Autor Thema: Mutterschutzantrag während Elternzeit?  (Gelesen 2950 mal)

Pushy

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 754
  • Alle guten Dinge sind drei :)
    • Mail
Mutterschutzantrag während Elternzeit?
« am: 20. Januar 2013, 21:26:53 »
Hallo :)

Vielleicht kann mir jemand weiter helfen?

Ich bin fest angestellt und noch bis Juli 2013 in Elternzeit.

Nun bin ich ja erneut schwanger und der ET ist im März/April. Dass sich die Elternzeit also um 4/3 Monate verkürzt bzw. aufgehoben wird, wurde mir bereits gesagt.

Dass ich Elterngeld neu beantragen muss ist mir ebenfalls klar...sowie den Folgeantrag für das Kindergeld.

Was aber ist mit dem Mutterschutz?  ??? Muss ich den auch beantragen? Oder ist das hinfällig da ich eh noch zu hause bin?

Würde mich um Antworten freuen :)

Liebe Grüße

Pushy  :-*
« Letzte Änderung: 20. Januar 2013, 21:38:11 von Pushy+Devin »





Januar2012

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1166
  • erziehung-online
Antw:Mutterschutzantrag während Elternzeit?
« Antwort #1 am: 20. Januar 2013, 21:31:36 »
Stimmt, es gibt 13 € pro Tag.

Stand grad neben mir und hab die Anszellung überlesen.
« Letzte Änderung: 20. Januar 2013, 22:22:37 von Januar2012 »




Katja

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4697
  • Wir halten zwei im Arm und eins im Herzen
Antw:Mutterschutzantrag während Elternzeit?
« Antwort #2 am: 20. Januar 2013, 21:37:18 »
Da du angestellt bist kannst du auch Mutterschutzgeld beantragen. Du bekommst die 13,- Euro am Tag von der KK. Von deinem AG bekommst du nix da du ja nicht arbeiten warst. Elterngeld bekommst du dann nach dem Mutterschutz.

Du bekommst wieder ca. 7 Wochen vor ET von deinem FA die Bescheinigung die du ausgefüllte bei deiner KK abgeben musst.

Aureliana

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1210
  • Sterne fallen nicht vom Himmel, sie werden geboren
Antw:Mutterschutzantrag während Elternzeit?
« Antwort #3 am: 20. Januar 2013, 22:08:07 »
Ich war ja auch wieder schwanger in der Elternzeit. Hab dann 7 Wochen vor ET die Bescheinigung vom FA für die KK erhalten und auch die 13€ Mutterschutzgeld pro Tag erhalten.






kleiner Engel *02/2014

Pushy

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 754
  • Alle guten Dinge sind drei :)
    • Mail
Antw:Mutterschutzantrag während Elternzeit?
« Antwort #4 am: 21. Januar 2013, 20:12:09 »
Ah ok...also die Bescheinigung vom FA (geht auch Hebamme? Bin ja nur noch bei der und gar nicht mehr beim FA  s-:) ) 7 Wochen vorher einholen und zur KK schicken...danke euch  :-*





Peppeline

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2377
Antw:Mutterschutzantrag während Elternzeit?
« Antwort #5 am: 21. Januar 2013, 21:23:02 »
Huhu Pushy,

die Bescheinigung kannst du dir auch von der Hebamme ausstellen lassen, habe ich auch gemacht  :)





Es gibt Wunder, die geschehen. Und es gibt Wunder die entstehen...

Nicht sehen können trennt von den Dingen, nicht hören können trennt von den Menschen.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung