Autor Thema: Photovoltaikanlage reinigen  (Gelesen 263 mal)

Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5992
Photovoltaikanlage reinigen
« am: 06. August 2018, 14:35:46 »
Unsere müßte dringend gereinigt werden. Dadurch, dass es sogut wie nicht geregnet hat, ist sie total eingestaubt. Wir haben sie schon mal abgespült, aber das reicht nicht aus und mit unseren jetztigen Mitteln kommen wir auch nicht überall ran.
Die Anfrage bei der Firma, die sie installiert hat, kommt nicht in Frage, das ist viel zu teuer. Dann nehmen wir lieber das Geld und kaufen uns was eigenes und können dann sooft reinigen, wie es nötig ist. Nur welches System? Ich hab jetzt ganz viele Videos geschaut und bin nun verwirrter als vorher.
Hat jemand ein System zu Hause und kann aus eigener Erfahrung sagen, ob es Sinn macht?
   


Balu

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 157
Antw:Photovoltaikanlage reinigen
« Antwort #1 am: 08. August 2018, 12:09:05 »
Warum wollt Ihr es so unbedingt nicht von einer Firma machen lassen? Ein Angebot ist doch völlig unverbindlich für euch. 🤔
Und dann könnt ihr das mit dem Anschaffungspreis für ein eigenes Gerät vergleichen.
Ist ja auch nicht ungefährlich auf dem Dach rum zu klettern, da wäre mir meine Gesundheit schon was wert, abgesehen davon dass ich Bedenken hätte ausversehen etwas an der teuren Anlage zu  beschädigen. 🙄



Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5992
Antw:Photovoltaikanlage reinigen
« Antwort #2 am: 08. August 2018, 18:05:22 »
Wir haben doch ein Angebot. Eine Reinigung kostet 450€. Und die wäre ja noch öfter fällig. So hoch ist unser Haus nicht und es gibt genug Möglichkeiten es selbst zu machen. Die Frage ist halt, welches System das beste Preis-Leistungsverhältnis hat.
Sicherung ist keìn Problem. Mein Mann ist Hochseilgartentrainer. Gurte, Seile und Co sind ausreichend vorhanden.
   


 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung
Ja, auch erziehung-online verwendet cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz