Autor Thema: Surfstick?  (Gelesen 4287 mal)

Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11257
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Surfstick?
« am: 18. Oktober 2011, 06:53:16 »
Kann man damit ganz normal ins Internet? Wir machen beide nicht viel, ein wenig Mails abrufen, hier rumsurfen und Nils spielt ein O-Game, welches aber auch nicht besonders anspruchsvoll ist.

Wir haben ab Sonntag kein Telefon mehr (außer Handy) und dementsprechend auch kein Internet. :P Das kommt davon, wenn man sich auf die Telekom verlässt.  :P
Ohne

Dropsknopf

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1254
  • Sehnlichst erwartet und nun endlich da!
    • Mail
Antw:Surfstick?
« Antwort #1 am: 18. Oktober 2011, 08:29:34 »
Wir haben von Tschibo den Surfstick und sind sehr zufrieden. Wir nutzen den immer im Sommer im Garten. Und zum bissel Games spielen, surfen und Mails abrufen reicht das vollkommen. Er geht sehr schnell und auch sehr gut. Schau einfach nach nem günstigen Angebot und am besten so einen nehmen, wo man Monat für Monat entscheiden kann ob man aufbucht, also kein Abo ;)






*09/09 immer im Herzen


kruemel35

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8973
  • Die Hoffnung stirbt zu letzt.
Antw:Surfstick?
« Antwort #2 am: 18. Oktober 2011, 09:45:12 »
Wir haben den von Lidl. Der Empfang ist gut, wir kamen bzw. kommen immer rein und machen es auch nur so, dass wenn wir reingehen, wir dann auch abbuchen. Keinen Vertrag. Man muss nur eines wissen, die Datenmenge ist gering und wenn die Menge erreicht ist, dass wird der Stick sehr langsam. Und glaub mir, die Datenmenge ist schnell erreicht.
Man muss auch echt Preise vergleichen.

*Blümchen*

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 503
Antw:Surfstick?
« Antwort #3 am: 18. Oktober 2011, 11:10:14 »
Mein Vater hat mir mal seinen von o2 geliehen. Ich fand den super! Aber ich surfe auch nur begrenzt und hatte nicht das Problem, an die Drosselungsgrenze zu kommen.



 

NACH OBEN
amicella
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung