Autor Thema: Spielzeug-Dauerbrenner  (Gelesen 543 mal)

Balu

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 156
Spielzeug-Dauerbrenner
« am: 01. Juli 2018, 17:54:56 »
Kennt ihr das auch, dass ein so einfaches Spielzeug über Jahre bespielt wird?
Obwohl die Kinder vom Alter her eigentlich schon lange rausgewachsen sind?

Bei uns ist es zum einen ein Stoff-Fußball von Ikea der bei schlechtem Wetter immer wieder gerne genutzt wird.  :) Dass Zweite ist ein kleines Holzdreirad. Steht immer in der Ecke rum, aber sobald Freunde zu Besuch sind setzt sich einer drauf und der andere schiebt ihn mit Tempo damit durchs Erdgeschoss. Das geht bei uns ganz gut, weil man  im Kreis fahren kann. Scheint einen Heidenspaß zu machen.😄

Gibt es solche Spielzeuge bei euch auch?



schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3278
Antw:Spielzeug-Dauerbrenner
« Antwort #1 am: 01. Juli 2018, 18:19:56 »
ja, hier ist es die Wasserbahn, die Murmelbahn zum Zusammenstecken

uuuuund, Trommelwirbel: so eine ätzende Lauflernhilfe mit Knöpfen zum Drücken, da dudelt und blinkt es, man kann auch Bauklötze aus Plastik reinstecken, wenn man dann einen grossen Knopf drückt, werden die wieder raus gewirbelt  :P
Übles Teil, würde ich mir nie wieder schenken lassen, aber heiß begehrt als Mischpult, als Flugzeugcockpit...
Wenn mein ärgster Feind mal Kinder hat und meine mich nicht mehr umbringen wenn es mal weg ist, dann verschenke ich es  S:D
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16525
  • ........
Antw:Spielzeug-Dauerbrenner
« Antwort #2 am: 01. Juli 2018, 18:41:18 »
Nope- da ich sehr gut im aussortieren bin und wir in der familie alle 3 jahre ein neues baby produzieren und somit immer alles zügig in gute hände kommt.
Ich mag nicht gern zuviele sachen um mich rum....

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 18500
Antw:Spielzeug-Dauerbrenner
« Antwort #3 am: 01. Juli 2018, 18:55:21 »
Dauerbrenner im Alter 2-10 war hier die Ikea Küche ... ob sie mit 10 schon zu alt dafür war, kann ich nicht sagen. Aber das Teil hat sich echt bewährt und würde täglich genutzt über 8 Jahre... dann schweren Herzens verkauft und gegen ein anderes großes Teil getauscht ...



Muse

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7123
  • Pärchenmama :-)
Antw:Spielzeug-Dauerbrenner
« Antwort #4 am: 01. Juli 2018, 19:37:21 »
Ich durfte das Puky Wutsch ewig nicht hergeben.  ;D
Jetzt ist es das kleine Puky Laufraud auf dem auch die 11-jährigen noch ab und an eine Runde drehen.  s-:)
Die Ikea Küche war hier auch ewig heiß geliebt!

Balu

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 156
Antw:Spielzeug-Dauerbrenner
« Antwort #5 am: 07. Juli 2018, 17:30:36 »
Da sind ja interessante Sachen dabei. :)
@ peter: Ich sortiere auch regelmäßig aus, die beiden Sachen waren aber irgendwie immer noch beliebt. Fand ich zu schade zum weggeben.
Das Dreirad möchte ich irgendwann einmal an meine Enkelkinder vererben  ;D, an so einem beliebten Teil hängen dann ja schöne Erinnerungen



Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23237
Antw:Spielzeug-Dauerbrenner
« Antwort #6 am: 07. Juli 2018, 17:38:37 »
Duplo!!

Quasi täglich benutzt hier und das seit 11Jahren und nach wie vor von allen 3 Kids! :o

Auch Playmobil... seit 11 Jahren Dauerbrenner bei der Großen.

Unser Puky Wutsch und Bobbycar stehen hier auch noch rum und werden wie bei BALU genutzt :P
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6334
Antw:Spielzeug-Dauerbrenner
« Antwort #7 am: 09. Juli 2018, 07:59:31 »
Unsere Grosse liebt Playmobil. Schon immer und auch jetzt noch.

Der Dauerbrenner beim Sohn ist seit Weihnachten die Beyblade Arena. Das ist noch keine Zeit, aber das Teil wird quasi seitdem dauerbespielt. Und was hatte ich mich drauf eingestellt, dass diese völlig überteuerte und qualitativ erschütternde Plastikschüssel ungenutzt im Eck steht.  ;D



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung
Ja, auch erziehung-online verwendet cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz