Autor Thema: Tannbach  (Gelesen 3524 mal)

jen58

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3728
  • Rundum glücklich :-))
Tannbach
« am: 08. Januar 2015, 14:02:28 »
Hallo,

ich habe den dreiteiler Tannbach auf Zdf geschaut  und  fand den film super klasse. Wer hat ihn noch gesehen?

nun bin ich auf der suche nach weiteren spielfilmen über die kriegs oder Nachkriegszeit.  Auf "die flucht" und unsere väter unsere mütter wurde ich schon hingewiesen.  Das Tagebuch  der  anne frank hab ich auch  schon  gesehen.

Was gibts noch  für  welche?
Ich liebe unser Leben und bin so glücklich :-)




Rumpelstilzchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2633
Antw:Tannbach
« Antwort #1 am: 08. Januar 2015, 14:56:50 »
Ich habe ich auch gesehen und fand ihn spannend und gut zu schauen, obwohl ich manches auch irritierend oder doof gemacht fand, zum Beispiel, dass die Hälfte der Dorfleute richtiges Bayrisch spricht und die andere überhaupt keinen Dialekt. Die "Eingeborenen" dürften sich eigentlich alle ähnlich anhören und wenn mit Dialekt, dann fränkisch und nicht Bayrisch. Aber das nur am Rande.

Wenn Du "Gesichtsfilme" oder so etwas googelst, kommst Du schon auf einige gute Filme, zum Beispiel Schindlers Liste, Das Boot, Der dritte Mann, Das Leben ist schön...

Im Doku-Bereich wirst Du einiges in den Mediatheken von ZDF (History) oder ARD finden. Gerade die History-Sachen sind oft auch recht unterhaltsam gemacht.
Rumpelstilzchen 5/2010
Wilde Hilde 1/2008
Künstler 12/2004


Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8101
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Tannbach
« Antwort #2 am: 08. Januar 2015, 15:06:17 »
Was mir da einfällt, ist " Dresden" oder "Die Gustloff". Guck mal in die Filmographie von Heiner Lauterbach, der spielt eigentlich in den meisten TV-Mehrteilern mit, die solche geschichtlichen Themen behandeln.  :)

MangoSine

  • Gast
Antw:Tannbach
« Antwort #3 am: 08. Januar 2015, 16:38:24 »
~
« Letzte Änderung: 22. Februar 2016, 20:21:02 von MangoSine »

Trouble2011

  • Gast
Antw:Tannbach
« Antwort #4 am: 08. Januar 2015, 20:19:43 »
Das Adlon, Schindlers Liste ...

Cloedje

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 444
  • Unsere Glückskäfer Theo und Anna
Antw:Tannbach
« Antwort #5 am: 08. Januar 2015, 22:59:38 »
Wunderschöner Dreiteiler ist auch "Jauche und Levkojen", eine Familiensage, die vor und während des Krieges spielt und auch von Ostpreussen handelt. Ganz toll.



Cornelia x Marie Sophie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4368
Antw:Tannbach
« Antwort #6 am: 09. Januar 2015, 08:00:22 »
...die habe ich bei der Erstausstrahlung damals im TV gesehen... Fand ich richtig gut gemacht!!


"Wir sind geboren worden, um den Glanz Gottes, der in uns ist, leuchten zu lassen" (Nelson Mandela)

Ina2008

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1693
Antw:Tannbach
« Antwort #7 am: 10. Januar 2015, 11:36:14 »
Das Bernstein-Amulett- Geschichte einer Familie  :D ich liebe diesen Film  ;D
glückliche 3-fach Mami :-)

es ist nichts normaler, als nicht normal zu sein

deep_blue

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 14412
Antw:Tannbach
« Antwort #8 am: 10. Januar 2015, 13:47:45 »
In 2013 wurde im ZDF "Unsere Väter, unsere Mütter" ausgestrahlt. Ach, ich sehe hast Du im Eingangsposting schon erwähnt.

http://umuv.zdf.de/unsere-muetter-unsere-vaeter/unsere-muetter-unsere-vaeter-26223848.html

Nun ja, und wirklich nicht zu vergessen ist "Aimee und Jaguar" von 1999.

Ich weiss jetzt nicht, ob Du rein deustche Thematiken suchst. Falls nicht, hier noch ein paar Ideen.

Da fällt mir noch ein Film ein, dessen Inhalt/Geschichte mich lange Zeit noch nach dem Schauen sehr beschäftigt hat. Und zwar war das "Der Junge im gestreiften Pyjama" (Originaltitel: The Boy in the Striped Pyjamas) aus dem Jahr 2009.

Im weiteren kann ich natürlich im internationalen Bereich auch den unvergessenen Adrian Brody in "Der Pianist" empfehlen.
« Letzte Änderung: 10. Januar 2015, 13:55:07 von deep_blue »
Sitting in the Dschungel
On Nürnberger Straße
A man lost in time
Near KaDeWe
Just walking the dead

Rumpelstilzchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2633
Antw:Tannbach
« Antwort #9 am: 10. Januar 2015, 16:55:41 »
"Anonyma" fiel mir auch noch dazu ein.
Rumpelstilzchen 5/2010
Wilde Hilde 1/2008
Künstler 12/2004

Juli@

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5255
  • **
Antw:Tannbach
« Antwort #10 am: 10. Januar 2015, 18:22:24 »
Dreiteiler "Die Wölfe"
"Krupp - Eine deutsche Familie"
Lore
Wolfskinder
Stunde Null

Tannbach hat mir auch gut gefallen. :)
Tristan Alexander *07.02.2001, 53cm, 4040g, 23.16h
Ida Sofie * 29.01.2007, 50cm, 2500g, 4.53h

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung