Autor Thema: Neue Schuhe - ständig "Stromschläge"  (Gelesen 8524 mal)

nessi

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 809
Neue Schuhe - ständig "Stromschläge"
« am: 11. Februar 2012, 20:07:57 »
Hallo!

Habe mir gestern neue Moonboots gekauft.
Heute hatte ich sie an und habe jedesmal wenn ich aus dem Auto ausgestiegen bin eine gewischt bekommen.  :-(
Im Schuhladen sagte man mir, dass es an der Gummisohle liegt und man nichts dagegen machen kann.
Mein Mann meinte es gibt antistatische Einlegesohlen. Kennt diese jemand und kann mir darüber was sagen? Helfen die wirklich?

Wäre nett, wenn jemand sonst ein Mittel dagegen weiß, ansonsten kanonisch die Schuhe nicht mehr beim Autofahren anziehen, es tut richtig weh!!


LG nessi

Steffielein

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1651
Antw:Neue Schuhe - ständig "Stromschläge"
« Antwort #1 am: 11. Februar 2012, 20:10:54 »
Fürs Auto habe ich einen anderen Tipp: Bevor du den Boden berührst, einfach den Türrahmen festhalten. Also, Tür festhalten, am Metall eben und dann aussteigen, dann bekommt man keinen Stromschlag mehr.


Mirjam

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3750
  • erziehung-online
Antw:Neue Schuhe - ständig "Stromschläge"
« Antwort #2 am: 12. Februar 2012, 20:16:24 »
Oder das Auto am Fenster zu machen... das mach ich momentan immer...  :P



nessi

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 809
Antw:Neue Schuhe - ständig "Stromschläge"
« Antwort #3 am: 12. Februar 2012, 20:31:34 »
Fürs Auto habe ich einen anderen Tipp: Bevor du den Boden berührst, einfach den Türrahmen festhalten. Also, Tür festhalten, am Metall eben und dann aussteigen, dann bekommt man keinen Stromschlag mehr.

Hab's heute ausprobiert.
Mit mäßigem Erfolg. Hatte extra andere Schuhe angezogen, jedoch ähnlich den Moonboots und habe dann halt nicht an der Tür sondern irgendwo anders eine gewischt bekommen. s-:)

Aber dafür war es nicht so heftig wie bei den Moonboots. Das hat nach 5 Minuten nämlich immer noch weh getan.

 

NACH OBEN
amicella
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung