Umfrage

Würdet ihr es machen lassen?

Ja
3 (9.7%)
Nein
15 (48.4%)
Habe ich schon, mit Erfolg!
1 (3.2%)
Habe ich schon, mit Mißerfolg!
0 (0%)
Noch nie darüber nachgedacht. ;)
12 (38.7%)

Stimmen insgesamt: 27

Umfrage geschlossen: 28. Juli 2013, 14:49:14

Autor Thema: Permanent Make up?  (Gelesen 4619 mal)

Glucke1975

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1655
Permanent Make up?
« am: 25. Juli 2013, 14:47:00 »
Und gleich noch eine Frage hinterher. ;)
Was haltet ihr von Permanent MakeUp?

Ich bin eigentlich kein Fan davon, habe aber unglaublich helle und dünne Augenbrauen. Bin ich ungeschminkt, sehe ich aus, als hätte ich keine. :P
Nun hadere ich mit mir, ob das nicht doch evtl. etwas für mich wäre. Habe aber auch Angst, dass es schief geht. :P

Ich will vermeiden, dass es nachher so aussieht (das geht in meinen Augen gar nicht):
http://www.tribal-manufaktur.de/html/permanent_make_up.html

So wäre das für mich schon eher etwas (dezent und natürlich):
http://www.permanent-akzente.de/

Und dann noch die Frage nach den Schmerzen (ich Mimose :P). Ist es schmerzhaft? Was kann alles passieren?
Was für Farben werden benutzt? Wie hoch ist die Gefahr von Infektionen, Allergien und anderen Neben- und Nachwirkungen usw.?

Was meint ihr?
Ehem. brittchen :)
Wieder da, aber nur ein ganz kleines bißchen. ;)


mausebause

  • Gast
Antw:Permanent Make up?
« Antwort #1 am: 25. Juli 2013, 17:54:23 »
Wenns so dezent ist wie auf deinem einen Bild finde ich es auch schön, speziell für Lid und Augenbrauen......ich glaube ich hätte allerdings zu viel Angst vor Schmerzen oder Mißerfolg.. :P :P
Hat Pela nicht PM ?!


Bahiamia

  • Gast
Antw:Permanent Make up?
« Antwort #2 am: 25. Juli 2013, 18:10:38 »
Ich habe kein PM, meine beste Freundin allerdings und es sieht Super aus!
Die Bilder von dem ersten Link sind ja der blanke Horror  :o
Verstehe nicht wie man sich soooo schwarze Balken machen lassen kann...
Meine Freundin hat den oberen Lidstrich und die Augenbrauen machen lassen und sie sieht sehr gut damit aus.... Es war nicht sehr schmerzhaft meint sie...
Lg

sunshine

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1916
  • Enjoy life, there is no second chance
Antw:Permanent Make up?
« Antwort #3 am: 25. Juli 2013, 18:53:54 »
Meine Tante hat sich das vor zig Jahren machen lassen. Leider wusste die Frau nicht, wie man das richtig macht. Sie hat dicke, braune Augenbraunen. Heute noch, weil zu tief gestochen wurde.

Also ich würde es nicht machen :P.

Brittas79

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3854
Antw:Permanent Make up?
« Antwort #4 am: 25. Juli 2013, 19:19:12 »
Ich überlege auch schon meine Brauen machen zu lassen...grad im Sommer,beim baden oder schwitzen verwischt es halt total schnell....aber haste dich mal erkundigt was DAS KOSTET...?! Mir sind bald die Augen raus gefallen!!!!!

Zaubi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3353
  • Das warten hat sich gelohnt - unser Wunder ist da!
Antw:Permanent Make up?
« Antwort #5 am: 25. Juli 2013, 21:55:40 »
Hallo,

ich hab kein PM, aber schon oft drüber nachgedacht, der Preis hält mich immer wieder ab.
Eine zeitlang war ich bei einer Kosmetikerin die auch PM machte, die hat mir die Augenbrauen mal vorgezeichnet, das sah echt toll aus :). Wie auf dem 2. Bild von dir, da werden dann kleine Striche (Härchen) zwischen die eigenen Augenbrauen tättowiert, wenn angefangen wird, die Augenbrauen wegzurasieren würd ich glaub ich reiß aus nehmen  8).
Ich hätte auch gerne Lidstriche, aber da hab ich schon Angst, weils halt so nah am Auge ist....

LG


Glucke1975

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1655
Antw:Permanent Make up?
« Antwort #6 am: 26. Juli 2013, 09:49:05 »
Hallo,

ich hab kein PM, aber schon oft drüber nachgedacht, der Preis hält mich immer wieder ab.

Also, der Preis würde mich nicht abhalten, wenn ich wüsste, dass es danach super aussieht und so bleibt. ;)
Standig in der Drogerie neue Stifte kaufenu nd die zeit, bis es dann gut aussieht, kosten ja auch Geld. ;)

Zitat
Eine zeitlang war ich bei einer Kosmetikerin die auch PM machte, die hat mir die Augenbrauen mal vorgezeichnet, das sah echt toll aus :). Wie auf dem 2. Bild von dir, da werden dann kleine Striche (Härchen) zwischen die eigenen Augenbrauen tättowiert, wenn angefangen wird, die Augenbrauen wegzurasieren würd ich glaub ich reiß aus nehmen  8).

Genau so stelle ich es mir auch vor: keine vollständig ausgemalte Augenbraue, sondern das Einzeichnen feiner Härchen. Ansonsten würde ich sofort Kehrtmarsch machen. :P

Zitat
Ich hätte auch gerne Lidstriche, aber da hab ich schon Angst, weils halt so nah am Auge ist....

LG

Würde ich auch nicht schlecht finden, habe aber ähnliche Bedenken. Daher würden es bei mir max. die Augenbrauen werden. ;)

Ich überlege auch schon meine Brauen machen zu lassen...grad im Sommer,beim baden oder schwitzen verwischt es halt total schnell....aber haste dich mal erkundigt was DAS KOSTET...?! Mir sind bald die Augen raus gefallen!!!!!

Ja, genau dasselbe Problem hier, gerade im Sommer und weil ich gern und viel Schwimmen gehe.
Der preis ist wie oben erwähnt gar nicht mal mein größtes Problem. Eher die Angst vor Pfusch oder Nebenwirkungen.

Meine Tante hat sich das vor zig Jahren machen lassen. Leider wusste die Frau nicht, wie man das richtig macht. Sie hat dicke, braune Augenbraunen. Heute noch, weil zu tief gestochen wurde.

Also ich würde es nicht machen :P.

Oh je, dann würde ich es definitiv auch nicht machen lassen. :O

Ich habe kein PM, meine beste Freundin allerdings und es sieht Super aus!
Die Bilder von dem ersten Link sind ja der blanke Horror  :o
Verstehe nicht wie man sich soooo schwarze Balken machen lassen kann...
Meine Freundin hat den oberen Lidstrich und die Augenbrauen machen lassen und sie sieht sehr gut damit aus.... Es war nicht sehr schmerzhaft meint sie...
Lg

Jetzt würden mich Vorher-/Nachherbilder deine Freundin interessieren und wo sie es hat machen lassen. ;)

Ja, diese Balken über den Augen gehen gar nicht. Dann lieber weiter selber schminken. ;)

Wenns so dezent ist wie auf deinem einen Bild finde ich es auch schön, speziell für Lid und Augenbrauen......ich glaube ich hätte allerdings zu viel Angst vor Schmerzen oder Mißerfolg.. :P :P
Hat Pela nicht PM ?!

Ja, Mißerfolg ist bei mir auch das größte Problem. Denn rückgängig machen kann man es dann ja nicht mehr. :-\

Pela, schreib mal hier oder per PN bitte. ;)
Ehem. brittchen :)
Wieder da, aber nur ein ganz kleines bißchen. ;)


pelα ღ

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9168
Antw:Permanent Make up?
« Antwort #7 am: 26. Juli 2013, 09:57:59 »
Ich trage seit ich 21 bin PM an den Augenbrauen und finde es großartig! Das Geld ist die Sache zu 100 % Wert. Die Augenbrauen Rahmen das Gesicht. Fehlen sie, zu dünn etc. sieht man einfach komisch aus :)
Viele Grüße Pela


pelα ღ

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9168
Antw:Permanent Make up?
« Antwort #8 am: 26. Juli 2013, 10:02:23 »
Diese Studios sind perfekt ausgebildet /www.makai-cosmetics.de/
Viele Grüße Pela


Glucke1975

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1655
Antw:Permanent Make up?
« Antwort #9 am: 26. Juli 2013, 10:34:09 »
Diese Studios sind perfekt ausgebildet /www.makai-cosmetics.de/

Danke, da schaue ich gleich mal. :)
Ehem. brittchen :)
Wieder da, aber nur ein ganz kleines bißchen. ;)


Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6651
Antw:Permanent Make up?
« Antwort #10 am: 26. Juli 2013, 11:50:16 »
Kann man PM eigentlich irgendwie wieder wegmachen? Würde mir ein paar einzelne Haare am Rand der Augenbrauen machen lassen, da sie über den Augen sehr voll, aber zu den Seiten hin echt dünn sind.

Frage mich aber immer, was ist, wenn sich irgendwann der Trend wieder ändert? Vor einigen Jahren haben sich ja einige die Augenbrauchen zu ganz dünnen Strichen lasern lasen, und das ist jetzt total out :-\

EDIT:
wäre das hier was für dich? Hab es mal im Fernsehen gesehen und es sah sehr schmerzhaft aus, aber das Ergebnis ist dauerhaft und natürlich anscheinend... Mir wäre es zu krass

http://www.fue-haartransplantation.com/haartransplantation-augenbrauen.htm
« Letzte Änderung: 26. Juli 2013, 11:52:36 von Mondlaus »
Kind 2011
Kind 2014
...

Glucke1975

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1655
Antw:Permanent Make up?
« Antwort #11 am: 26. Juli 2013, 12:26:12 »
Kann man PM eigentlich irgendwie wieder wegmachen? Würde mir ein paar einzelne Haare am Rand der Augenbrauen machen lassen, da sie über den Augen sehr voll, aber zu den Seiten hin echt dünn sind.

Frage mich aber immer, was ist, wenn sich irgendwann der Trend wieder ändert? Vor einigen Jahren haben sich ja einige die Augenbrauchen zu ganz dünnen Strichen lasern lasen, und das ist jetzt total out :-\

Ich würde es so machen, dass es vor allem natürlich aussieht und keinem Trend hinterherrennen. Diese dünnen Augenbrauen z.B. fand ich schon immer schrecklich, auch damals schon. :P Und alles, was extrem ist, ebenfalls. Z.B. diese derzeit aufkommenden Augenbrauen, die so weit oben sitzen, oder die so einen heftigen Bogen machen.
Alles nichts für mich. Ich würde einfach nur meine vorhandenen Augenbrauen durch diese "Härchenmethode" verdichten und auf Dauer verdunkeln lassen. Evtl. nach außen hin noch ergänzen, so, wie es das sog. Ideal vorsieht. Einfach, damit ich auch ungeschminkt Augenbrauen habe. ;)

Zitat
EDIT:
wäre das hier was für dich? Hab es mal im Fernsehen gesehen und es sah sehr schmerzhaft aus, aber das Ergebnis ist dauerhaft und natürlich anscheinend... Mir wäre es zu krass

http://www.fue-haartransplantation.com/haartransplantation-augenbrauen.htm

Diese Methode wäre mir definitiv zu krass.
Ehem. brittchen :)
Wieder da, aber nur ein ganz kleines bißchen. ;)


Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6651
Antw:Permanent Make up?
« Antwort #12 am: 26. Juli 2013, 12:28:16 »
Jetzt sind doch diese richtig buschigen Cara Delevigne Augenbrauen mordern ;D Ich hab meine ein paar Monate wachsen lassen, sieht aber aus wie ein Steinzeitmensch, deshalb ging es gestern zur Fadentechnik.
Kind 2011
Kind 2014
...

Glucke1975

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1655
Antw:Permanent Make up?
« Antwort #13 am: 26. Juli 2013, 12:44:15 »
Jetzt sind doch diese richtig buschigen Cara Delevigne Augenbrauen mordern ;D Ich hab meine ein paar Monate wachsen lassen, sieht aber aus wie ein Steinzeitmensch, deshalb ging es gestern zur Fadentechnik.

 ;D
Fadentechnik stelle ich mir aber auch "autsch" vor. Dagegen ist das PM mit Sicherheit ein Kinderspiel. :P

Ach ja, was das wieder wegmachen angeht:
Wenn ich das richtig gelesen habe, ist das PM, wenn es gut gemacht ist, auch nicht für die Ewigkeit gemacht, sondern soll nach 2-5 Jahren wieder verblassen. Je nach Hautalter und -beschaffenheit.
Keine Ahnung, ob das stimmt.
Ehem. brittchen :)
Wieder da, aber nur ein ganz kleines bißchen. ;)


Jasmin

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 30130
  • Liebe, der Seele Leben!
    • Mail
Antw:Permanent Make up?
« Antwort #14 am: 26. Juli 2013, 14:54:23 »
Meine SChwester hat sich vor einigen Jahren den oberen Lidstrich machen lassen. Ich finde es sieht gut und natürlich aus, allerdings hat es ihr schon sehr sehr weh getan.
2 Töchter *2005 und *2007

"Everyone talks about leaving a better planet for our kids.
Let's try to leave better kids for our planet."

Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6651
Antw:Permanent Make up?
« Antwort #15 am: 26. Juli 2013, 17:00:51 »
OT aber ich kann die Fadentechnik nur empfehlen.  :D Es ziept etwas - aber geht rasend schnell, ist super definiert und gründlich, mit der Pinzette hätte ich das niemals so hinbekommen. Ich bin das erste Mal in meinem Leben mit meinen Augenbrauen absolut zufrieden. Sie haben sie dann noch nachgezogen und gepudert, das ganze hat nur 6 Euro gekostet.
Kind 2011
Kind 2014
...

bellami

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7058
  • vorerst mal bellami statt bellisa
    • Mail
Antw:Permanent Make up?
« Antwort #16 am: 26. Juli 2013, 20:38:59 »
ich wuerde es nicht machen lassen, da sich die 'mode', wie man die brauen zupft immer mal wieder aendert.was macht man dann, wenn es total untrendy aussieht?? ddas risiko waer mir zu hoch!
kann man die brauen eigentlich faerben (lassen)? vielleicht waere das eine alternative??
mit flo 24.06.05 und fay 02.11.07

pelα ღ

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9168
Antw:Permanent Make up?
« Antwort #17 am: 26. Juli 2013, 22:01:26 »
Hallo Brittchen,

in einem richtig guten Studio (siehe Empfehlung  ;)) arbeitet man mit deinen vorhandenen Augenbrauen und deren Wuchs. Wenn Du also einen wahnsinns-Bogen möchtest, dass die Form aber nicht her gibt, bekommst du den auch nicht.  ;)

Bei mir ist es auch so: Verkürzt bzw. verlängert, verdichtet und das alles ohne meine vorhandenen Brauen wegzuzupfen bzw. zur rasieren etc.! Ich muss auch immer noch zupfen, nur eben nicht da, wo das PM ist. Die Form lasse ich natürlich komplett in Ruhe.  :)

Ich war glaube ich vor 3 Jahren das letzte mal da und hoffe, es hält noch weitere 2 Jahre.  ;)
Viele Grüße Pela


Hexe1977

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 652
  • erziehung-online
Antw:Permanent Make up?
« Antwort #18 am: 27. Juli 2013, 16:50:29 »
Was kostet denn so ein Lidstrich wohl...?

A.n.j.a

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4622
  • Alles
Antw:Permanent Make up?
« Antwort #19 am: 29. Juli 2013, 13:02:50 »
hey brittchen -*,

ich hab ziemlich klasse Augenbrauen, find ich, an denen ich noch nie was gemacht habe. Etwas hochbuersten, fertig.

Aber ich hab mir im April einen oberen Lidstrich machen lassen als pm. 15 Minuten, klar, nicht superangenehm, aber auch kein sooo schmerzhaftes Ding. Kommt Novocainsalbe drauf, und dann geht das. 2-3 Stunden später sieht man wieder ganz normal aus.

Es sieht, wie ich finde, spitzenmässig und sehr natürlich aus - ich zeigs Dir bald mal! - und ich bin gottfroh, dass ich es hab machen lassen. 150,- Euro, war die Kosmetikerin meiner Schwester, die kam nachhause mit equipment.

LG
Anja


hugomaus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2076
  • glücklich kann man jeden Tag sein!
Antw:Permanent Make up?
« Antwort #20 am: 29. Juli 2013, 13:42:46 »
wieso reicht nicht erst einmal Augenbrauen bei einer Kosmetikerin färben, das hält nicht für immer
Simon 26.4.2007 / Isabelle 09.01.2009

Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6651
Antw:Permanent Make up?
« Antwort #21 am: 29. Juli 2013, 14:00:56 »
wieso reicht nicht erst einmal Augenbrauen bei einer Kosmetikerin färben, das hält nicht für immer

Wahrscheinlich, weil nicht genug Haare da sind, die gefärbt werden können.
Kind 2011
Kind 2014
...

Hexe1977

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 652
  • erziehung-online
Antw:Permanent Make up?
« Antwort #22 am: 29. Juli 2013, 22:09:39 »
150€ das geht ja noch.... Bitte bitte zeig mal Bilder wie es ausschaut. Musst du nun gar nicht mehr Schminken oder nutzt du noch weiter Kanal oder nur noch lidschatten oder nur Mascara? Ich brauche infos S:D


 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung