Autor Thema: Schlechte Laune an den Tagen vor den Tagen-Tipps?  (Gelesen 2481 mal)

Erna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1563
Schlechte Laune an den Tagen vor den Tagen-Tipps?
« am: 11. April 2015, 13:42:03 »
Mit Erschrecken hab ich festgestellt, dass ich immer kurz vor den Tagen übelste Laune bekomme.
Mein Umfeld tut mir schon fast leid.
Mit 42 Jahren vielleicht schon Anzeichen der Wechseljahre?!?

Aber: was hilft dagegen???

Wäre über Tipps DANKBAR!

LG

Erna
Du kannst Dir nicht immer aussuchen, was im
Leben passiert,
aber du kannst Dir aussuchen, wie du damit umgehst.

Man kann lieben, ohne glücklich zu sein und man kann glücklich sein, ohne zu lieben. Aber lieben und dabei glücklich sein, das wäre ein Wunder.

Bambam72

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3254
  • Ronaldo wer? Ahh, Noel! ;-)
    • Mail
Antw:Schlechte Laune an den Tagen vor den Tagen-Tipps?
« Antwort #1 am: 12. April 2015, 14:55:36 »
Was hilft? Die anderen vorwarnen und die Tage durchzicken  S:D ;D ;D ;D

Sorry, nicht wirklich hilfreich, aber ich wüsste auch gerne das Geheimrezept - bin so was von unausstehlich, gereizt und aufbrausend an den Tagen vor den Tagen....  müssen wir wohl durch  ;D ;D


pirANhJA

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1709
  • Liebe ist unendlich
Antw:Schlechte Laune an den Tagen vor den Tagen-Tipps?
« Antwort #2 am: 12. April 2015, 21:54:34 »
Wenn du eine Apotheke deines Vertrauens vor Ort hast, die auf Homöopathie spezialisiert ist, kannst du da das passende für dich finden.

z. B. Magnesium carbonicum (kommt halt immer auf das genaue Krankheitsbild an, bzw. die genaue Beschwerdesymptomatik)

Hatte auch mal das passende gefunden, leider schon länger her. Weiss den Namen nimmer.

Ansonsten: ... gg ... Schokolade hilft mir da immer
Das Andere anders sein lassen.

Sally

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2445
Antw:Schlechte Laune an den Tagen vor den Tagen-Tipps?
« Antwort #3 am: 14. April 2015, 19:54:44 »
Ja, das kenne ich auch. Hab gerade wieder meine zickige Woche, bin schnell aufbrausend und wenn auch nur die kleinste Sache schief geht, völlig überfordert.

Ich nehme dann immer Passionsblume mit Lavendel.

minimuck

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1598
Antw:Schlechte Laune an den Tagen vor den Tagen-Tipps?
« Antwort #4 am: 15. April 2015, 09:43:28 »
sorry @sally, ich steh grad etwas auf dem schlauch - passionsblume und lavendel - in welcher form denn?
duftöl? tee? eiscreme?
♥  T:   02/2007  ♥       &       ♥  A:   04/2009  ♥
- - - 
Die Überbevölkerung sind alle, die Dich nicht lieben.  (Max Goldt)

Bambam72

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3254
  • Ronaldo wer? Ahh, Noel! ;-)
    • Mail
Antw:Schlechte Laune an den Tagen vor den Tagen-Tipps?
« Antwort #5 am: 15. April 2015, 10:26:07 »
Ich nehm die Eiscreme  ;D ;D ;D

Bambam72

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3254
  • Ronaldo wer? Ahh, Noel! ;-)
    • Mail
Antw:Schlechte Laune an den Tagen vor den Tagen-Tipps?
« Antwort #6 am: 15. April 2015, 10:28:02 »
Ne, jetzt ernsthaft. Würde mich auch interessieren, denn wenn Duftöle helfen würden, wäre ich total happy, ich liebe Lavendelduft und Passionsblume  :D :D :D Hab's noch nicht ausprobiert, aber ich könnte mir schon vorstellen, dass sich das beruhigend und positiv auswirken könnte...

Sally

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2445
Antw:Schlechte Laune an den Tagen vor den Tagen-Tipps?
« Antwort #7 am: 16. April 2015, 08:26:20 »
Das sind Tabletten :) Kann nur schlecht die Marke hier schreiben. Wer es wissen will, dann per PN.

ju.ra.

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 545
Antw:Schlechte Laune an den Tagen vor den Tagen-Tipps?
« Antwort #8 am: 16. April 2015, 10:58:02 »
Ich hab dafür die Mirena Hormonspirale, damit hab ich keine Tage mehr und somit auch keine Tage vor den Tagen mehr und mir geht es bestens  :D

Ansonsten würde ich auch Eis oder Schokolade nehmen  ;D


HappyMom

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4065
  • Glückliche Vollzeitmama!
    • Mail
Antw:Schlechte Laune an den Tagen vor den Tagen-Tipps?
« Antwort #9 am: 16. April 2015, 18:23:49 »
Geht mir genauso. Aber Wechseljahre können es bei mir noch nicht sein S:D

Ich schätze, ein Geheimrezept gibt es da nicht. Ich tue mir selber was Gutes und die anderen gehen mir möglichst aus dem Weg. Sind ja nur ca. 2 Tage ;)



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung