Umfrage

Rastiland - Lohnt sich die Jahreskarte?

ja, unbedingt
0 (0%)
weiß nicht
0 (0%)
nein, einmal ist toll mehrmals muss man da nicht hin
1 (100%)
Lohnt sich nichtmal einmal hinzufahren
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 1

Autor Thema: Rastiland - Lohnt sich die Jahreskarte?  (Gelesen 5486 mal)

Moni28

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1509
  • 21.03.2006
    • Mail
Rastiland - Lohnt sich die Jahreskarte?
« am: 17. Mai 2012, 06:28:05 »
Hallo,

mein Freund hat für morgen überraschend auch frei bekommen. (Die Firma hat dicht und ihm wurde das gestern gesagt als er Feierabend gemacht hat.)  :)

Nun überlegen wir was wir mit dem Tag machen können. Das Rastiland ist 1,5 Stunden von hier - andere Parks sind weiter weg. (2 Stunden und mehr)

Wenn man im Rastiland ne Jahreskarte für Familien nimmt bezahlt man bei 2 Besuchen schon weniger als wenn man 2 Mal extra den Eintritt bezahlt. Aber lohnt sich das oder wird es dort beim 2. Mal schon langweilig?

Mein Sohn ist jetzt gerade 6 Jahre geworden.

Danke schonmal für hoffentlich viele Antworten

VLG Moni





BiDi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3175
    • Mail
Antw:Rastiland - Lohnt sich die Jahreskarte?
« Antwort #1 am: 17. Mai 2012, 07:16:31 »
Mit 6 standen meine schon mehr auf 'grosse' Freizeitparks - allerdings kannten sie Rastiland bis dahin auch in- und auswendig.
Ich glaube, Du kannst die Jahreskarte auch am Ende des Besuchs kaufen und der Eintritt wird dann angerechnet.

Grüsse
BiDi

Mattis: * 3.2004
Moritz: * 4.2005


 

NACH OBEN
amicella
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung