Autor Thema: Kinder und Instrumente/Musikunterricht  (Gelesen 4048 mal)

ottili

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8592
  • Ich liebe meine M&Ms.
Antw:Kinder und Instrumente/Musikunterricht
« Antwort #25 am: 21. Januar 2016, 22:11:02 »
Melina spielt seit mittlerweile fast 3 Jahren Gitarre. Es war ihr eigener Wunsch. Sie übt mal mehr mal weniger. Einige Zeit hatte sie kaum Lust mehr am Unterricht und ich hab überlegt sie abzumelden. Die Phase ist aber seit einigen Monaten jetzt wieder vorbei und sie hat richtig Spaß wieder. :)

Merle möchte gern Klavier lernen. Da spielt aber derzeit mein Portemonnaie noch nicht mit. Ich denke ein paar Monate wird es noch dauern.

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14640
Antw:Kinder und Instrumente/Musikunterricht
« Antwort #26 am: 22. Januar 2016, 08:53:22 »
Ich fände es schön, wenn die Jungs sich mehr für Musik interessieren ürden, aber bis auf eine Probestunde Schlagzeug hat Lukas da noch keine Ambitionen. Ich hatte mal nach dem Instrumentenkarussel geschaut, als er Interesse bekundet hat, aber das hat irgendwie nicht geklappt. Ich werd mal schauen, ob ich mit Jakob Musikalische Früherziehung mache, irgendwie kommt der arme Knopf hier etwas zu kurz  :-\


 

NACH OBEN
Ihre Werbung auf erziehung-online Exklusiv und direkt. Gezielt und wirkungsvoll. Unkompliziert und günstig. Einfach anfragen.
Schwangerschaft-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung