Autor Thema: Last Minute - Erfahrungen?  (Gelesen 1598 mal)

sunny

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5071
    • Mail
Last Minute - Erfahrungen?
« am: 23. Juni 2018, 10:22:04 »
Hallo ihr

Hat hier schon mal jemand Last Minute Urlaub gebucht? Also, so richtig kurzfristig - und gab es noch etwas was schön war, oder  müsste man viel Kompromisse eingehen? Wo Bucht man am besten - Internet? Reisebüro ? Oder zum Flughafen?

Mein Mann hatte ja im März diesen kopfschmerzanfall, wo wir unseren Urlaub stornieren müssten. Jetzt war er zu gefühlt 10000 Untersuchungen und alles war so unsicher, dass wir nix weiter gebucht haben...jetzt wollen wir aber doch noch weg und sind jetzt 3 Wochen vor unserem Urlaubstag...meint ihr, wir bekommen noch etwas schönes?
Im Internet gibt es schon noch freie Kapazitäten - aber günstiger ist das alles ( noch ?) nicht...wir sind relativ flexibel in der Zeit ( haben 3 Wochen Urlaub und wollen In dieser Zeit 2 Wochen weg) und beim Ziel auch nicht sooo eingeschränkt ( bis auf ein Paar Länder wie Türkei, Ägypten, Tunesien...das kommt nicht in frage ).
Hat jemand Erfahrungen und kann mir tips geben?

Danke schon mal, ich bin gespannt!
Lg
Sunny

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 12905
Antw:Last Minute - Erfahrungen?
« Antwort #1 am: 23. Juni 2018, 10:30:32 »
Früher haben wir so echt tolle Urlaube gemacht, leider ist das in den letzten Jahren nicht mehr so einfach... unser absolutes Highlight waren 14 Tage Dominikanische Republik AI für 880 DM pro Person.

In den Sommerferien ist es schwierig, etwas passendes zu finden, da muss man dann wirklich flexibel sein und Abstriche machen. Wir sind immer zu den Reiseanbietern am Flughafen gefahren, wir wohnen nur ein paar Minuten entfernt. Aber heutzutage kannst du selber im Internet schauen oder in jedes Reisebüro gehen...




lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 18783
Antw:Last Minute - Erfahrungen?
« Antwort #2 am: 23. Juni 2018, 11:03:51 »
Ich bin immer sehr knapp dran, allerdings in der REgel nicht als Flugreise. Wir haben z.B. auch noch nicht gebucht für Ende Juli  ;) Mache ich bald. Wobei ich sonst schon noch früher schaue, als dieses Jahr. Dieses Jahr hatte es hier ja auch eher gesundheitliche Gründe. Flugreisen mit den Kindern haben wir erst 2X gemacht. EInmal sehr langfristig gebucht - das war richtig, richtig günstig.... und nicht ganz so früh (glaube so 2 Monate vorher) das war immer noch ein gutes Angebot, allerdings waren wir da auch echt flexibel, außer, was die Flugzeiten betrifft. Da bin ich eisern.

Ansonsten lässt sich, glaube ich, zu Last minute sagen, dass es mittlerweile nicht mehr so günstig ist, wie es Mal vor Jahren war (zumindest meint das die Reisebürofrau meines Vertrauens  ;)) und, (das fürchte ich zumindest) man wird grad was die Flugzeiten betrifft recht flexibel sein müssen. Ich fliege z.B. nicht gerne nachts, früh oder spät.... Da wirst du jetzt, je nach Ziel, keine Wahl mehr haben. Bei Mallorca war das für einen Herbsturlaub, den wir dieses Jahr ins Auge gefasst hatten schon im Januar schwierig noch halbwegs gute Zeiten zu finden..... ABER: Ich bin mir ganz, ganz sicher, dass ihr ansonsten noch tolle Angebote bekommt ohne große Abstriche zu machen. Allerdings vermutlich zu keinem viel besseren Preis, als bei einer Buchung vor 3 Monaten (andererseits hättet ihr ja keinen Verlust ...und einen Versuch ist es wert). Klar, es ist nicht mehr jedes Hotel frei, das ihr im November bekommen hättet, aber wenn man sieht, wie viel Hotels es in allen Kategorien auf dieser Welt gibt, halte ich es für ausgeschlossen, dass ihr keine drei Plätze mehr findet (wie gesagt, die Flüge sind da vermutlich schwieriger).
Was ich machen würde und eh immer bei Flugreisen mache: Mir ein Angebot im Internet suchen über die üblichen Seiten (ggf. mal 2-3 vergleichen), gute Angebote kurz auf Bewertungsportalen anschauen und dann im Reisebüro buchen. Laut meiner Schwester kann sie jedes Angebot, dass ich übers Internet buche auch finden und buchen. Fragt ich aber erst im REisebüro, finden die oft nur teurere Angebote ..... Ist aber Geschmacksache..... ich finde es im Reisebüro angenehmer zu buchen....Andererseits kenne ich viele, die auch schon komplett unkompliziert über das Internet gebucht haben. Geht also auch

Ich habe heute noch Mal für uns geschaut. Allerdings wird es eine Autoreise. Ich könnte jetzt noch viele Angebote buchen von Nah bis Fern, Meer,Berge, Center Parks oder ALternative Parks .... Und viele Häuser, Centerpark etc sind dann tatsächlich mittlerweile auch günstiger als noch vor 4 Wochen. Da ich nicht weiß, was es vor ein paar Monaten noch an Angeboten gegeben hätte, weiß ich ja auch nicht, was wir verpasst haben  ;D

Theoretisch kann man ja auch zum Flugplatz hin, buchen und mit Wartezeit los. Haben unsere Freunde schon gemacht....das würde ich mit Kinder aber wohl nicht machen, es sei denn, wie bei Honig , der Flugplatz liegt quasi vor der Tür und man könnte noch Mal heim, wenn die Wartezeit zu lang ist. Aber ob das am Ende günstiger ist? Mir würde das Druck machen und Vergleichsmöglichkeiten fehlen.



sunny

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5071
    • Mail
Antw:Last Minute - Erfahrungen?
« Antwort #3 am: 23. Juni 2018, 12:35:12 »
Danke euch schon mal.

Ich bin - was die Flugzeiten anbetrifft - auch recht wählerisch, morgens früh würd ich noch machen, aber mit abends /nachts hätte ich auch ein Problem...

Habe jetzt mal bei nur Flug über die Billigflieger geschaut, da gibt’s schon noch was bezahlbares...auch gute Zeiten, z.b. Mallorca - aber dann hab ich noch kein Hotel...naja, werd wohl das Wochenende mal weiter gucken und dann mit 2-3 Sachen zum Reisebüro gehen. Zur Not fliegen wir halt nicht, das hab ich auch schon überlegt... Lotte, wo guckst du denn z.b. Nach Center Park oder so...ich find die immer ziemlich teuer...

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14955
Antw:Last Minute - Erfahrungen?
« Antwort #4 am: 23. Juni 2018, 12:58:13 »
wie ist denn euer Budget?


Für Dezentralität und Eigenverantwortung! https://www.youtube.com/watch?v=8zeg_R-PMAw
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 18783
Antw:Last Minute - Erfahrungen?
« Antwort #5 am: 23. Juni 2018, 13:05:39 »
Über Center Park direkt.
Das Budget ist im Sommer natürlich auch so ein Punkt. Ist halt komplett Hauptsaison. Richtig günstig ist da eh nix.
.. klar, Center Park ist bei einer Woche ohne Verpflegung  um die 1000 Euro sicher kein Schnäppchen , da wir aber dieses Jahr noch nicht im Urlaub waren und unser eigentlich geplanter herbsturlaub 3x so teuere gewesen wäre, fände ich es verhältnismäßig ok  ;) ich habe grad für uns mal am gardasee Ende Juli geschaut und würde da noch gut klingende Angebote Hotel mit hp für um die 1500 Euro finden ... fände ich auch gut. Wobei es mir einerseits glaub ich zu weit ist (keine Ahnung ob ich dann noch so lang sitzen kann) und mir prinzipiell eine Wohnung / Haus ohne Verpflegung sogar reichen würde... ich muss das mal mit meinem Mann besprechen
Billigflieger u Hotel/ Haus einzeln buchen geht sicher auch. Allerdings hab ich nicht den Eindruck dass das einen günstiger kommt, als pauschal



sunny

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5071
    • Mail
Antw:Last Minute - Erfahrungen?
« Antwort #6 am: 23. Juni 2018, 14:56:19 »
Meine italienische Kollegin sagt, garda See im Hochsommer niemals - da treten sich Urlauber aus Deutschland und die Italiener, die auch da dann alle Urlaub machen tot - es ist wohl tierisch voll überall!
Sonst find ich gardasee auch super - überlege das gerade für die Herbstferien.

Wir hatten ja auch noch keinen richtigen Urlaub dieses Jahr - aber die Preise die ich jetzt so gefunden habe, lagen doch bei knapp 3500 oder sogar noch drüber...dass ist echt heftig! Das mit dem Budget ist so eine Sache...ich denke ja immer, man sollte so für das Hotel so ca  100 Euro pro Nacht ausgeben, das wäre dann 1400 fuer 14 Tage plus der Flug...da kriege ich nicht mal was in der Türkei, habe ich festgestellt...

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 43754
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Last Minute - Erfahrungen?
« Antwort #7 am: 23. Juni 2018, 15:10:24 »
100€ pro Nacht - für drei Personen inklusive AI Versorgung und das auch noch in der Saison in einer Ferienhochburg?


Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14955
Antw:Last Minute - Erfahrungen?
« Antwort #8 am: 23. Juni 2018, 15:14:43 »
ok das ist utopisch.... 100euro pro nacht pro erwachsenen ist machbar, alles drunter in der Hauptsaison gut.....
selbst fewos liegen oft bei 100 euro- und da ist nichts bei


Für Dezentralität und Eigenverantwortung! https://www.youtube.com/watch?v=8zeg_R-PMAw
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

sunny

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5071
    • Mail
Antw:Last Minute - Erfahrungen?
« Antwort #9 am: 23. Juni 2018, 15:29:00 »
 Es muss nicht ai sein. Selbst mit nur Frühstück wäre ok. Aber ihr meint das ist utopisch? Muss auch nicht Mallorca sein...wir sind nicht festgelegt...eben nur nicht türkei oder Ägypten oder Tunesien.
Habe jetzt gerade mal italienische Adria am Wickel, da geht es noch mit den Preisen...

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 18783
Antw:Last Minute - Erfahrungen?
« Antwort #10 am: 23. Juni 2018, 16:57:28 »
Gib doch mal alle Kriterien bei opodo ein... ansonsten evtl ein paar Tage weniger?
Wir hätten im Herbst zu viert AI, 4 Sterne Mallorca , Flug vormittags 2700 für 10 Tage bezahlt... in der Hauptsaison gerade würde das selbe Angebot entsprechend auch über 3000 kosten. Zu dritt u nur Frühstück sollte also schon unter 3000 gehen. Kommt aber halt auch auf eure Ansprüche und ggf sogar abflugort an... es macht zB immer einen riesigenUnterschied ob ich ab Frankfurt oder ab Düsseldorf schaue ... denke auch wegen Gebühren

Mit dem gardasee ist gut dass du es schreibst. Dann lasse ich das lieber ... die Kinder wollen am liebsten in Center Park



Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14955
Antw:Last Minute - Erfahrungen?
« Antwort #11 am: 23. Juni 2018, 17:04:56 »
aber ist nur frühstück nicht Augenwischerei? ihr müsst dann ja wieder mindestens noch 40 euro für essen draufschlagen, eher mehr.... ihr wollt dann ja sicher mindestens zum Abendessen was gescheites essen...

wäre evtl die polnische Ostsee auch eine alternative? das würde zumindest die flüge sparen... und Kolberg und co sind auch schön


Für Dezentralität und Eigenverantwortung! https://www.youtube.com/watch?v=8zeg_R-PMAw
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 18783
Antw:Last Minute - Erfahrungen?
« Antwort #12 am: 23. Juni 2018, 18:07:27 »
Das denke ich auch. AI ist oft Quatsch, aber Halbpension würde ich im Hotel auch immer wählen. Wenn man jeden Tag essen geht, wird es definitiv teurer



sunny

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5071
    • Mail
Antw:Last Minute - Erfahrungen?
« Antwort #13 am: 24. Juni 2018, 07:42:36 »
Das stimmt natürlich mit dem Abendessen...ach, irgendwie...wir sind so unschlüssig...

Ich schau nochmal weiter. Polnische Ostsee waren wir schon. Ist schön, stimmt. Und günstiger auf jeden Fall...hm...wir waren halt im Sommer immer an ost- oder Nordsee...da dachten wir jetzt mal an wettergarantie und Sonne und so...aber vielleicht machen wir das dann im Herbst.
Der tip mit dem anderen Flughäfen ist auch nochmal was, meine Eltern wohnen ja in der Nähe von Hamburg, da hätten wir auch einen Platz für unser Auto...

Also, weiter suchen. Danke euch schon mal!

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 18783
Antw:Last Minute - Erfahrungen?
« Antwort #14 am: 24. Juni 2018, 08:42:50 »
Ich hab grad mal spaßeshalber mit Eiern Daten gesucht. Ab Flugplatz ost oder Hamburg. Das günstigste HP Angebot Mallorca liegt da bei 2000, AI 2300 und Teneriffa HP sogar 1700 ... Flugzeiten außen vor  ;) um die 10 Tage 9-12)



jewa

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 11414
  • Flieger, grüß' mir die Sonne!
Antw:Last Minute - Erfahrungen?
« Antwort #15 am: 24. Juni 2018, 10:06:06 »
Kürzlich kam im TV der ultimative Urlaubsreisetipp (Luxus zum günstigen Preis): Albanien

Vielleicht ist das ja was für euch.


Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 28107
Antw:Last Minute - Erfahrungen?
« Antwort #16 am: 24. Juni 2018, 18:44:44 »
Albanien hab ich auf FB tolle Fotos gesehen!

100 Euro für 3 Personen, wovon einer ja schon mindestens als Jugendlicher zählt ist absolut utopisch, selbst ein günstiges Angebot kriegst Du da nicht.

So richtiges Last Minute gibt es heute nicht mehr, an den Flughafen und los kannst Du vergessen. Am ehesten noch im Reisebüro nachfragen.
Wo Du sparen kannst ist, wenn Du von nem anderen Bundesland fliegst.
Wir sind z.B. Schon ab Köln geflogen, da gibt es keine Faschingsferien und wir haben zu dritt 600 Euro gespart. Zug zum Flug war inklusive und die Jungs fanden die Zugfahrt ein super Abenteuer. Aber da darfst mit Flugzeiten nicht wählerisch sein, unser Flug ging um 3 Uhr morgens...




peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16840
  • ........
Antw:Last Minute - Erfahrungen?
« Antwort #17 am: 24. Juni 2018, 20:40:19 »
Hm also wenn ich 14 tage urlaubplan und ein grosses kind hab sind mir die flugzeiten wurst- wenn eine„ schlechte“ zeit einiges an geld spart  ???
Wir haben im winter gebucht und zahlen für 10 tage ai mit 4 sterne auf fuerteventura zu 3 knapp 3000€ und das wurde jetzt eher teurer als günstiger auf die ferien hin

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 18783
Antw:Last Minute - Erfahrungen?
« Antwort #18 am: 24. Juni 2018, 21:03:58 »
@peter: naja, aber wenn mir nach einer durchflogenen Nacht der Kreislauf weggeht und ich 3 Tage krank bin, dann ist der Urlaub für mich gedanklich gelaufen. Ich kann das schlicht und ergreifend nicht. Den Kindern wäre es piepegal. Daher schaue ich da schon und gebe lieber 300 Euro mehr aus, als nachts um 4 zu fliegen.
Aber: wenn man so was halbwegs gut verkraftet und knapp dran ist und dadurch ordentlich sparen kann, wäre es mir auch egal.
Ich bibber aber auch echt immer, dass Flüge dann nicht verschoben werden. Das Risiko besteht ja immer.

Früher hab ich nie nach Flugzeiten geschaut und schon das eine oder andere mal an Flugplätzen geschlafen, weil kein Zug mehr weg fuhr ... aber auch damals war der Urlaub und Erholung danach hinüber  :P



peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16840
  • ........
Antw:Last Minute - Erfahrungen?
« Antwort #19 am: 24. Juni 2018, 21:11:28 »
Okay na wenn man dann flach liegt ist echt doof , mir macht sowas nix aus

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 18783
Antw:Last Minute - Erfahrungen?
« Antwort #20 am: 24. Juni 2018, 21:30:16 »
Meine Mutter zB findet nachts fliegen sogar super , weil man dann einen Tag mehr hat. Jedes Jahr haben wir die gleiche Diskussion weil ich sag, dass mit der Tag aber nix bringt  s-:)
Ich kann aber auch in Zug u Flugzeug nicht schlafen, daher bin ich halt nach so Touren komplett übernächtigt ... ich ärgere mich da bei jeder Buchung drüber, weil es mich so einschränkt  :P



sunny

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5071
    • Mail
Antw:Last Minute - Erfahrungen?
« Antwort #21 am: 29. Juni 2018, 08:38:57 »
Wir haben jetzt gebucht! Costa del Sol 2 Wochen ab 18.7.
ich freu mich!!!!

Und wir zahlen etwa 2500 für 14 Tage. Mit guten Flugzeiten - allerdings zu einem Flughafen der etwas weiter weg ist von unserem Zielort, müssen da noch gut 2 Std fahren. Aber egal.

Danke euch allen  für eure Antworten !

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14955
Antw:Last Minute - Erfahrungen?
« Antwort #22 am: 29. Juni 2018, 09:55:59 »
eine schöne zeit dort  :D


Für Dezentralität und Eigenverantwortung! https://www.youtube.com/watch?v=8zeg_R-PMAw
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

sunny

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5071
    • Mail
Antw:Last Minute - Erfahrungen?
« Antwort #23 am: 29. Juni 2018, 12:13:14 »
Danke  :-*

Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6877
Antw:Last Minute - Erfahrungen?
« Antwort #24 am: 29. Juni 2018, 12:36:25 »
Magst du mitteilen, wo genau du gebucht hast und welche Gegend? Costa del Sol würde ich auch gerne Anfang Dezember buchen, gerade bin ich dabei, mir diverse Air BnBs anzusehen und den Flug dazuzubuchen, aber eventuell ist Pauschal doch billiger. 2500 für 2 Wochen ist schon nicht schlecht.
Kind 2011
Kind 2014
...

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung