Autor Thema: Nachtlicht - entschieden :D  (Gelesen 3339 mal)

Pushy

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 754
  • Alle guten Dinge sind drei :)
    • Mail
Nachtlicht - entschieden :D
« am: 25. Dezember 2012, 20:54:19 »
Hallo ihr Lieben :)

Ich suche für Devins Zimmer eine schöne Nachtlampe. Sie sollte an der Wand befestigt werden können (also ein Kabel haben) und sich dann nach einer gewissen Zeit ausschalten. Zumindest fände ich das super ;)

Das Licht sollte somit nicht sehr hell sein.
Bisher hab ich so nen "Blaulicht-Ei) was man direkt in die Steckdose steckt und welches sich ab einer gewissen Helligkeit abstellt, aber das nützt ja in der Nacht nichts  s-:)

Außerdem sollte er es halt selbst an und ausmachen können wenn er es will, denke dass er es nicht immer anhaben will...und das bei so ner Steckdosenlampe ja nicht gegeben (bei meiner zumindest nicht)...

Hat jemand eine Idee?

Danke euch schon mal  :D

Liebe Grüße

Pushy  :-*
« Letzte Änderung: 06. Januar 2013, 20:59:08 von Pushy+Devin »





some&leni&ben

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2250
Antw:Nachtlicht mit Abschaltautomatik (Netzstecker)
« Antwort #1 am: 25. Dezember 2012, 20:58:57 »
Huhu,
ist vielleicht nicht ganz das, was Du suchst, aber wir sind mit unserem Nachtlicht soooooo sehr zufrieden <3

Es ist das Barbapapa Nachtlicht; google einfach mal :)
Vielleicht ist das ja wider Erwarten die Lösung ;)

LG
some





Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11279
  • Frei&Wild
Antw:Nachtlicht mit Abschaltautomatik (Netzstecker)
« Antwort #2 am: 25. Dezember 2012, 21:53:27 »
Wir hatten Nachtlicht mit Bewegungsmelder
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

Melanie83

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 890
  • erziehung-online
Antw:Nachtlicht mit Abschaltautomatik (Netzstecker)
« Antwort #3 am: 25. Dezember 2012, 22:10:54 »
Wir haben für beide Nachtlichter von Cloudb (Schildkröte und Ladybug), sind aber nicht mit Netzstecker. Wobei die Batterien schon recht lange halten. Die Lichter werfen Sterne an die Decke, schalten sich nach 45 Minuten selber aus und sehen dabei auch noch total niedlich aus.




Drops

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3280
Antw:Nachtlicht mit Abschaltautomatik (Netzstecker)
« Antwort #4 am: 25. Dezember 2012, 22:13:33 »
Wir haben für beide Nachtlichter von Cloudb (Schildkröte und Ladybug), sind aber nicht mit Netzstecker. Wobei die Batterien schon recht lange halten. Die Lichter werfen Sterne an die Decke, schalten sich nach 45 Minuten selber aus und sehen dabei auch noch total niedlich aus.

so einen marienkäfer hat meine tochter auch und sie ist begeistert.
er steht auf ihrem nachtschrank und sie kann ihn selbstständig an und ausschalten wie sie mag.

Trouble2011

  • Gast
Antw:Nachtlicht mit Abschaltautomatik (Netzstecker)
« Antwort #5 am: 25. Dezember 2012, 22:34:15 »
Wir haben auch die Schildkröte. :)
Unsere haben wir Ella getauft!

Badita

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8340
Antw:Nachtlicht mit Abschaltautomatik (Netzstecker)
« Antwort #6 am: 25. Dezember 2012, 23:55:09 »
Ronja hat ein nachtlicht mit Netzstecker, das auf Kicht reagiert. Soabld es dunkel wird, geht es an und wenn es hell wird geht es aus. Außerdem ist eine taschenlampe integriert, die an geht, sobald man sie von der Basis nimmt.
Und es sieht total niedlich aus:

Die basis sieht aus wie ein grünes Blatt und verbreitet ein sehr angenehmen grünliches Licht, wenn es dunkel wird. darauf liegt ein marienkäfer, dessen Körper rötlich leuchtet. Nimmt man den Käfer vom Blatt runter, wird der Kopf zur Taschenlampe, mit der das Kind umherleuchten kann.

ich find die super praktisch. denn zum einen hat man keinen batterienverbrauch, zum anderen kann man nicht vergessen, das nachtlicht aus zu schalten, weil es von selbst ausgeht sobald es hell ist. Und die Taschenlampe geht aus, sobald man sie auf die Basis legt.

hier mal ein Bild:


Google einfach mal nach "Osram 79667 BeetLED 46618"
bei Amazon gibts dazu sogar ein Video. ;) Also wir sind begeistert s-yes

das ganze gibts auch noch als Rakete für Jungs :)
 


Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten.
In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis
Woody Allen

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Nachtlicht mit Abschaltautomatik (Netzstecker)
« Antwort #7 am: 26. Dezember 2012, 09:58:58 »
Sucht euch doch einfach eine schöne aus und macht eine Zeitschaltuhr dazwischen  :).

Unsere Jungs haben, seit wir hier im Haus wohnen, einfache Nachtlichter für die Steckdose, damit sie den Lichtschalter finden. Thure hat eine Lampe zusätzlich (Quinn noch nicht), aber die macht er selbst aus, wenn wir gute Nacht sagen.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Nele

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9334
    • Mail
Antw:Nachtlicht mit Abschaltautomatik (Netzstecker)
« Antwort #8 am: 26. Dezember 2012, 13:51:39 »
Genauso haben wir es auch. Im Flur ein Nachtlicht, Tür halb auf, und direkt am Bett eine Ikea Blumen bzw Mondlampe zum selbst anmachen. Die sind nicht so hell und geben gerade Abends beim ins Bett gehen ein schönes sanftes gemütliches Licht ab.

Pushy

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 754
  • Alle guten Dinge sind drei :)
    • Mail
Antw:Nachtlicht mit Abschaltautomatik (Netzstecker)
« Antwort #9 am: 26. Dezember 2012, 20:48:11 »
Hallo :)

So schöne Ideen und viele süße Lampen, herrje, das macht es nicht gerade einfacher  ;D Lese mich nun durch die Lampen durch, die Idee mit der Zeitschaktuhr ist auch interessant...ich wühle mich mal durch...bin nun unsicher ob es eine Wandlampe sein soll (wollte ich ja eigentlich), oder was zum aufstellen...

Dass so nen Lampenkauf so schwer sein könnte  S:D





Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Nachtlicht mit Abschaltautomatik (Netzstecker)
« Antwort #10 am: 27. Dezember 2012, 11:50:25 »
Es gibt ja auch so schöne flammenlose Kerzen. Ich finde die super und es gibt welche mit Timer, die einmal zu der Zeit x angeschaltet, jeden Tag wieder um diese Zeit an gehen und sich nach 4 Stunden automatisch abschalten. Ich glaube die sind von Elambia.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Pushy

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 754
  • Alle guten Dinge sind drei :)
    • Mail
Antw:Nachtlicht mit Abschaltautomatik (Netzstecker)
« Antwort #11 am: 06. Januar 2013, 20:57:36 »
Hallo ihr Lieben :)

Habe mich nun hin-und her gelesen und entschieden...wir versuchen nun mal den

Barbapapa in blau ;)

Hab ihn heute bestellt :D

Bin gespannt, danke für eure Vorschläge und Erfahrungsberichte  :-*





 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung