Autor Thema: Rueckblick, Hoffnungen und Vorsaetze... 2011/ 2012  (Gelesen 6664 mal)

A.n.j.a

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4607
  • Alles
Rueckblick, Hoffnungen und Vorsaetze... 2011/ 2012
« am: 29. Dezember 2011, 19:24:36 »
Hey Ihr Lieben :),

es ist mal wieder diese Zeit des Jahres, waehrend derer man sich teils essentielle Fragen stellt, Ideen und Vorsaetze hat, haette ich, sollte ich, warum, warum nicht...

Hier soll sich niemand selber zerfleischen, vielmehr den Wuenschen und Hoffnungen Ausdruck verleihen.

Schreibt was Ihr wollt, an gewonnenen Erkenntnissen, verlorenen Hoffnungen, Zukunftsszenarien, alles. Ich danke Euch.

Ich mach den Anfang.

Mein Mann hatte im Mai einen sehr schlimmen Unfall. Ihr habt mir damals sehr geholfen, so sehr. Auch heute ist es leider zwar physisch, aber nicht psychisch leicher. Im Februar werden wir in Deutschland (Venusberg - Rosa? Kaffee, Wein?) alles checken lassen.

Diese sehr traumatische Erfahrung fuer die ganze Familie rueckt so Manches zurecht. Dennoch: andere Wuensche, Sehnsuechte sind da, bleiben.

Dass ich aufhoere zu rauchen, hab ich mir buchstaeblich abgeschminkt. Zu nett zu anderen sein, die mir letztlich in den Ar*sch treten, schlimm, aber da ich ein solches Harmoniehuhn bin, werde ich mich immer wieder auf andere einlassen, mit den entsprechenden Wunden in der Seele.

Menschen, die anfangs interessant und empathisch wirkten und sich als total narzisstische Blutsauger heraustellten - eine weitere schmerzhafte Erfahrung.

Erzaehlt mir, wenn Ihr wollt, was  Euch geschah, was Euch antrieb, worunter Ihr gelitten oder - besser-  worueber Ihr froh wart.

Danke!
Anja
« Letzte Änderung: 29. Dezember 2011, 19:26:44 von A.n.j.a »

redheart

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11440
  • "Everything in moderation. Including moderation."
Antw:Rueckblick, Hoffnungen und Vorsaetze... 2011/ 2012
« Antwort #1 am: 29. Dezember 2011, 19:28:22 »
Ich hoffe, ich werde 2012 ein paar wichtige Grundsteine für meine Zukunft legen können :)
Und abnehmen muss ich, so als Vorsatz ;)

Brains are wonderful, I wish everyone had one.


Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40805
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Rueckblick, Hoffnungen und Vorsaetze... 2012
« Antwort #2 am: 29. Dezember 2011, 19:31:10 »
Einen Rueckblick auf das Jahr 2011 moechte ich nicht geben, da habe ich mich schon bei den anderen Threads zurueckgehalten.

Ich habe aber Hoffnungen für das Jahr 2012.
Ich bete dafuer, dass es einem geliebten Mensch aus unserem Kreis noch viel Zeit geschenkt wird, sie sich wohl fuehlt, niemals quaelen muss und die Zeit, die sie noch hat in vollen Zuegen geniessen kann - ganz nach ihren Vorstellungen und Wuenschen.
Ich hoffe, dass mein Mann und ich weiterhin so intensiv und liebevoll an uns arbeiten. Sich neu zu erleben, zu erfahren und ja sogar neu zu verlieben ineinander ist einfach toll und soll bitte niemals wieder aufhoeren. Den Alltagstrott haben wir vor die Tuere gesetzt und oeffnen diese Tuer fuer eben diesen auch nicht mehr.
Ich hoffe instaendig, dass meine kleine Tochter ein besseres 2012 als 2011 erleben darf. Ich wuensche ihr von ganzen Herzen, dass sie gesund wird und sich nicht weiterhin mit starken Medikamenten rumschlagen muss um einigermaßen die Wintermonate zu ueberstehen.

Und mein einziger Vorsatz ist: Wieder den Suessigkeiten zu entsagen. Doofe Weihnachtszeit :P



@A.n.j.a
Da ich keinen Kaffee trinke plaediere ich für den Wein 8)


A.n.j.a

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4607
  • Alles
Antw:Rueckblick, Hoffnungen und Vorsaetze... 2011/ 2012
« Antwort #3 am: 29. Dezember 2011, 19:33:57 »
Red, meine sehr Liebe,

 was ich an dollen Makeup-present photos seinerzeit sah - einziges visual, das ich habe, und nein, abnehmen musst Du sicher icbt, Schoenes Maedchen :)

Und den Rest kriegst Du unter Garantie hin.
 :)  )*:
Anja

redheart

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11440
  • "Everything in moderation. Including moderation."
Antw:Rueckblick, Hoffnungen und Vorsaetze... 2011/ 2012
« Antwort #4 am: 29. Dezember 2011, 19:37:49 »
Die sind schon eine Weile her, aber danke ;) :-*

Brains are wonderful, I wish everyone had one.

A.n.j.a

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4607
  • Alles
Antw:Rueckblick, Hoffnungen und Vorsaetze... 2011/ 2012
« Antwort #5 am: 29. Dezember 2011, 19:38:26 »
@ Christiane; Wein sounds good :) moechte Dich wirklich gerne 1 to 1 kennenlernen.

Meine Gedanken zu Deiner Lieben : geteilt. Gott schuetze sie.

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40805
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Rueckblick, Hoffnungen und Vorsaetze... 2011/ 2012
« Antwort #6 am: 29. Dezember 2011, 19:40:23 »
@A.n.j.a
:-*


moni

  • Gast
Antw:Rueckblick, Hoffnungen und Vorsaetze... 2011/ 2012
« Antwort #7 am: 29. Dezember 2011, 19:43:49 »
ich lege viel hoffnung in meine kur im februar. möchte viel reden, lernen und versuchen umzusetzen.



rückblick auf 2011

lieber nicht. obwohl, das abnehmen ist mir echt leicht gefallen. hoffe ich werde die paar pfunde wieder genauso gut los

A.n.j.a

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4607
  • Alles
Antw:Rueckblick, Hoffnungen und Vorsaetze... 2011/ 2012
« Antwort #8 am: 29. Dezember 2011, 19:45:12 »
@Christiane:  :-* :-* :-*   :)

@Moni: alles, alles Gute fuer die Kur!

Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10970
Antw:Rueckblick, Hoffnungen und Vorsaetze... 2011/ 2012
« Antwort #9 am: 29. Dezember 2011, 19:45:57 »
Das allerwichtigste fürs neue Jahr ist für mich, dass mein Freund seine OPs, die ganz bald anstehen, gut übersteht. Es ist nichts lebensbedrohliches, dennoch aber belastend und kann evtl. langwierig werden. Wir werden sehen und wir hoffen einfach, dass alles gut geht.

Abnehmen ist auch mein Dauerbrenner, fürs neue Jahr habe ich mir das wieder ganz fest vorgenommen, mal sehen, was am Ende des Jahres davon übrig ist  ;D

Außerdem wünsche ich mir eine tolle Zukunft mit meinem Freund und meiner Tochter, für den Sommer haben wir fest geplant, zusammenzuziehen. Ich hoffe, das klappt. Vielleicht werden wir auch noch ein gemeinsames Kind bekommen, wer weiss? Wir leben da nach der Devise, alles kann, nichts muss, wäre aber schön, wenns passiert  ;).

Jobtechnisch hoffe ich einfach, dass es zumindest so weitergeht wie bisher oder dass sich evtl. neue Möglichkeiten ergeben. Das wäre schon schön! Noch ist mein Vertrag ja immer noch befristet, wir werden sehen, wie es nach Juli weitergeht.

Und dann kommt meine Maus ja im August in die Schule, das wird sicher auch ein großer Einschnitt, ich hoffe einfach, dass sie einen guten Start hat und es ihr Spaß macht. Vor allem im Hinblick auf den bilingualen Unterricht.

Es gibt sicher noch andere Hoffnungen, wichtige Dinge, über die ich aber nicht mehr so gerne spreche. Trotzdem wird sich da hoffentlich alles zum Guten wenden - so oder so......

Anja, ich drücke Euch fest die Daumen, dass das neue Jahr leichter wird und dass es gesundheitlich aufwärts geht  :-* - Du / Ihr habt dieses Jahr so viel durchgemacht und geschafft, das finde ich schon bemerkenswert!
  
 
If you obey all the Rules you miss all the fun

Eileen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3421
  • Lennox 4165g auf 53cm, KU 39cm oO
Antw:Rueckblick, Hoffnungen und Vorsaetze... 2011/ 2012
« Antwort #10 am: 29. Dezember 2011, 19:46:45 »
Huhu,

rückblick 2011: es war für mich ein sehr anstrengendes jahr, job und trotzkind unter einen hut zu bekommen war nicht immer leicht, aber es ist geschafft. :D
ansonsten war es eigentlich recht positiv, also ich kann mich nicht entsinnen, dass ich unglücklich war/bin.

hoffnung 2012: jobveränderung, möchte einen weniger physisch und psychisch anstrengenden job, hätte da evtl. was in aussicht...mal abwarten! drückt die daumen.

vorsätze 2012: eigentlich will ich weiterhin so glücklich sein wie bisher, das ist der wichtigste vorsatz, vllt ein wenig gesünder übers jahr kommen und klitzewinzkleine 20 kg abnehmen  ;D ;D ;D


Coney

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6277
Antw:Rueckblick, Hoffnungen und Vorsaetze... 2011/ 2012
« Antwort #11 am: 29. Dezember 2011, 19:47:19 »
Hallo,

ich bin froh, dass 2011 um ist, es war kein gutes Jahr - allerdings sehe ich auch nicht allzu hoffnungsvoll nach 2012. Perspektiven die belastende Situation zu ändern gibt es momentan noch nicht konkret, außerdem bin ich mir recht sicher, zwei liebe Menschen zu verlieren.

Ich hoffe, dass es für meine Kinder ein gutes Jahr wird. Das wünsche ich mir wirklich sehr.

Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10970
Antw:Rueckblick, Hoffnungen und Vorsaetze... 2011/ 2012
« Antwort #12 am: 29. Dezember 2011, 19:49:01 »
Ach so ja, Rückblick: hab ich an anderer Stelle ja auch schonmal geschrieben: neue Wohnung, neuer Freund, kürzerer Arbeitsweg - durchaus positiv. Natürlich gabs auch negatives, Eskalationen, nicht so schöne Dinge, aber die möchte ich einfach mal beiseite schieben und das positive hat dieses Jahr wirklich überwogen  ;)
  
 
If you obey all the Rules you miss all the fun

Eileen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3421
  • Lennox 4165g auf 53cm, KU 39cm oO
Antw:Rueckblick, Hoffnungen und Vorsaetze... 2011/ 2012
« Antwort #13 am: 29. Dezember 2011, 19:49:44 »
Hallo,

ich bin froh, dass 2011 um ist, es war kein gutes Jahr - allerdings sehe ich auch nicht allzu hoffnungsvoll nach 2012. Perspektiven die belastende Situation zu ändern gibt es momentan noch nicht konkret, außerdem bin ich mir recht sicher, zwei liebe Menschen zu verlieren.

Ich hoffe, dass es für meine Kinder ein gutes Jahr wird. Das wünsche ich mir wirklich sehr.

ach liebes  s-druecken

ich wünsche dir, dass das jahr 2012 zufriedenstellender und glücklicher wird als du es hoffst.


lillifee

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3053
  • Kennst Du die Prinzessin Erbse?
Antw:Rueckblick, Hoffnungen und Vorsaetze... 2011/ 2012
« Antwort #14 am: 29. Dezember 2011, 19:51:59 »
ich wünsche mir einfach mal ganz naiv: das alles gut wird!!!-für alle denen es grade nicht so gut läuft. :-*

im grunde hab ich immer höhen und tiefen und das wird sich 2012 auch nicht ändern...wichtig ist nur damit umzugehen. eine größere last ist uns genommen worden und wir können etwas entspannter ins neue jahr rutschen...

für dich, anja und deiner familie...alles gute! :)

Eine Mutter hält die Hände ihrer Kinder für eine Weile, die Herzen jedoch für immer!

"Mama, die Welt ist so wie sie ist" (Vivi 2013)

"Mama, darf ich in deine Nase fassen, vielleicht sehen deine Popel anders aus als meine." (Vivi Sep`2014)

"Mein Hals ist gewürzt" (Vivi 2014)

"Kinder haben andere Gehirne als Erwachsene" (Vivi 2015)

"Liebe ist stärker als krank sein!"(Vivi 2015)

"Wenn ich vielleicht nicht mehr so viel spiele, wachse ich schneller"!

"Mama, ich habe manchmal Knoten im Kopf"!

A.n.j.a

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4607
  • Alles
Antw:Rueckblick, Hoffnungen und Vorsaetze... 2011/ 2012
« Antwort #15 am: 29. Dezember 2011, 19:54:51 »
Ich wuensch mir fuer Euch alle mit seelischen Wunden, dass Ihr heilt/sie heilen.
Kuss
Anjw

A.n.j.a

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4607
  • Alles
Antw:Rueckblick, Hoffnungen und Vorsaetze... 2011/ 2012
« Antwort #16 am: 29. Dezember 2011, 19:57:22 »
Bea & Tini;  vielen, lieben Dank. :)

Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6519
Antw:Rueckblick, Hoffnungen und Vorsaetze... 2011/ 2012
« Antwort #17 am: 29. Dezember 2011, 19:57:53 »
Erst einmal alles Gute an diejenigen, die ein hartes 2011 hatten und mit schweren Problemen ins Jahr 2012 starten müssen :'( Vor allem wenn es um einen geliebten Menschen geht, der krank ist, tut mir so leid für euch :'( da sind meine Probleme wirklich nichtig dagegen.

Mein 2011 war nicht schön - abgesehen von der Geburt unserer Tochter, das hat natürlich alles wett gemacht. Nach 4 Fehlgeburten war das schon unbeschreiblich. Aber durch die Komplikationen der Schwangerschaft war ich lange im KH vorher und danach, und Karriere und Familienleben haben gelitten. Ich bin eigentlich nicht weiter als letztes Jahr um diese Zeit. Also ehrlich gesagt bin ich froh, dass es vorbei ist.

Ich wünsche mir für 2012, dass mit meinem Kind alles gut läuft, alles andere ist mal gaaaanz weit hinten.
Dann nehme ich mir vor, dass ich ENDLICH meine Doktorarbeit fertigschreiben kann.
Kind 2011
Kind 2014
...

Coney

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6277
Antw:Rueckblick, Hoffnungen und Vorsaetze... 2011/ 2012
« Antwort #18 am: 29. Dezember 2011, 19:59:41 »

ach liebes  s-druecken

ich wünsche dir, dass das jahr 2012 zufriedenstellender und glücklicher wird als du es hoffst.

 :-*

Eileen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3421
  • Lennox 4165g auf 53cm, KU 39cm oO
Antw:Rueckblick, Hoffnungen und Vorsaetze... 2011/ 2012
« Antwort #19 am: 29. Dezember 2011, 20:00:01 »
Ich wuensch mir fuer Euch alle mit seelischen Wunden, dass Ihr heilt/sie heilen.
Kuss
Anjw

Kurz und knapp, aber lieb.
Bei dir wird auch alles rasend aufwärts gehen, wirst sehen. :D


Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6351
Antw:Rueckblick, Hoffnungen und Vorsaetze... 2011/ 2012
« Antwort #20 am: 29. Dezember 2011, 20:01:48 »
Rückblick: Im Grunde eigentlich mehr durchwachsen udn nüchtern betrachtet eher negativ als positiv. Aber wie das so ist ein positves Erlebnis stellt alle negativen Erlbenisse bis dar in den Schatten. :)
- Anfang des Jahres schwere Lungenentzündung von Hannah - um ein Haar im KH gelandet
- Hiobsbotschaft das mein Großonkel unheilbar an Krebs erkrankt ist
+ 1 Woche Urlaub von Mann, Kindern mit meiner Freundin in der Türkei
+ ich bin schwanger
- der Tod meines Großonkels im Sommer
- Blutungen, Krankenhausaufenthalt aber alles gut gegangen
+ wunderschöner Familienurlaub
- Krebserkrankung einer lieben Bekannten und Mutter einer Freundin meiner Großen
+ Schulstart der Großen
+ und quasi am Ende (24.12) die Zusage für einen tollen Job, intern, für meinen Mann was aber auch genau genommen ernorme Veränderungen erstmal für uns als Familie mit sich bringen wird.
- das mein Opa und ich wohl nicht mehr zusammenfinden werden und das macht mich verdammt traurig, verzweifelt usw.

Hoffnungen und Vorsätze
... eine wunderschöne (Haus)geburt mit einem gesunden Kind, gesunder Mama und glücklicher Familie
... guter Jobstart nach der Elternzeit für meinen Mann
... vielleicht ein einsehen bei meinem Opa (sturer Mensch)
... ein gelungener Umbau am Vorderhaus und ein glückliches wohnen auf 240 qm
... ein Treffen mit Anja wenn sie in Bonn ist ;)

bibi1980

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2826
Antw:Rueckblick, Hoffnungen und Vorsaetze... 2011/ 2012
« Antwort #21 am: 29. Dezember 2011, 20:12:26 »
rückblick 2011: aus dem kalender streichen. es war nicht wirklich etwas positiv, ausser natürlich meine familie und mein mann, der sich geändert hat

ausblick 2012: alles wird gut. die weichen dafür stellten sich die letzten beiden wochen und wenn alle gesund bleiben, es snst keine einschnitte gibt, wird das hoffentlich ein wirklcih positiveres jahr als dieses war ...

icn wünsche allen hier, dass sich ihre hoffnungen und wünsche erfüllen, dass niemand leiden muss und alle eine glückliche, zufriedene zukunft haben werden!  :-*

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Rueckblick, Hoffnungen und Vorsaetze... 2011/ 2012
« Antwort #22 am: 29. Dezember 2011, 20:16:21 »
Rückblick ..... ich hab meine Mausi, ich hab meine Steri ..... alles gut  ;D.

Hoffnungen ..... hm irgendwie ein Wort mit dem ich nicht so viel Anfangen kann. Ich habe Zuversicht in ganz vielem ... mir fällt nur gerade nix ein ;D.

Vorsätze ... keine. Vorgenommen ist schon aufgeschoben  ;).
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

kd74

  • Gast
Antw:Rueckblick, Hoffnungen und Vorsaetze... 2011/ 2012
« Antwort #23 am: 29. Dezember 2011, 20:56:58 »
rückblicken werde ich nicht mehr, das bringt mich nicht nach vorne.

hoffnungen und vorsätze habe ich nicht; aber ich habe mich hervorragend "aufgestellt" für das was kommt, so dass ich sagen kann; ich bin gespannt und neugierig auf das was auf uns zukommt!  :)

Sanne73

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3891
Antw:Rueckblick, Hoffnungen und Vorsaetze... 2011/ 2012
« Antwort #24 am: 29. Dezember 2011, 21:11:21 »
Rückblick:
Es war alles in allem ein gutes Jahr, alle waren weitestgehend gesund, im Job läuft es bei beiden soweit gut, bei den Kindern im KiGa läuft es gut. Zuhause fliegen etwas zu oft die Fetzen zwischen mir und meinem Mann, v.a. wenn einer oder beide zu wenig Schlaf hatten s-:)

Vorsätze/Hoffnungen für 2012:
Weniger Fetzen zuhause ;) und liebevollerer Umgang miteinander.
Ein guter Schulstart für meine Große im August und dass die Entscheidung, sie als Kannkind einzuschulen, sich langfristig als richtig herausstellen wird :)
Gesundheit für uns alle - dies wird umso bewusster, seit ich gestern erfahren habe, dass eine frühere Kommilitonin, mit sehr ich lange Jahre eine gute Freundschaft hatte (in den letzten Jahren war der Kontakt im Sande verlaufen), letzte Woche an Brustkrebs gestorben ist :'( :'( :'( Sie war 35 und hinterlässt neben ihrem Mann einen gut 2jährigen Sohn :'(

Ein Treffen mit Anja, wenn sie in Bonn ist, fänd ich auch sehr schön :) Würde Dich sehr gerne mal kennenlernen, Anja!
Mäusekind: 11/2006 -  Wenn aus Liebe Leben wird, hat das Glück einen Namen.
Kleiner Muck: 03/2008 -  Ein bisschen Mama, ein bisschen Papa und ganz viel Wunder.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung