Autor Thema: Smartwatch für 10 Jährigen  (Gelesen 1226 mal)

Cloedje

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 452
  • Unsere Glückskäfer Theo und Anna
Smartwatch für 10 Jährigen
« am: 12. Dezember 2017, 11:33:20 »
Hallo Mädels,
ich brauche mal Input. Ich würde Theo gerne eine smartwatch schenken. Aber die Kinderuhren sind meiner Meinung nach nichts mehr für ihn und die Modelle für Erwachsene noch nicht. Ich kenne mich auch nicht wirklich aus. Ich habe gelesen von Uhren, die 3 Nummern speichern können und einen SOS Knopf haben. Das fand ich irgendwie nicht schlecht. Und einen Fitnesstracker wäre auch gut. Eine Uhrenfunktion sollte sie natürlich auch haben  ;D.
Hat hier jemand Erfahrungen damit ?
Ganz lieben Dank im Voraus für eure Tipps.

Cloedje



sunny

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5063
    • Mail
Antw:Smartwatch für 10 Jährigen
« Antwort #1 am: 12. Dezember 2017, 12:53:11 »
Huhu

ich würde mich mal dranhängen - hier kam kurz auch der Wunsch nach einer Smartwatch auf - R ist auch schon fast 12 - aber wir haben es dies Jahr erstmal noch zurückgestellt. Ich finde die richtigen Erwachsenenmodelle echt ganz schön teuer und habe Sorge daß sie nicht eine Schulwoche überleben...(weg oder kaputt  ???)
Aber vielleicht gibt's ja hier Erfahrungswerte und es haben Kinder so etwas...

Gruss
Sunny


Cloedje

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 452
  • Unsere Glückskäfer Theo und Anna
Antw:Smartwatch für 10 Jährigen
« Antwort #2 am: 12. Dezember 2017, 14:14:06 »
Juhu, ich bin nicht mehr allein. Ich dachte schon, dass ich total aus der Bahn laufe mit dieser Idee. :D



Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 12871
Antw:Smartwatch für 10 Jährigen
« Antwort #3 am: 12. Dezember 2017, 17:26:53 »
Ich kenne mich nicht aus, aber gerade in der Schule wird es schwierig mit einer SmartWatch. Zum einen ist die Versuchung, daran zu spielen natürlich riesig, zum anderen ist es gerade bei Klassenarbeiten verboten, sie zu tragen....



Cloedje

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 452
  • Unsere Glückskäfer Theo und Anna
Antw:Smartwatch für 10 Jährigen
« Antwort #4 am: 13. Dezember 2017, 09:22:00 »
@Honigblüte : das verstehe ich. Bei uns ist  das nicht so. Ich glaube, irgendwo auch ein Modell gesehen zu haben, bei dem man alle Funktionen auf Standby stellen kann während der Schulzeit. Bei Theo mache ich mir diesbezüglich auch wirklich keine Sorgen, der würde das absolut respektieren.

Aber da ansonsten keine Antworten kommen, scheint die Idee doch ein wenig ausserirdisch zu sein  s-:)



Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14895
Antw:Smartwatch für 10 Jährigen
« Antwort #5 am: 13. Dezember 2017, 09:31:58 »
ich frage mich halt: wozu? welche Funktionen braucht er?
er muss doch zeitgleich auch das handy mit sich führen? oder suchst du eher nen fitnesstracker als ne smartwatch?


Für Dezentralität und Eigenverantwortung! https://www.youtube.com/watch?v=8zeg_R-PMAw
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

Cloedje

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 452
  • Unsere Glückskäfer Theo und Anna
Antw:Smartwatch für 10 Jährigen
« Antwort #6 am: 13. Dezember 2017, 10:41:21 »
@Meph : wahrscheinlich eher einen Fitnesstracker. Ich hatte irgendwo eine Uhr gesehen, die 3 Nummern anrufen kann. Dazu brauchte man zwar eine Sim Karte aber kein Telefon. Ich bin irgendwie ein bisschen verloren bei den vielen Angeboten.



Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14895
Antw:Smartwatch für 10 Jährigen
« Antwort #7 am: 13. Dezember 2017, 12:41:00 »
dann lass uns doch mal tatsächlich der frage zuwenden: was soll die Uhr können und für was wird er sie tatsächlich nutzen?


Für Dezentralität und Eigenverantwortung! https://www.youtube.com/watch?v=8zeg_R-PMAw
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 18774
Antw:Smartwatch für 10 Jährigen
« Antwort #8 am: 13. Dezember 2017, 13:59:55 »
Ich denke auch, dass das bei der Suche nach der richtigen Uhr die Entscheidenden Fragen wären.
Aber ich gebe zwei Punkte zu bedenken: zum einen, finde ich die Uhren einfach zu verlockend. Grad für ein Kind ein riesiger Ablenkfaktor. Mein Kollege hat schon eine Abmahnung wegen der uhr bekommen s-:).... Permanent blinken da alle Nachrichten rein, whats app, SMS, Anrufe...was auch immer... und es ist zu verlockend, als dass man dann nicht drauf schaut. Hätte mein Sohn so was am Handgelenk, würde er auch immer drauf schauen, wenn was blinkt.
und in Schulen wären die Dinger hier 100% verboten...auch ausgeschaltet müssten sie in den Ranzen und da wäre mir dann das Risiko zu groß, dass die Uhr schnell hinüber ist (oder weg).....



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung
Ja, auch erziehung-online verwendet cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz