Autor Thema: Meine fliesen treiben mich in den wahnsinn....wer weiß rat?  (Gelesen 14571 mal)

Sphinxs

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 958
    • Mail
Hallo ihr,

vor ca. 3 Jahren haben wir im EG neu geliest. Feinsteinzeug keramisch, hellbeige. Ansich schöne fliesen nur ist da ein komischer film drauf den ich nicht abbekomme :-[ Der Boden sieht verschmiert aus, man sieht jeden Abdruck, manche lassen sich schon nicht mehr entfernen! Den Fliesenleger hab ich schon um rat gefragt, er hat mir einige Reinigungsmittel gegeben die aber nix gebracht haben. Auch mit Zementschleierentferner gabs keine besserung! Mit Dampfreiniger hat auch nix gebracht...ich verzweifel hier echt! Ich muß jeden Tag einmal drüber wischen sonst sieht's aus wie in der Autowerkstatt. Das waren keine billig Baumarkt fliesen! Am liebsten würde ich alle rausreißen aber wer hat schon das Geld dafür. Ich ärgere mich jeden Tag....vielleicht kennt das wer undhat einen Tipp hier oder hier kennt jemand einen Fliesenleger der viel. noch einen Tipp hat!!
Danke schonmal
<a href="http://lilypie.com/"><img src="http://lbyf.lilypie.com/haoEp1.png" width="400" height="80" border="0" alt="Lilypie Kids Birthday tickers" /></a>

Susi+Vanessa

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4079
Antw:Meine fliesen treiben mich in den wahnsinn....wer weiß rat?
« Antwort #1 am: 06. Januar 2012, 14:26:51 »
Zementschleierentferner hätte unserer jetzt auch gesagt. Aber die aus den Baumärkten kann man wohl vergessen ,er hat mir dann welchen von seinem gegeben.
Meine Schwiegermutter würde jetzt Zitronensäure sagen, aber ich weiß nicht ob das so gut ist, hat sie mir damals auch gesagt, aber ich wollte es nicht ausprobieren.


Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6351
Antw:Meine fliesen treiben mich in den wahnsinn....wer weiß rat?
« Antwort #2 am: 06. Januar 2012, 14:47:03 »
Hätten sie evt. versiegelt werden müssen?


dinblum

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6376
Antw:Meine fliesen treiben mich in den wahnsinn....wer weiß rat?
« Antwort #3 am: 06. Januar 2012, 14:49:58 »
Wir hatten Feinstein Fliesen in unserer alten Wohnung im Bad. Da hat unser Vermieter gesagt das ich das nur mit Wasser wischen soll. Ohne Zusätze. Ich denke das du zuviel Putzmittel drauf hast.
Versuche es mal nur mit Wasser und das schon ne längere Zeit.
Ich hab dann vom Fliesenleger ein spezielles Putzmittel bekommen und das sollte ich nur äußerst selten anwenden. Hab dann das wirklich nur einmal im halben Jahr benutzt.
Feinstein Fliesen haben ja Poren und ich denke das die bei dir voll sind.

Sphinxs

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 958
    • Mail
Antw:Meine fliesen treiben mich in den wahnsinn....wer weiß rat?
« Antwort #4 am: 06. Januar 2012, 14:52:29 »
@ stefanie: woher weiß ich ob sie versiegelt sind? Und kann man das nachträglich machen?

Ich putz sie ja schon längerer zeit nur mit wasser oder essig wasser aber sobald man drüber geht das selbe :-[
<a href="http://lilypie.com/"><img src="http://lbyf.lilypie.com/haoEp1.png" width="400" height="80" border="0" alt="Lilypie Kids Birthday tickers" /></a>

dinblum

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6376
Antw:Meine fliesen treiben mich in den wahnsinn....wer weiß rat?
« Antwort #5 am: 06. Januar 2012, 15:00:49 »
Wenn sie versiegelt sind, flutscht du mit dem Lappen beim putzen drüber. Wenn es nicht versiegelt ist, bleibst du hängen.

Hast du es schon mal an einer kleinen Stelle versucht das du sie mit Wasser schrubst? Also mit einem Schwamm oder so? Und ist es dann da besser?

Und was sagt der Fliesenleger dazu?

HappyMom

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4064
  • Glückliche Vollzeitmama!
    • Mail
Antw:Meine fliesen treiben mich in den wahnsinn....wer weiß rat?
« Antwort #6 am: 06. Januar 2012, 15:02:02 »
dann sind, glaube ich, wie dinblum gesagt hat, die Poren voll mit Seife und Putzzeug und immer wenn du auch nur mit Wasser drüber gehst, dann schäumt es wieder auf.

Ich hatte das auch mal und meine Schwiegermutter gab mir den Tip, mal echt nur Wasser auf den Boden zu kippen und mit einer Schrubberbürste (keine Lappen) den ganzen Boden zu schrubben. Das hat vielleicht geschäumt, sag ich dir :o. Das hab ich ein paar mal hintereinander gemacht und es wurde tatsächlich besser, weil dann eben auch die Poren sauber waren.
Viel Erfolg ;)

lg



some&leni&ben

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2248
Antw:Meine fliesen treiben mich in den wahnsinn....wer weiß rat?
« Antwort #7 am: 06. Januar 2012, 15:02:24 »
Womit sind sie denn verfugt? Wenn das falsche Fugenmittel genommen wurde, kann es natürlich beim Drüberwischen auch immer wieder Schlieren geben... anderenfalls würd ich echt einfach mal nen Fachmann anrufen. Kann ja nicht sein, dass Du Dich dumm und dusselig wischt und Dich nach einer halben Stunde schon wieder ärgern musst.
LG
some




Bomelo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1450
  • glückliche zweifache Jungs-Mama
Antw:Meine fliesen treiben mich in den wahnsinn....wer weiß rat?
« Antwort #8 am: 06. Januar 2012, 15:04:52 »
Hallo.

Kenne das Problem. Wir haben Feinsteigzeug in schwarz  s-:)  . Sieht wunderschön aus, aber ..... Schlieren.

Bei mir hat nur geholfen: mit klarem Wasser und Dampfreiniger schrubben, schrubben, schrubben. Hab die ersten 5 Wochen täglich mindestens 3 Mal richtig geschrubbt (mit klarem Wasser und Schrubber, teils mit der Hand auf den Knien - nein, ich hab in der Zeit fast nix anderes mehr gemacht  :-X  ). Aber es hat geholfen. Die Schlieren sind komplett weg (ok, dafür sieht man auf schwarz jeden Krümel, aber dafür können die Fliesen ja nix *g*)

Kein schöner Rat von mir, aber ein (für uns) guter! 

LG und viel Ausdauer
Elovan
der beste große Bruder der Welt :-*


2620 Gramm, 47 cm, 100% Wunder :-*

dinblum

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6376
Antw:Meine fliesen treiben mich in den wahnsinn....wer weiß rat?
« Antwort #9 am: 06. Januar 2012, 15:05:10 »
HappyMom: Genau das habe ich mit der kleinen Stelle und mit dem schrubben gemeint. hihi
Ich hatte das auch mal bei normalen Küchenfliesen. War wirklich ne Menge Arbeit aber es hat viel gebracht. Seitdem wische ich nur noch selten mit Putzmittel.

HappyMom

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4064
  • Glückliche Vollzeitmama!
    • Mail
Antw:Meine fliesen treiben mich in den wahnsinn....wer weiß rat?
« Antwort #10 am: 06. Januar 2012, 19:30:29 »
Ich finde auch, dass wenn man regelmäßig wischt und putzt, dass man eigentlich(fasst) kein Putzmittel braucht. Schont auch die Umwelt :)

@Sphinxs: Und? Schrubbst du noch? ;)



Nici+YaMa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14059
  • Glücklich komplett !!!!
Antw:Meine fliesen treiben mich in den wahnsinn....wer weiß rat?
« Antwort #11 am: 06. Januar 2012, 20:48:15 »
An Feinsteinzeug kannst du auch mit der Scheuerseite vom Scotchschwamm gehen, ich hatte hier auch was drauf, das ging nur damit weg !
Nici mit Yannic und Maja :-)


Sphinxs

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 958
    • Mail
Antw:Meine fliesen treiben mich in den wahnsinn....wer weiß rat?
« Antwort #12 am: 07. Januar 2012, 12:26:29 »
so werde gleich mal die fliesen mit klarem wasser nochmal richtig abschrubben-hab ja sonst auch nix zu tun s-:) die nachbarn denken bestimmt ich hab nen putzfimmel so oft wie ich hier wische......werde sonst den Fliesenleger nächste woche zu rate ziehen, soll er sich was einfallen lassen! Ich krieg sonst die krise :P
<a href="http://lilypie.com/"><img src="http://lbyf.lilypie.com/haoEp1.png" width="400" height="80" border="0" alt="Lilypie Kids Birthday tickers" /></a>

Kratze

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3020
    • Mail
Antw:Meine fliesen treiben mich in den wahnsinn....wer weiß rat?
« Antwort #13 am: 07. Januar 2012, 23:47:25 »
Bitte schreib hier, was der so rät, ich hab auch solche "Drecks";)-Fliesen in der Küche :P
Der Fliesenleger meines Vertrauens hat mir damals so ein PCI-Fliesen-Reiniger verkauft, damit wurden sie auch wieder heller, aber der Spaß hat nicht lange angehalten. Und ich hab hier keine Lust auf ständige Schaumparty ;D

Grüßle,
Käthe

Jofina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1945
Antw:Meine fliesen treiben mich in den wahnsinn....wer weiß rat?
« Antwort #14 am: 08. Januar 2012, 10:31:44 »
Hi,

habe das grad meinem Mann vorgelesen und gesagt das das echt von mir sein könnte (wir haben auch Feinsteinzeug hellbeige/sand)!

Nunja, warum ich ihn nicht schon längst nach dem Problem gefragt habe weiß ich auch nicht, denn er ist Fliesenlegermeister s-:) :P ;D

Seine allererste Bemerkung war: Zuviel Putzmittel! :P

Hast du schon mit Wasser geschrubbt? Ich werde das jetzt auch mal hier ausprobieren :P

Aber er sagt auch das Feinsteinzeugfliesen KEINE Poren haben! Feinsteinzeug nimmt weniger als 0,5 % Wasser auf. Die sind soweit gebrannt das es keine Poren hat. Bei Ausnahmen wird die Oberfläche geschliffen und da könnte sich was absetzen.
Aber nichtsdestotrotz setzt ich ein Chemie-/Reinigungsfilm auf den Fliesen ab.
« Letzte Änderung: 12. Februar 2012, 14:48:58 von Jofina »
   

Nico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2420
Antw:Meine fliesen treiben mich in den wahnsinn....wer weiß rat?
« Antwort #15 am: 08. Januar 2012, 10:53:07 »
Oh, das richtige Thema für mich!

Unsere Fliesen treiben mich auch in den Wahnsinn. Allerdings haben wir Anthrazitfarbene, aber eben auch offenporig?!
Man sieht alles und ob ich nun wische oder nicht, macht keinen Unterschied! Man sieht vor allem Fettflecken :-X! Also auch die Patschehändchen usw.

Wie bekomme ich das denn weg?!

LG Sandra

supergirl07

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3827
Antw:Meine fliesen treiben mich in den wahnsinn....wer weiß rat?
« Antwort #16 am: 08. Januar 2012, 12:12:57 »
Oh, das richtige Thema für mich!

Unsere Fliesen treiben mich auch in den Wahnsinn. Allerdings haben wir Anthrazitfarbene, aber eben auch offenporig?!
Man sieht alles und ob ich nun wische oder nicht, macht keinen Unterschied! Man sieht vor allem Fettflecken :-X! Also auch die Patschehändchen usw.

Wie bekomme ich das denn weg?!

LG Sandra

Ich reih mich mal ein. Wenn jemand den ultimativen Tipp hat...her damit ;D.

Eigentlich haben wir uns ja für Fliesen im EG entschieden, da strapazierfähig und pflegeleicht...aber Pustekuchen. Manchmal wünsche ich mir stattdessen nun einen Holzboden und würde sogar die Macken (die durchs runterfallen etc. entstehen können) in kauf nehmen :-\...

LG
Supergirl
« Letzte Änderung: 08. Januar 2012, 12:14:59 von supergirl07 »




 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung