicht wirklich einen Unterschied zwischen den beiden Marken :)

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27525
Antw:Tragetuch- welche sind gut?
« Antwort #15 am: 26. Juli 2012, 14:27:45 »
Absolute Geschmackssache!!!

In anderen Ländern - gerade da wo viel getragen wird, da tragen sie mit einem Lederriemen, mit Schals, mit irgendwelchen Tüchern.
Der Hype ist mal wieder "typisch deutsch" ;)
Ich hab meinen Sohn auch schon mal aus der Not heraus mit meinem Schal getragen und es hat prima geklappt ;)

Ich hab mein Didymos (Gr. 6 - was Dir aber zu lang sein dürfte) so gut wie nie genutzt, ich fands zu dick und warm. Dafür hab ich mein Amazonas-Tuch (hab ich geschenkt bekommen) sehr gemocht, weil es so schön dünn war.

Mein absoluter Favorit für den Anfang ist aber das Sino von Looma, ein elastisches Tragtuch. Meins find ich leider nimmer, aber das fand ich total genial und würd ich jederzeit wieder nehmen.

Und wenn ich richtig Geld ausgeben wollen würde, dann würd ich mir so ein Lana Tuch kaufen, die find ich nämlich sehr angenehm.



Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22768
Antw:Tragetuch- welche sind gut?
« Antwort #16 am: 26. Juli 2012, 14:58:03 »
mit elastisch kam ich nicht klar, hatte ich bei Elias aber ich bekam den irgendwie nicht fest damit bzw nach bissl Bewegung gabs halt wieder nach, daher wollte ich diesmal ein Festes.

Ausserdem wirds ja dann Winter, da gehts ja ;D

hab beide Kinder auch schon mit Schals in den Hüftsitz genommen, Not macht erfinderisch ;D



36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

TallyHo

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 760
Antw:Tragetuch- welche sind gut?
« Antwort #17 am: 26. Juli 2012, 21:48:56 »
Ich komme am Besten mit den Storchenwiege Leo Tüchern klar :)



M-e-l

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2834
Antw:Tragetuch- welche sind gut?
« Antwort #18 am: 26. Juli 2012, 21:58:57 »
Auch wenns nicht deine Wunschantwort ist, ich empfehle auch Didymos ;)
Es wird auch hier jetzt wieder ein Neues geben. Und wenn du es nicht mehr brauchst, verkaufst du es halt wieder, die gehen bei ebay oft noch für 70-80 € weg, dann hast du doch nicht so viel Verlust gemacht ;)

Würmle

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1861
  • ~ Vogelmama ~
    • Mail
Antw:Tragetuch- welche sind gut?
« Antwort #19 am: 27. Juli 2012, 18:15:28 »
Noch eine Stimme für das Hoppediz.....
Leicht zu binden und angenehm zu tragen, da toller Stoff......
...die von Didymos find ich persönlich zu dick aber das is wohl Geschmackssache !

Hab Jonas noch weit über'n Jahr in dem Hoppediz getragen und fands toll - hatte zwar noch nen Ergo daheim aber das Tragetuch war mir irgendwie lieber !

Hab meins "damals" leider wieder bei Ebay verkauft....werd mir jetzt aber wieder eins zulegen !  :D


 

Erinnerung ist ein Fenster, durch das wir euch sehen können wann immer wir wollen !

Schwiegerpapa ~ 13.11.12
Stiefpapi ~ 31.03.13

Sonina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3356
    • Mail
Antw:Tragetuch- welche sind gut?
« Antwort #20 am: 27. Juli 2012, 19:02:20 »
Ich hab hier ein gewebtes Hoppediz Nachtvogel, und würde es dir ausleihen, wenn du sagst du willst es nur für die Anfangszeit.

Es hängt hier normalerweise von Ivens Zimmerdecke, aber ich hab das grad vor ein paar Tagen weggepackt, weil darin schaukeln zur Zeit total uninteressant ist.

Hätte es aber gern zurück, wenn du es nicht mehr brauchst. ;)

Man muss sich schon wundern, warum wir an unseren Erwartungen festhalten.
Das Erwartete ist das, was uns in der Balance hält... aufrecht... ruhig.
Was wir erwarten, ist nur der Anfang.
Das, was wir nicht erwarten ist das, was unser Leben verändert.

gänseblümchen11

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 677
  • erziehung-online
Antw:Tragetuch- welche sind gut?
« Antwort #21 am: 27. Juli 2012, 20:11:05 »
huhu :) wir hatten ein hopped. und ein mobby wrap. der mobby w. war viel zu elastisch, konnte ich nichts mit anfangen und bin nicht mit klargekommen.

das von hopped. war gut (gewebt) und ich würde es wieder kaufen, habe es leider verkauft, seitdem wir die manduca benutzen  S:D



MammaMuh

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2968
  • 2234 Tage gestillt!
Antw:Tragetuch- welche sind gut?
« Antwort #22 am: 28. Juli 2012, 20:43:46 »
Ich mag Storchenwiegetücher. Vom Stil her find ich Kokadi total super, aber wohl zu teuer, um es nicht zu nutzen.

Kannst du dir keins leihen? Oder lieber einen Sling? Ich hab meinen Sling die ersten Wochen/Monate soviel genutzt. Da bindet man ja nicht wirklich. Sling umlegen, Baby rein, Sling straff ziehen und gut ists.
nasfried 01/07 und hornfried 03/10

frau hö näht

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22768
Antw:Tragetuch- welche sind gut?
« Antwort #23 am: 28. Juli 2012, 21:02:56 »
Kannst du dir keins leihen? Oder lieber einen Sling? Ich hab meinen Sling die ersten Wochen/Monate soviel genutzt. Da bindet man ja nicht wirklich. Sling umlegen, Baby rein, Sling straff ziehen und gut ists.

und das plumst da nicht raus? ;D

irgendwie hab ich da beim Bücken immer Angst s-:) ;D
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Pico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4798
  • Zwei kleine Kämpfer an der Hand...
Antw:Tragetuch- welche sind gut?
« Antwort #24 am: 28. Juli 2012, 21:09:05 »
Hatte ich erst auch,aber wenn es gut gemacht ist...plumst da nichts mehr raus... ;D
Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung