Autor Thema: Schulbücher schon angucken  (Gelesen 5416 mal)

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11278
  • Frei&Wild
Schulbücher schon angucken
« am: 11. Juli 2012, 16:39:36 »
Dürfen eure Kinder die neuen Schulbücher schon anschauen ?

Wenn ja , nur kurz , oder haben sie die zur "freien Verfügung " ?

Wenn nein , warum nicht ?

Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

kruemel35

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8973
  • Die Hoffnung stirbt zu letzt.
Antw:Schulbücher schon angucken
« Antwort #1 am: 11. Juli 2012, 16:40:49 »
Habt ihr eure schon?


Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11278
  • Frei&Wild
Antw:Schulbücher schon angucken
« Antwort #2 am: 11. Juli 2012, 16:43:16 »
Also zumindest die Arbeitshefte hab ich schon hier . Hätten wir die Bücher gekauft, hätte ich die auch schon hier , da wir die aber leihen kriegt Len die erst nach den Sommerferien . Aber die , die kaufen haben die doch schon , oder ?

Komme nur auf das Thema weil Len grad das Vokabelheft für Französisch " einsaugt" und ich nicht weiss ob das so gut ist .....
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

kd74

  • Gast
Antw:Schulbücher schon angucken
« Antwort #3 am: 11. Juli 2012, 16:44:27 »
klar mit mir zusammen schon. alleine noch nicht.
es kommt aber auch auf das alter an. meine 6 jährigen mädels bekommen die neuen schulbücher nicht in ihr kinderzimmer.

aber wenn sie reif dafür sind und sie auf ihre sachen aufpassn können spricht nix dagegen die bücher im kinderzimmer zu lagern bis die gebraucht werden. ( ich kann das schlecht  an einer alterszahl ausmachen)

kruemel35

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8973
  • Die Hoffnung stirbt zu letzt.
Antw:Schulbücher schon angucken
« Antwort #4 am: 11. Juli 2012, 16:47:25 »
Ich kann nun nicht wirklich mitreden, da meine erst jetzt in die Schule kommt. Aber eigentlich haben die Schulen die meisten Bücher vorrätig. Um die Bestände aufzufüllen, sind gerade die Bestellungen an eine Buchhandlung gegangen.

Den Bücherzettel hab ich bei der Buchhandlung abgegeben und wollte eigentlich so Ende Juli Anfang August mal nachfragen.
Hier ist das so üblich, dass die Bücher von der Schule ausgeliehen werden und am Ende des Schuljahres wieder abgeben werden müssen. Der Eigenanteil liegt für die Sek I bei 33 % ca 30 Euro.

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11742
Antw:Schulbücher schon angucken
« Antwort #5 am: 11. Juli 2012, 16:50:28 »
Ich glaube, dir geht es darum, ob Len den Stoff schon "vorlernt", oder?
Schwierig, einerseits ist es ja toll, dass er Interesse an den Schulsachen hat, andererseits kann ich deine Bedenken verstehen... Ich denke, ich würde ihn mal reinschauen lassen, wenn er zuviel "lernt", würde ich es evtl. eingrenzen, schließlich sind ja Ferien!



Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11278
  • Frei&Wild
Antw:Schulbücher schon angucken
« Antwort #6 am: 11. Juli 2012, 16:51:02 »
Mir gehts auch nicht darum das die kaputt gehen oder so , aber ich durfte die damals zum Beispiel nie angucken vorher , weil ich dann eben schon einiges wusste . Und mir war dann wieder langweilig .
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11278
  • Frei&Wild
Antw:Schulbücher schon angucken
« Antwort #7 am: 11. Juli 2012, 16:51:35 »
Ich glaube, dir geht es darum, ob Len den Stoff schon "vorlernt", oder?
Schwierig, einerseits ist es ja toll, dass er Interesse an den Schulsachen hat, andererseits kann ich deine Bedenken verstehen... Ich denke, ich würde ihn mal reinschauen lassen, wenn er zuviel "lernt", würde ich es evtl. eingrenzen, schließlich sind ja Ferien!

Genau so isses , hat sich überschnitten
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

kd74

  • Gast
Antw:Schulbücher schon angucken
« Antwort #8 am: 11. Juli 2012, 17:00:03 »
achso,  na dann pass meine antwort ja mal gar nicht  ;)

zum thema vorlernen, wenn du da bedenken hast würde ich ihn kurz reinschauen lassen und sie dann wegpacken. damit bist du auf der sicheren seite!

Herzschlag

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4672
Antw:Schulbücher schon angucken
« Antwort #9 am: 11. Juli 2012, 17:08:17 »
Tyler würde da schon die meisten Aufgaben angehen und sich pushen. Also nein, zur Zeit nicht! Ich hab das ab dem 5. Schuljahr immer gemacht, gerade die Geschichts- und Biologiebücher hab ich verschlungen ^^

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 41727
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Schulbücher schon angucken
« Antwort #10 am: 11. Juli 2012, 17:15:19 »
Die Frage ist:
Hatte Len bisher Französisch?

Falls ja, dann finde ich es nicht schlimm, wenn er sich mit den Vokabeln beschäftigt.
Falls nein, dann würde ich es wohl unterbinden, da er sich wohl Aussprachtechnisch mehr falsch als richtig beibringt - und so ein Schmarrn bleibt für immer im Kopf, das geht nur schwer wieder raus 8)
« Letzte Änderung: 11. Juli 2012, 17:16:55 von Christiane »

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11278
  • Frei&Wild
Antw:Schulbücher schon angucken
« Antwort #11 am: 11. Juli 2012, 17:36:07 »
Nee hatte er bisher noch nie , deswegen ist er ja so neugierig ....
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Schulbücher schon angucken
« Antwort #12 am: 12. Juli 2012, 09:44:22 »
Gerade drum würde ich ihn lassen  ;D.

Ist doch lustig, Worte zu lesen, die man eigentlich nicht lesen kann, sich zu überlegen, wie es wohl ausgesprochen wird. Er ist ja alt genug zu wissen, dass er es in der Schule nochmal lernt und Schmarrn im Kopf ist oft genug eine gute Eselsbrücke.

Solange es sich also auf neugierig sein und Interesse beschränkt würde ich ihn lassen. Wenn er anfängt die Arbeitshefte auszufüllen würde ich nenn Riegel vorschieben  S:D
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16433
  • Endlich zu viert!
Antw:Schulbücher schon angucken
« Antwort #13 am: 12. Juli 2012, 12:58:48 »
Ich habe auch immer vorher schon drin rumgeblättert.
Ich denke auch nicht,dass er sich langweilen wird. Wieso auch.
Er lernt ja nicht alles ganz umfassend. Aber ein bisschen Vorwissen schadet nie.

Klar wird er es sich nicht richtig beibringen können, vor Allem die Aussprache, aber ich glaube kaum, dass er daran scheitern wird, dass er 100 Vokabeln vorher kannte ohne sie richtig auszusprechen.

Man lässt die Kinder ja auch wenn die Schule schon angefangen hat in den Büchern weiter blättern  ;)

Solange Interesse da ist würde ich nichts unterbinden

Ann

  • Gast
Antw:Schulbücher schon angucken
« Antwort #14 am: 12. Juli 2012, 13:06:25 »
Da wir die Schulbücher eh erst in der letzten Ferienwoche abholen können, darf Marie dann auch schon drin rumblättern.

Ihr habt eure wohl schon?

Ann

Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11302
Antw:Schulbücher schon angucken
« Antwort #15 am: 12. Juli 2012, 13:08:03 »
Meine dürfte sie sich schon anschauen, aber wir machen bei der Schulbuchausleihe mit und die Ausleihtermine sind erst eine Woche vor Schulbeginn.

Bei mir stellte sich früher die Frage nicht. Ich bin in Hessen zur Schule gegangen, dort bekamen alle die Bücher am ersten Schultag in der Schule ausgeliehen, selber kaufen gibt es in Hessen nicht.

Ich würde mich über die Neugier eher freuen, kann mir nicht vorstellen, dass es ihm schadet.
« Letzte Änderung: 12. Juli 2012, 13:10:40 von Tini »
  
 
If you obey all the Rules you miss all the fun

starlet

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5069
Antw:Schulbücher schon angucken
« Antwort #16 am: 12. Juli 2012, 14:22:00 »
vokabeln lernen finde ich absolut in ordnung!

irgendwas hineinschreiben auf keinen fall.

ich hab sowas nie gemacht, hat mich nicht interessiert :P

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11278
  • Frei&Wild
Antw:Schulbücher schon angucken
« Antwort #17 am: 12. Juli 2012, 15:36:55 »
Es gibt ein Vokabelheft- vorgedruckt ( wir mussten früher noch selber abschreiben ) - und das hat er sich intensiv angeschau und auch versucht einiges auszusprechen . Er kann ja - durch Englisch - schon ein wenig die Lautschrift lesen .
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung