Autor Thema: Steckdosenverlängerungsleisten auf Heizung ?  (Gelesen 6157 mal)

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11277
  • Frei&Wild
Steckdosenverlängerungsleisten auf Heizung ?
« am: 04. Februar 2012, 22:31:29 »
Kann da was passieren ? Ich habe viele Steckdosenverlängerungsleisten auf unseren Heizungen liegen ? Schad dat wat ?

Wollte nämlich eben einen PC anschliessen zum ausprobieren und da pengt hier alles aus der Wohnung - alle Sicherungen raus . Hat das was mit den Steckdosenleisten zu tun ? Sind die überhitzt ?
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

Landei

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2696
    • Mein Gartenhäuschen
Antw:Steckdosenverlängerungsleisten auf Heizung ?
« Antwort #1 am: 04. Februar 2012, 23:19:39 »
Könnte sein.
Mein Mann hat mich letztens (vor der großen Kälte) angepflaumt, als ich den Heizkörper im Wohnzimmer angestellt habe, weil da jede Menge Kabel und eine Verteilersteckdose drauf lagen.
Inzwischen haben wir alles etwas vom Heizkörper weg gebunden.






Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage (schreibe) und tue, nicht für das, was Ihr versteht (lest) und daraus macht!!!


Jofina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1945
Antw:Steckdosenverlängerungsleisten auf Heizung ?
« Antwort #2 am: 05. Februar 2012, 07:46:19 »
Wir haben schon Jahre eine Steckerleiste auf einer Heizung, hat mein Mann sogar mit Kabelbinder festgemacht. Bisher ist noch ncihts passiert :)

Habe mich letztens aber auch wieder gefragt ob es nicht zu heiß wird ???



Habe gerade mein Mann gefragt und er denkt:
Steckerdose wäre kein Problem, wäre nur ein Kabel. Solange es nicht 70°/80°C heiß wird und schmilzt ;D ;D
Aber Netzteile auf der Heizung, das könnte ein Problem sein!

;)
   

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Steckdosenverlängerungsleisten auf Heizung ?
« Antwort #3 am: 05. Februar 2012, 08:02:34 »
Da ist Nettis Mann wohl der richtige Ansprechpartner für  :D

Ich hab ein Kabel unter der Heizung lang, aber Steckdosen auf die Heizung zu packen ..... ne, da hätt ich kein gutes Gefühl bei  :-\.

Mein Mann meint, das hält es aus. Könnte höchstens bei billig Import, also evtl. billig-Plastik in der Umhüllung Probleme geben, wenn die Heizung zu heiß ist. Dann könnte es schmelzen, besonders an den Kabeln selbst.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

toki

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5456
Antw:Steckdosenverlängerungsleisten auf Heizung ?
« Antwort #4 am: 05. Februar 2012, 09:09:04 »
Also i kann mir nicht vorstellen das das gut geht. Bin aber gespannt ob es IBC noch fachkundige Beiträge gibt
"Realität ist die abstrakte Illusion zerstörter Ideale"


piglet

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10684
  • Frau Mutter!
Antw:Steckdosenverlängerungsleisten auf Heizung ?
« Antwort #5 am: 05. Februar 2012, 09:18:29 »
Kommt drauf an was an der Steckdosenleiste ist. Ein Handyladekabel wird wohl gehen, aber ein Heizlüfter nicht. Die Steckdosenleiste erhitzt sich ja selber schon. Mein Mann meint da könnte man auch rauchen und einschlafen.

Er meint auch das die Sicherungen rausknallen könnte daran liegen das Steckdosenleiste an Steckdosenleiste an Steckdosenleiste gehängt wird. Und/oder das Euer Stromkreis zu schwach ist und zuviel dran hängt.
♥ A & I ♥
Spielsachenverkaufsthread
Klamottenverkaufsthread
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mein Nähblog: http://ellumundpimpessin.blogspot.de/

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11741
Antw:Steckdosenverlängerungsleisten auf Heizung ?
« Antwort #6 am: 05. Februar 2012, 09:19:50 »
Ob das den Steckdosenleisten oder Kabeln schadet, weiß ich nicht, ich hätte da aber auch kein gutes Gefühl bei... Abgesehen davon sollten Heizkörper frei gehalten werden, damit die Luft besser zirkulieren kann.



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung