Autor Thema: Sicherheitssystem am Haus/Intelligente Haussteuerung  (Gelesen 3224 mal)

Trouble2011

  • Gast
Sicherheitssystem am Haus/Intelligente Haussteuerung
« am: 06. Juli 2015, 00:35:46 »
Wer von euch hat den so eine intelligente Haussteuerung oder kennt sich damit aus?
Egal ob direkt verbaut oder nachgerüstet?

Spart ihr damit wirklich Heizkosten/Stromkosten?
Lohnt sich das als "Einbruchschutz"?

Nutzt jemand gar so ein System kombiniert auch im Eingangsbereich mit Kamera um zu sehen wer vor der Tür steht?
Lohnt sich das alles? ;)

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15377
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Sicherheitssystem am Haus/Intelligente Haussteuerung
« Antwort #1 am: 06. Juli 2015, 09:46:49 »
Kamera jaben wir an der neuen bude in die sprechanlage integriert, da sackgasse und ruhige gegend find ich das toll
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present


Strandflieder

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 387
  • Unsere kleine Maus ist da
Antw:Sicherheitssystem am Haus/Intelligente Haussteuerung
« Antwort #2 am: 06. Juli 2015, 16:18:08 »
Huhu!

Wir haben mit RWE Smart home gearbeitet.
Zunächst müssen halt ein paar Sachen überlegt werden: Verkabelung oder WLAN (nachgerüstet wohl eher über Putz, denke ich?), Miete oder Eigentumswohnung/Haus, gibt es noch Heizkörper?

Wir werden im neuen Haus an der Tür wohl ne Kamera einbauen, wie auch einen Fingerprintsensor. Einbruchsschutz wird ebenso eingebaut mit stillen/nicht stillem Alarm auf Handy. Genau wie Feueralarm gekoppelt mit den Rollläden, die dann hochfahren etc.
ABER wir suchen noch nach dem passenden System. somfy find ich ganz spannend. Mal schauen.
Entscheidet man sich für ein verkabeltes System erfordert das natürlich zu Beginn sehr viel Planung und da kommt man, wenn man wirklich ALLES dran packt, kann man auch schnell mal im deutlichen 4 stelligen Bereich bis zum 5 stelligen Bereich landen. Geht fix.
Liebe Grüße, Strandflieder

Trouble2011

  • Gast
Antw:Sicherheitssystem am Haus/Intelligente Haussteuerung
« Antwort #3 am: 09. Juli 2015, 10:26:05 »
Es ist ein Neubau- uns steht also alles offen.
Brandschutz kann man integrieren? Das klingt ja spannend.

In erster Linie wollen wir unsere Raumtemperatur damit steuern und damit energieeffizient agieren, wollen von der Couch aus sehen können wer vor der Tür steht, wollen Jalousien hoch und runter bewegen können. :)

pirANhJA

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1665
  • Liebe ist unendlich
Antw:Sicherheitssystem am Haus/Intelligente Haussteuerung
« Antwort #4 am: 09. Juli 2015, 10:29:12 »
 ;D ;D ;D
mein Götterhase äh -gatte, Gatte wollte ich schreiben, macht Lüftungs- und Regelungstechnik, gg ... bei uns sind alle Zimmer über eine Zentrale geregelt, die steht im Wz und ist ned grösser als nen Mini Ipad.
Öhm und Kunden hat der, mir sind die Augen ausgefallen, Technik, von wegen Elektrotechnik, Computertechnik vom Feinsten, ich würd täglich in ne Schreibtischkante beißen ... puch
Das Andere anders sein lassen.

Trouble2011

  • Gast
Antw:Sicherheitssystem am Haus/Intelligente Haussteuerung
« Antwort #5 am: 09. Juli 2015, 10:39:47 »
 ;D

Mamba

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5516
  • Ehrlichkeitsfanatiker
Antw:Sicherheitssystem am Haus/Intelligente Haussteuerung
« Antwort #6 am: 09. Juli 2015, 11:51:27 »
wir haben nur die Heizungsthermostate ans WLan gekoppelt. Aber ob das was spart? Weiß ich noch nicht.

Aber ich finde es toll, dass die Heizung ausgeht, wenn ich die Fenster aufmache oder die Terrasentür offen stehen habe.

Ich habe das eingeführt, weil meine Oma die Heizung immer voll aufgedreht hatte, dabei aber Fenster/Türen offen hatte UND Opa bei der Wärme keine Luft bekommen hat.

Ich hab die Temperatur dann nach oben begrenzt und Fenstersensoren eingebaut.

Hätte ich mal eher machen sollen, schönes Spielzeug  ;D


Am liebsten würde ich das ja noch erweitern, aber GsD kann ich mich nie entscheiden, welches System ich nun am besten finde und daher spare ich viel Geld, indem ich es gar nicht erst anschaffe  s-:)
lg Mamba

tue nichts online, was du nicht auch offline tun würdest




Trouble2011

  • Gast
Antw:Sicherheitssystem am Haus/Intelligente Haussteuerung
« Antwort #7 am: 09. Juli 2015, 11:57:25 »
Aber dazu raten tut ihr schon, ja? :D :D

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung