Autor Thema: Sehr dreiste Rechnung  (Gelesen 3221 mal)

Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11234
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Sehr dreiste Rechnung
« am: 05. Mai 2014, 13:57:16 »
...
« Letzte Änderung: 17. Oktober 2014, 22:01:11 von Martina »
Ohne

kroete

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 983
Antw:Sehr dreiste Rechnung
« Antwort #1 am: 05. Mai 2014, 14:01:45 »
 s-:) s-:) s-:) s-:)hatte dieselbe mail auch letzte Woche. Mußte genau wie Du auch erstmal überlegen
der 3-Madl Haushalt:






Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6651
Antw:Sehr dreiste Rechnung
« Antwort #2 am: 05. Mai 2014, 14:03:08 »
Da kann man echt Angst bekommen - aber so ein Quatsch s-:) Nach 7 Tagen ein Mahnverfahren einleiten, das geht ja gar nicht. Außerdem: Selbst wenn du aus Versehen sowas abgeschlossen hättest, hast du bei Onlineabschluss 14 Tage Widerrufsrecht.

Mit Hilfe der beigefügten Datei einen Vertrag stornieren - klar s-:) Selbst wenn ich das andere noch geglaubt hätte, hier würden die Alarmglocken doch schrillen.
Kind 2011
Kind 2014
...

Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11234
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Antw:Sehr dreiste Rechnung
« Antwort #3 am: 05. Mai 2014, 14:24:46 »
...
« Letzte Änderung: 17. Oktober 2014, 21:59:37 von Martina »
Ohne

kroete

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 983
Antw:Sehr dreiste Rechnung
« Antwort #4 am: 05. Mai 2014, 14:43:07 »
bissl anders und vorallem günstiger als deine:
Sehr geehrter Vertragsnehmer C......,

wir bedanken uns herzlich, dass Sie sich für uns entschieden haben.

Die monatliche Abo Gebühr beträgt 29,99 €. Die Laufzeit Ihres ABOs beträgt 6
Monate und könnte jeweils zum Monatsende gekündigt werden. Wir weisen Sie
freundlich darauf hin, dass durch die Annahme der AGBs von Video Mediathek GmbH
ein rechtskräftiger Vertrag abgeschlossen wurde.

Im Anhang finden Sie nochmal die Kostenaufstellung mit unseren Daten. Wir bitten
um Überweisung des Rechnungsbetrages innerhalb von 7 Tagen an die im Vertrag
genannte Bankverbindung. Sollten Sie unser Angebot nicht annehmen, können Sie
ohne Probleme innerhalb von 2 Wochen mit Hilfe des angehängten Formulars den
Vertrag kündigen. Sollten wir weder eine Zahlung, noch eine Kündigung innerhalb
von 7 Tagen erhalten, werden wir die Gebühren des Mahnverfahrens und
Verzugszinsen Ihnen in Rechnung stellen müssen.

Wir wünschen Ihnen weiterhin gute Unterhaltung auf unserer Plattform.

Mit freundlichen Grüßen.

Giropay Online Office AG Felix Sachs
Video Mediathek GmbH
der 3-Madl Haushalt:





Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6651
Antw:Sehr dreiste Rechnung
« Antwort #5 am: 05. Mai 2014, 14:49:01 »
Wenn du den Absender googelst, dann kommst du auf eine Firma für Videotechnik, die ganz verzweifelt glecih mitteilen, dass eine derartige Email nicht von ihnen gesendet wurde und dass Leute aufhören sollen, deswegen anzurufen. Die Armen ;D
Kind 2011
Kind 2014
...

Kathrin

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27622
     
Jana - *03.03.08 - 48cm - 3810g            Joel - *23.02.04 - 53cm - 4580g

Conni Faire

  • Gast
Antw:Sehr dreiste Rechnung
« Antwort #7 am: 05. Mai 2014, 15:27:32 »
Martina, Du hast zwei Möglichkeiten, etwas über Trojaner rauszufinden.

Du leihst Dir den Film aus und schaust Ihn an.

Oder Du öffnest halt den Anhang Deiner Email.  S:D

Ich empfehle allerdings nur die erste Variante.  ;D ;D

Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6651
Antw:Sehr dreiste Rechnung
« Antwort #8 am: 05. Mai 2014, 15:37:23 »
Den Film kann sie sich ja jetzt bei Video SErvice GmbH ausleihen, wo sie doch jetzt ein Abo dort hat ;D
Kind 2011
Kind 2014
...


Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 41732
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Sehr dreiste Rechnung
« Antwort #10 am: 05. Mai 2014, 22:06:56 »
Ihr Glücklichen, Fake-Rechnungen.

Ich krieg nur richtige Rechnungen  :'( ;D

Petsi

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 864
Antw:Sehr dreiste Rechnung
« Antwort #11 am: 06. Mai 2014, 17:35:09 »
  ;) Bei uns lautete es:

Sehr geehrter Vertragsnehmer xyz,

wir begrüßen Sie als neuen Kunden und bedanken uns bei Ihnen für Ihr Vertrauen.

Wir bitten um Überweisung des Rechnungsbetrages innerhalb von 7 Tagen an die im Vertrag genannte Bankverbindung. Anbei finden Sie nochmal die Bestätigung mit unseren Daten. Falls Ihnen unsere Dienste nicht gefallen, können Sie ohne Probleme innerhalb von 2 Wochen mit Hilfe des der beigefügten Datei den Vertrag kündigen.

Die 30 tägige Abogebühr beträgt 69,90 €. Die Laufzeit Ihres Vertrags beträgt 6 Monate und könnte jeweils zum Monatsende storniert werden. Wir weisen Sie freundlich darauf hin, dass durch die Bestätigung der AGBs von Media Plattform AG ein rechtskräftiger Vertrag abgeschlossen wurde.

Sollten wir weder eine Zahlung, noch eine Kündigung innerhalb von 7 Tagen erhalten, werden wir die Gebühren des Mahnverfahrens und Verzugszinsen Ihnen in Rechnung stellen müssen.

Wir wünschen Ihnen weiterhin gute Unterhaltung auf unserer Plattform.

Mit freundlichen Grüßen.

Letspay Service AG Maximilian Teuschel
Media Plattform AG



 ;D ;D ;D Also, wenn ich nicht innerhalb von von 2 Wochen mit Hilfe der beigefügten Datei meinen Computer infiziere, wird es echt teuer  ;D ;D ;D ;D ;D

chipgirl

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8078
  • Lara-unser ganzer Stolz
Antw:Sehr dreiste Rechnung
« Antwort #12 am: 06. Mai 2014, 18:23:22 »
Sehr geehrter Kunde .....,

 wir begrüßen Sie als neuen Kunden und bedanken uns bei Ihnen für Ihr Vertrauen. Wir freuen uns sehr, dass Sie sich für „Media Service GmbH“ entschieden haben.

 Die Rechnung ist innerhalb von 7 Tagen zu begleichen. In der beigefügten Datei finden Sie nochmal die Rechnung mit unseren Impressum. Sollten Sie unser Angebot nicht annehmen, können Sie ohne Probleme innerhalb von einem Monat mit Hilfe des angehängten Formulars den Vertrag kündigen.

 Die 15 tägige Abo Gebühr beträgt 59,90 €. Die Laufzeit Ihres Vertrags beträgt 12 Monate und könnte jeweils zum Monatsende gekündigt werden. Wir weisen Sie freundlich darauf hin, dass durch die Annahme der AGBs von Media Service GmbH ein gültiger Vertrag abgeschlossen wurde.

 Sollten wir weder eine Zahlung, noch eine Kündigung innerhalb von 7 Tagen erhalten, werden wir die Gebühren des Mahnverfahrens und Verzugszinsen Ihnen in Rechnung stellen müssen.

 Wir wünschen Ihnen weiterhin gute Unterhaltung auf unserer Plattform.

 Mit freundlichen Grüßen.

 Giropay Billing GmbH Jan Weigel
 Media Service GmbH

 s-:)
;

dragoness

  • Gast
Antw:Sehr dreiste Rechnung
« Antwort #13 am: 06. Mai 2014, 18:24:03 »
Was ist denn das für eine Kundenbegrüßung tztztz. Das ist ja als ob man im Geschäft was anprobiert und die Verkäuferin dann sagt: Wenn sie das Teil klauen bekommen sie Ärger  ;D ;D

HappyMom

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4065
  • Glückliche Vollzeitmama!
    • Mail
Antw:Sehr dreiste Rechnung
« Antwort #14 am: 06. Mai 2014, 19:02:41 »
Da muss ich doch gleich mal bei meinen E-Mails schauen gehen. Aber ich bin ja jetzt vorbereitet S:D Sonst hätte ich auch Schweißausbrüche.

Ich habe aber vor ein paar Tagen eine E-Mail bekommen von einem Institut wo ich von zuhause aus arbeiten könnte und da ich ja schon so lange arbeitslos wäre und die Bewerbung umgehend per E-Mail schicken soll bla bla bla Von diesem Institut habe ich noch nie was gehört.

 Hab zurückgeschrieben, dass ich schon seit Jahren meinen Traum-Job habe und dass ich noch nie was von ihnen gehört habe und dass ich mich wundere woher sie meine (geheime) also von der nur Privatpersonen der Familie und Freunde die E-Mail haben. Ich habe noch ne GEschäftsadresse. Tja, und dass ich nie wieder was von denen hören möchte und wenn ich was höre, dann hören Sie von meinem Anwalt und bekommen ne Anzeige.
Ich glaube nicht, dass ich noch was von denen höre s-:)



Italophilia

  • Gast
Antw:Sehr dreiste Rechnung
« Antwort #15 am: 06. Mai 2014, 19:21:02 »
Gut, dass ich das heute hier gelesen habe. So konnte mein Blutdruck im hellroten Bereich verweilen, als ich die Mail grade auch bekommen habe.

Möchte nicht wissen, wie viele darauf reinfallen.

Anzeigen sollte man die wg. versuchter Sachbeschädigung und versuchten Betrugs! Aber momentan brauche ich meine Nerven anderweitig.
« Letzte Änderung: 06. Mai 2014, 19:29:00 von Italophilia »

Once

  • Gast
Antw:Sehr dreiste Rechnung
« Antwort #16 am: 06. Mai 2014, 19:27:37 »
So was ignorier ich rigoros. Ich weiß ja wo ich was abgeschlossen hab. Versehentlich kann man ja nicht mal eben irgendwo einen Vertrag abschließen der Gebühren oder Kosten jeglicher Art nach sich zieht.

Ich finds echt heftig wenn ich so darüber nachdenke, was das für Menschen sind die diese Phishing-Mails anleiern. Das sind keine dummen Vollidioten sondern vermutlich Akademiker-Schlitzohren die mit großen Betrügereien an schnelles Geld kommen wollen. Und alte Leute oder auch wenig Computer-affine Menschen fallen einfach schnell auf derartige Maschen rein. Ich frag mich immer was das für Personen sind und warum denen jegliche Moral abhanden gekommen ist.

Scheckpony

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 195
  • ... mit Babymann 01/13
    • Mail
Antw:Sehr dreiste Rechnung
« Antwort #17 am: 06. Mai 2014, 20:16:55 »
HappyMom, auf sowas sollte man niemals nie nicht antworten! Denn damit bestätigt man nur, dass die Adresse korrekt ist und auch noch genutzt wird! Damit wird sie für Datenhändler nochmal um einiges interessanter und wertvoller.  :-[

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3044
Antw:Sehr dreiste Rechnung
« Antwort #18 am: 06. Mai 2014, 21:30:32 »
So was ignorier ich rigoros. Ich weiß ja wo ich was abgeschlossen hab. Versehentlich kann man ja nicht mal eben irgendwo einen Vertrag abschließen der Gebühren oder Kosten jeglicher Art nach sich zieht.



*lach*, das dachte ich auch immer. Bis letzten Monat, da kam per Fax ein Korrekturauftrag vom Telefonbuch, die Grunddaten sollten kostenfrei sein, aber die Telefonnummer von der Praxis stand nicht drin. Also habe ich die dazu geschrieben und das ganze zurück gefaxt. 14 Tage später kam eine Rechnung über 400 Euro  :o. Da habe ich das Kleingedruckte gelesen. Und das war echt klitzeklein gedruckt. Jede Extra Zeile, und die Telefonnummer war offensichtlich eine Extrazeile kostet 400 Euro/Jahr. Und es handelte sich auch nicht um das Telefonbuch, wie man es jedes Jahr zugeschickt bekommt, sondern ein Handelsregister mit Sitz in England.
Ich habe es meiner Schwester gegeben, die ist Rechtsanwältin und hat alles wieder gerade gebogen.  8) s-anbeten
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6651
Antw:Sehr dreiste Rechnung
« Antwort #19 am: 06. Mai 2014, 21:57:37 »
So was ignorier ich rigoros. Ich weiß ja wo ich was abgeschlossen hab. Versehentlich kann man ja nicht mal eben irgendwo einen Vertrag abschließen der Gebühren oder Kosten jeglicher Art nach sich zieht.



*lach*, das dachte ich auch immer. Bis letzten Monat, da kam per Fax ein Korrekturauftrag vom Telefonbuch, die Grunddaten sollten kostenfrei sein, aber die Telefonnummer von der Praxis stand nicht drin. Also habe ich die dazu geschrieben und das ganze zurück gefaxt. 14 Tage später kam eine Rechnung über 400 Euro  :o. Da habe ich das Kleingedruckte gelesen. Und das war echt klitzeklein gedruckt. Jede Extra Zeile, und die Telefonnummer war offensichtlich eine Extrazeile kostet 400 Euro/Jahr. Und es handelte sich auch nicht um das Telefonbuch, wie man es jedes Jahr zugeschickt bekommt, sondern ein Handelsregister mit Sitz in England.
Ich habe es meiner Schwester gegeben, die ist Rechtsanwältin und hat alles wieder gerade gebogen.  8) s-anbeten

Bei sowas gab es mal vor Eeeeeeewigkeiten ein Urteil, dass das nicht rechtens ist, wenn nicht eindeutig hervorgeht, dass man da einen Vertrag abschließt. Also dass es was kostet, das darf nicht ins Kleingedruckte. Da darf man dann auf den Mahnbescheid  warten, legt widerspruch ein - und hört dann normalerweise nie wieder was. Vor Gericht gehen die nicht.
Kind 2011
Kind 2014
...

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3044
Antw:Sehr dreiste Rechnung
« Antwort #20 am: 06. Mai 2014, 22:04:22 »
das hat meine Schwester auch gesagt  :)
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Flora

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 641
Antw:Sehr dreiste Rechnung
« Antwort #21 am: 06. Mai 2014, 22:05:12 »
Na toll ich kann auch mitmachen, die hat heute meine Tochter bekommen und wenn mich nicht alles täuscht ist es die höchste hier: :D :o                                                 

Sehr geehrter Vertragsnehmer...........,

wir sind sehr erfreut Sie als unseren neuen Kunden zu begrüßen.

Die Rechnung ist innerhalb von 7 Tagen zu begleichen. Im beigefügtem Schreiben finden Sie nochmal die Rechnung mit unseren Bankverbindung. Sollten Sie unser Angebot nicht annehmen, können Sie bequem innerhalb von 2 Wochen mit Hilfe des im Anhang befindlichen Antrages den Vertrag kündigen.

Die 15 tägige Beitragszahlung beträgt 69,90 €. Die Laufzeit Ihres ABOs beträgt 6 Monate und kann jeweils zum Monatsende gekündigt werden. Wir weisen Sie freundlich darauf hin, dass durch die Bestätigung der AGBs von Video Center GmbH ein gültiger Vertrag abgeschlossen wurde.

Sollten wir weder eine Zahlung, noch eine Kündigung innerhalb von 7 Tagen erhalten, werden wir die Gebühren des Mahnverfahrens und Verzugszinsen Ihnen in Rechnung stellen müssen.

Wir wünschen Ihnen weiterhin gute Unterhaltung auf unserer Plattform.

Mit freundlichen Grüßen.

Giropay Office AG Anton Walter
Video Center GmbH
Liebe Grüße von Flora


w  01.92,     w  12.93,     m  02.06

Conni Faire

  • Gast
Antw:Sehr dreiste Rechnung
« Antwort #22 am: 06. Mai 2014, 22:05:51 »
Von allen Euren vorgestellten Rechnungen gefällt mir die von Martina am besten.

Dort hat der unterzeichnende Geschäftsführer eindeutig den wohlklingendsten Namen.

Timo Stradanus - ein Name wie Silberklang.  ;D ;D ;D

some&leni&ben

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2250
Antw:Sehr dreiste Rechnung
« Antwort #23 am: 06. Mai 2014, 23:08:56 »
 s-:)

Sehr geehrter Nutzer C.,

wir sind sehr erfreut Sie als unseren neuen Kunden zu begrüßen.

Die Rechnung ist innerhalb von 7 Tagen zu begleichen. Im Anhang finden Sie nochmal die Rechnung mit unseren Impressum. Falls Ihnen unsere Dienste nicht gefallen, können Sie ohne Probleme innerhalb von 2 Wochen mit Hilfe des Schreibens im Anhang den Vertrag stornieren.

Die 15 tägige Gebühr beträgt 49,90 €. Die Laufzeit Ihres ABOs beträgt 12 Monate und könnte jeweils zum Monatsende storniert werden. Wir weisen Sie freundlich darauf hin, dass durch die Annahme der AGBs von Media Mediathek AG ein gültiger Vertrag abgeschlossen wurde.

Sollten wir weder eine Zahlung, noch eine Kündigung innerhalb von 7 Tagen erhalten, werden wir die Kosten des Mahnverfahrens und Verzugszinsen Ihnen in Rechnung stellen müssen.

Wir wünschen Ihnen weiterhin gute Unterhaltung auf unserer Plattform.

Mit freundlichen Grüßen.

Payment Billing GmbH Sebastian von Greyssen
Media Mediathek AG
LG
some




Karlanda

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1092
Antw:Sehr dreiste Rechnung
« Antwort #24 am: 06. Mai 2014, 23:16:57 »
Wie schön, dass ich heute morgen zufällig in diesen Thread geguckt habe, so war ich eben ganz entspannt und geradezu amüsiert, als ich ebenfalls diese Mail im Posteingang fand. Ich wäre wohl aber auch so nicht ins Schwitzen gekommen, denn sie haben meinen Spitznamen - mit dem ich wohl nie Verträge unterzeichnen würde  s-:) -  und, wie bei Martina, meinen Mädchennamen benutzt.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung